>> Geschenke finden, die Weihnachten besonders machen.

Der Auftrag und andere Revolutionsstücke

Hrsg. v. Uwe Wittstock

Reclam Universal-Bibliothek 8470

(1)
Bibliographisch ergänzte Ausgabe 2005
Portrait
Heiner Müller (1929-1995) gilt als einer der wichtigsten deutschsprachigen Dramatiker der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Für sein Werk als Dramatiker, Lyriker, Prosa-Autor und Regisseur wurde er mit diversen Literatur-Preisen ausgezeichnet, u.a. dem Heinrich-Mann-Preis (1959), dem Georg-Büchner-Preis (1985), dem Nationalpreis der DDR (1986), dem Kleist-Preis (1990) und dem Europäischen Theaterpreis (1991).DESCRIPTION:"Ein glänzendes Buch!" Marcel Reich-RanickiHeiner Müller, einer der bedeutendsten deutschsprachigen Dramatiker der Nachkriegsgeschichte, erzählt aus seinem Leben. Anekdotenreich, klar und ehrlich: ein faszinierendes Panorama der deutschen Zeit- und Kulturgeschichte. Geboren 1929 in Sachsen, wurde Heiner Müller noch kurz vor Kriegsende zum Reichsarbeitsdienst und zum Volkssturm herangezogen und geriet dann in amerikanische Gefangenschaft. Er begann wissenschaftlich und journalistisch zu arbeiten, bevor er Ende der 50er-Jahre zum Theater kam. In seiner Autobiographie spricht er über seine Auseinandersetzungen mit der allgegenwärtigen Partei und Staatszensur in der DDR und schildert jene Vorgänge, die 1961, nach der Uraufführung des Stückes "Die Umsiedlerin", zu seinem Ausschluss aus dem Schriftstellerverband der DDR führten. Vor allem aber berichtet er über seine langjährige Arbeit als Dramatiker und Regisseur, erst am Berliner Ensemble und dann, ab 1976, an der Volksbühne. Die Beschreibung der Theaterarbeit zwischen Ost und West, zwischen Freiheit, Engagement, dem Ausloten von Möglichkeiten und der Erfahrung von Unterdrückung und Repression zeichnen ein anschauliches und genaues Bild des Kultur- und Geisteslebens in den Zeiten der deutschen Teilung und des Kalten Krieges. Heiner Müllers Lebenserinnerungen haben für Furore gesorgt: Für Ablehnung und Kritik, für Bewunderung und Begeisterung. Ergänzt um bislang unveröffentlichte Dokumente aus dem Nachlass, ist "Krieg ohne Schlacht" nicht nur eine beeindruckende Lebensgeschichte, sondern vor allem ein unersetzliches Dokument und ein Klassiker der deutschen Literatur.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Uwe Wittstock
Seitenzahl 147
Erscheinungsdatum 01.01.2005
Serie Reclam Universal-Bibliothek 8470
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-15-008470-0
Verlag Philipp Reclam Jun.
Maße (L/B/H) 147/95/10 mm
Gewicht 77
Auflage Erg. Ausg.
Verkaufsrang 20.272
Buch (Taschenbuch)
5,00
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43786524
    Kasimir und Karoline
    von Ödön von Horváth
    Buch (Taschenbuch)
    4,80
  • 3009539
    Merlin oder Das wüste Land
    von Tankred Dorst
    Buch (Taschenbuch)
    13,40
  • 2990277
    Biedermann und die Brandstifter
    von Max Frisch
    Buch (gebundene Ausgabe)
    11,10
  • 37630272
    Lulu (Erdgeist, Büchse der Pandora)
    von Frank Wedekind
    Buch (gebundene Ausgabe)
    3,95
  • 37135633
    Emilia Galotti
    von Gotthold Ephraim Lessing
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,99
  • 45363753
    Lulu
    von Frank Wedekind
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 2868898
    Ein Volksfeind
    von Henrik Ibsen
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    4,00
  • 2909844
    Die Physiker
    von Friedrich Dürrenmatt
    (50)
    Buch (Taschenbuch)
    8,30
  • 2925758
    Der Besuch der alten Dame
    von Friedrich Dürrenmatt
    (33)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 2940330
    Faust
    von Johann Wolfgang Goethe
    (28)
    Buch (Taschenbuch)
    2,30

Weitere Bände von Reclam Universal-Bibliothek

  • Band 8464

    3003475
    Legenda aurea
    von Jacobus de Voragine
    Buch
    7,20
  • Band 8468

    2987874
    Erzählungen: Zerbin. Der Waldbruder. Der Landprediger
    von Jakob Michael Reinhold Lenz
    Buch
    5,20
  • Band 8469

    2987876
    Vom Erhabenen
    von Longinus
    Buch
    5,00
  • Band 8470

    2981828
    Der Auftrag und andere Revolutionsstücke
    von Heiner Müller
    (1)
    Buch
    5,00
    Sie befinden sich hier
  • Band 8471

    2957075
    Ion
    von Platon
    Buch
    3,10
  • Band 8476

    2981170
    Titus Andronicus
    von William Shakespeare
    Buch
    6,80
  • Band 8479

    2981831
    Gedichte: Fêtes galantes / La Bonne Chanson / Romances sans paroles
    von Paul Verlaine
    Buch
    7,00

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
0
1
0
0

A: Ich bin ein Mensch. B: Was ist das? …
von Buechermaxe aus München am 02.02.2006

„Wozu das Töten und wozu das Sterben / Wenn der Preis der Revolution die Revolution ist / Die zu Befreienden der Preis der Freiheit“ (S. 19). Heiner Müllers Stücke sind die engagiertesten Zeugnisse des Kalten Krieges auf seiten der DDR-Literatur, die in einer nie zuvor gekannten Weise gerade im... „Wozu das Töten und wozu das Sterben / Wenn der Preis der Revolution die Revolution ist / Die zu Befreienden der Preis der Freiheit“ (S. 19). Heiner Müllers Stücke sind die engagiertesten Zeugnisse des Kalten Krieges auf seiten der DDR-Literatur, die in einer nie zuvor gekannten Weise gerade im damaligen Westen aufgeführt worden sind. Heiner Müllers frühe Enttäuschung über die sozialistische Revolution, ja über alle Revolutionen und über das, was ohne sie bleibt, ist ein Markenzeichen seiner Literatur und Idee; sie sind ein Menetekel einer Moral und Arroganz, die uns noch heute zu denken geben muss, zu denken in einer Zeit, die selber keineswegs so unbescholten moralisch ist, wie man uns immer glauben machen will. Heiner Müllers Stücke sind aktueller, als uns zu glauben erlaubt ist: „Unsern Täglichen Mord gib uns heute / Denn Dein ist das Nichts Ekel / An den Lügen die geglaubt werden …“ (S. 44).

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Der Auftrag und andere Revolutionsstücke - Heiner Müller

Der Auftrag und andere Revolutionsstücke

von Heiner Müller

(1)
Buch (Taschenbuch)
5,00
+
=
»Für alle reicht es nicht« - Heiner Müller

»Für alle reicht es nicht«

von Heiner Müller

Buch (Taschenbuch)
16,50
+
=

für

21,50

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen