>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Denken und schöpferisches Werden

Aufsätze und Vorträge. Mit e. Nachw. v. Konstantinos P. Romanos

Bergson deutet die gesamte Wirklichkeit aus der metaphysischen
Einheit des Lebens und entwirft auf dieser Grundlage eine neue
intuitive Erkenntnistheorie, Psychologie, Naturphilosophie, Ethik
und Religionsphilosophie. Bergsons Einfluss reicht über die Philosophie
hinaus auf die Existenzphilosophie und die Literatur. 'Denken
und schöpferisches Werden' erschien zuerst 1939 auf französisch,
auf deutsch erstmals 1946. Es ist das letzte Buch Henri
Bergsons, eine Bilanz seiner philosophischen Lebensarbeit, eine
ausführliche Rechtfertigung seiner philosophischen Methode.
Portrait
Henri Bergson wurde am 18. Oktober 1859 in Paris geboren. Er war zunächst Gymnasiallehrer und ab 1900 Professor für Philosophie am Collège de France. 1907 erschien sein Hauptwerk "Schöpferische Entwicklung", für das ihm 1927 der Literaturnobelpreis verliehen wurde. Der französische Philosoph negierte die Rolle des logischen Denkens und betrachtete die voluntative Intuition, die mystische Schau, als höchste Form der philosophischen Erkenntnis, durch die Wahrheit unmittelbar, außerhalb sinnlicher und rationaler Daten erkannt wird. Sein Denken beeinflusste nachhaltig die französische Philosophie und Literatur bis hin zum Existentialismus. Bergson starb am 4. Januar 1941 in Paris.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 290
Erscheinungsdatum Februar 2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86393-061-5
Verlag Europäische Verlagsanstalt
Maße (L/B/H) 19/12,6/2,5 cm
Gewicht 311 g
Übersetzer Leonore Kottje
Buch (Taschenbuch)
20,50
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Denken und schöpferisches Werden
    von Henri Bergson
    eBook
    14,99
  • Friedrich Nietzsche
    von Volker Gerhardt
    Buch (Taschenbuch)
    15,40
  • Materie und Gedächtnis
    von Henri Bergson
    Buch (Taschenbuch)
    25,60
  • Ellenbogenfreiheit
    von Daniel C. Dennett
    Buch (Taschenbuch)
    20,50
  • Sittliches Bewusstsein und kategorischer Imperativ in Kants ›Grundlegung‹
    von Heiko Puls
    Buch (gebundene Ausgabe)
    79,95
  • Flüsterkind
    von Mona Michaelsen
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    10,20
  • Die Wende im Wahlkampf 2002 - Eine Analyse amerikanisierter Wahlkampfführung und ihrer Grenzen
    von Dominik Schütte
    Buch (Taschenbuch)
    24,70
  • Schöpferische Evolution
    von Henri Bergson
    Buch (Taschenbuch)
    30,80
  • Der Mythos des Sisyphos
    von Albert Camus
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • Sprechakte
    von John R. Searle
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    16,50

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.