In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Der Ausweg aus dem Fliegenglas

Wie wir Glauben und Vernunft in Einklang bringen können

Glaube und Vernunft – für die meisten Menschen sind dies entgegengesetzte Welten. Es scheint, als könnte man nur der einen oder der anderen Seite angehören. Doch was, wenn man sich weder ausschließlich auf den Glauben noch auf die Vernunft verlassen kann (oder will)?
Der bekannte Wissenschaftsautor und Fernsehjournalist Gert Scobel zeigt in seinem so gedankenreichen wie anregend-unterhaltsamen Buch, dass es sich lohnt, zwischen den Stühlen zu sitzen. Er gibt uns die entscheidenden Mittel an die Hand, um uns in der Fülle der Theorien, der Bücher und Meinungen zurecht zu finden. Mit seiner Hilfe gelingt es, der Fliege Auswege aus ihrem Glasgefängnis zu zeigen.

Portrait
Gert Scobel, 1959 geboren, studierte Philosophie und Theologie an der Jesuiten-Hochschule St. Georgen in Frankfurt am Main und an der University of California in Berkeley. Er hatte mehrfach Lehraufträge, u.a. an der University of San Francisco. Zweimal erhielt er das EICOS-Stipendium, u.a. am Max-Planck-Institut für Kognitions- und Neurowissenschaften in München. Von 1995 bis 2007 moderierte er die 3sat-Sendung »Kulturzeit«. Von 2001 bis 2003 war er zudem Anchorman des ARD-Morgenmagazins. Von 2003 bis 2014 moderiert er die ZDF-Sendung »Sonntags – TV für's Leben«. 2004 bis 2008 leitete und moderierte Gert Scobel das Magazin »delta«, das im April 2008 von der Sendung »scobel« abgelöst wurde. Seitdem ist er verantwortlich für das Wissensmagazin »scobel«. Seit 2016 ist Gert Scobel zudem Professor für »Philosophie und Interdisziplinarität« an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 464 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.12.2010
Sprache Deutsch
EAN 9783104009414
Verlag Fischer E-Books
Dateigröße 1025 KB
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Warum wir philosophieren müssen
    von Gert Scobel
    eBook
    14,99
  • Die vierzig Geheimnisse der Liebe
    von Elif Shafak
    (13)
    eBook
    13,99
  • Der fliegende Teppich
    von Gert Scobel
    eBook
    14,99
  • Die Dienstagsfrauen
    von Monika Peetz
    (118)
    eBook
    8,99
  • Geld oder Leben
    von HG. Butzko
    eBook
    8,99
  • Kirmesmord
    von Stefan Wollschläger
    (4)
    eBook
    0,99
  • Das Original
    von John Grisham
    (27)
    eBook
    15,99
  • Der Untergrund des Denkens
    von Philipp Hübl
    eBook
    10,99
  • Der fliegende Holländer
    von Richard Wagner
    eBook
    2,49
  • Thea Knorr. Eine frühe Fliegerin in München
    von Ernst Probst, Josef Eimannsberger
    eBook
    6,99

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.