In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Depressionismus für Anfänger

Gurken in der Auslegware

Eine Depression ist eine behandlungsbedürftige, ernst zu nehmende Erkrankung, die mit viel Leidensdruck auf Seiten des Betroffenen verbunden ist und sogar zu einem Suizid führen kann. Leider wird das Thema in unserer heutigen Gesellschaft als ein Tabu totgeschwiegen. Ein Tabu, das in diesem Buch mit einem lauten Krachen gebrochen wird.
Alexander Trierweiler ist nicht nur ein talentierter Musiker, sondern auch ein eloquenter und mitreißender Erzähler, der seine Geschichte mit Selbstironie, Mut und einem Humor, der mindestens so schwarz wie seine Lunge ist, erzählt. Er schreibt über das Altwerden, die Liebe, Therapeuten und Medikamente, Schuld, beschreibt, wie eine Couch das Zentrum eines Universums werden kann und lüftet Geheimnisse über Männer und Frauen, über die sich manche schon lange den Kopf zerbrochen haben.
Dieses Buch beschreibt bildhaft, wie sich eine Depression anfühlen kann und warum man das bekannte Elend dem Unbekannten vorzieht. An anderen Stellen wiederum vergießt man Tränen vor Lachen. Wie der Autor sich an den kleinen Dingen des Lebens freut- oder es zumindest versucht, kontrastiert persönliche Erfahrungen, die betroffen machen.
Fakten und philosophische Fragen untermauern die Tatsache, dass man, wenn man bis zum Hals in der Scheiße steckt, den Kopf lieber nicht hängen lassen sollte.
Und heiraten muss man tatsächlich nicht gleich!
Portrait
Geboren 1971 in Saarburg.
Schon während der Schulzeit entwickelte sich seine recht eigenwillige Art zu schreiben, was sehr bald unausweichlich mit seinem Humor verbunden war. Das sorgte leider nicht immer für gute Noten. Während den Ausbildungen zum Groß- und Außenhandelskaufmann, Offset-Drucker und Heilerziehungspfleger schrieb er immer wieder mal kleine Geschichten, Zusammenfassungen größerer Geschehnisse der Weltgeschichte, aber auch Texte zu eigenen Liedern, zu denen er sich zumeist selbst auf der Gitarre begleitete.
>> Gurken in der Auslegware << ist sein Debüt, und weitere Fortsetzungen zur Reihe befinden sich bereits in Planung.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 240, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 09.03.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783743906037
Verlag Tredition
eBook
2,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 58165842
    Eurozentristische Geschlechterforschung und die Kritik des Postkolonialismus
    von Sarah Kutscher
    eBook
    2,99
  • 61320248
    I don't like Mondays
    von Michael Behrendt
    eBook
    15,99
  • 61974254
    Überleben vor Leuten
    von Raoul Biltgen
    eBook
    6,10
  • 43860729
    Vokabel-Turbo Italienisch
    von Julia Evers
    eBook
    1,99
  • 32370244
    Profibuch Canon Speedlite
    von Christian Bartz
    eBook
    9,99
  • 20422670
    Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod - Folge 4
    von Bastian Sick
    eBook
    3,99
  • 42746012
    Hitler
    von Peter Longerich
    (3)
    eBook
    16,99
  • 34667747
    Sie nannten mich "Es"
    von Dave Pelzer
    (49)
    eBook
    5,99
  • 56035878
    Über Tyrannei
    von Timothy Snyder
    eBook
    8,99
  • 46416288
    Panikattacken, Depressionen & Wie ich lernte da rauszukommen!
    von Jessica En
    eBook
    2,49

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.