>> SSV: Eiskalt reduziert. Jetzt bis zu 70% sparen**

Deathline - Ewig dein

Gekürzte Ausgabe, Lesung

Die Deathline-Reihe 1

(4)
Bis dass der Tod uns scheidet ...

Als sich die 16-jährige Josie in die langen Ferien stürzt, ahnt sie nicht, dass ein Sommer vor ihr liegt, der ALLES verändern wird.

Die Gegend aus der sie stammt, mag zwar in den Mythen der Ureinwohner immer wieder Schauplatz mysteriöser Ereignisse gewesen sein, aber daran erinnert in der idyllischen Kleinstadt, aus der sie kommt, heute wenig. Wie eng diese beiden Welten aber immer noch miteinander verwoben sind, wird Josie nach und nach klar, als sie den faszinierenden Ray kennen und schließlich auch lieben lernt. Doch diese Liebe darf nicht sein, denn Ray hat nur EIN Ziel: sein schützendes Amulett wiederzufinden und dann die Grenze zum Reich der Toten zu überschreiten. Denn dort gehört er hin …

Lebendig und mitreißend interpretiert von Friederike Walke.

(6 CDs, Laufzeit: ca. 6h 51)

Portrait
Friederike Walke, geboren 1984, erhielt 2007 ihr Diplom an der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch in Berlin und war von 2007 bis 2012 festes Ensemblemitglied am Hans Otto Theater Potsdam. Seit 2012 arbeitet sie freiberuflich und ist auch als Synchronsprecherin (u. a. Cinderella) tätig.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Friederike Walke
Anzahl 6
Altersempfehlung 12 - 99
Erscheinungsdatum 31.03.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783837138184
Genre Kinder- und Jugendbücher
Verlag Cbj audio
Spieldauer 411 Minuten
Hörbuch (CD)
19,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Deathline - Ewig dein
    von Janet Clark
    (49)
    eBook
    13,99
  • Spiel der Zeit / Clifton Saga Bd.1
    von Jeffrey Archer
    (81)
    eBook
    9,99

Weitere Bände von Die Deathline-Reihe

  • Band 1

    47878417
    Deathline - Ewig dein
    von Janet Clark
    (49)
    Hörbuch
    19,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    87299365
    Deathline - Ewig wir
    von Janet Clark
    (6)
    Buch
    17,50

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
2
2
0
0
0

Ewig dein
von madamemim_im_wunderland am 28.02.2018

Klappentext: Bis dass der Tod uns scheidet... Als sich die 16-jährige Josie in die langen Ferien stürzt, ahnt sie nicht, dass ein Sommer vor ihr liegt, der ALLES verändern wird. Die Gegend aus der sie stammt, mag zwar in den Mythen der Ureinwohner immer wieder Schauplatz mysteriöser Ereignisse gewesen sein,... Klappentext: Bis dass der Tod uns scheidet... Als sich die 16-jährige Josie in die langen Ferien stürzt, ahnt sie nicht, dass ein Sommer vor ihr liegt, der ALLES verändern wird. Die Gegend aus der sie stammt, mag zwar in den Mythen der Ureinwohner immer wieder Schauplatz mysteriöser Ereignisse gewesen sein, aber daran erinnert in der idyllischen Kleinstadt, aus der sie kommt, heute wenig. Wie eng diese beiden Welten aber immer noch miteinander verwoben sind, wird Josie nach und nach klar, als sie den faszinierenden Ray kennen und schließlich auch lieben lernt. Doch diese Liebe darf nicht sein, denn Ray hat nur EIN Ziel: sein schützendes Amulett wiederzufinden und dann die Grenze zum Reich der Toten zu überschreiten. Denn dort gehört er hin... Lebendig und mitreißend interpretiert von Friederike Walke. Meine Meinung: Lange bin ich um Hörbücher herumgeschlichen, weil ich Angst hatte, dass ich mich nicht darauf konzentrieren kann, bzw. meiner Fantsie keinen freien Lauf lassen kann. Meine Bedenken waren aber unberechtigt, denn Friederike Walke liest das Buch einfach großartig,Die Stimme ist sehr angenehm zum zuhören, selbst Rays schnurrende Stimme konnte sie überzeugend wiedergeben. Das Tempo, in dem Friederike Walke vorliest, ist genau richtigBei dem Hörbuch handelt es sich um eine gekürzte Lesung mit einer Gesamtspielzeit von 6 Std. 51. Min. Es sind 6 Cds enthalten. Nun zum Inhalt des Buches. Tatsächlich finde ich, dass es sich um eine typische Jugendbuch Story handelt. Auch hier taucht der gutaussehende mysteriöse Junge auf, der ein Geheimnis mit sich bringt.Aber zur Abwechslung spielt die Geschichte auf einer Ranch, das gefiel mir sehr gut und war mal etwas neues.Die Protagonistin Josie wird sehr symphatisch dargestellt, immer für sie da sind ihre Freunde Dana und Gabriel. Freundschaft ist in dem Buch ein großes Thema. Ray hingegegen wirkt erstmal etwas unnahbar, welches Geheimnis er wohl verbirgt?Die ganze Geschichte wirkt sehr stimmig.In ganz seltenen Fällen reagierte mir Josie ein wenig zu vernünftigt, in denen man selbst wahrscheinlich panisch aufgelöst, ohne jegliche Vernunft gehandelt hätte, aber das störte mich nur für einen kurzen Augenblick und dann war auch schon wieder alles stimmig. Da es sich um einen ersten Teil handelt, ist es nicht überraschend, dass dieser Band nicht abschließend endet und man kaum erwarten kann, wie wie die Geschichte weiter geht..Im April 2018 erscheint der zweite Band Ewig wir - Deathline, auf den ich mich sehr freue., Fazit: Ich bin total begeistert von der Hörbuchversion und von der Geschichte selber. Jeder der gerne Jugengeschichten liest ist hier genau richtig.Vielen Dank an das Bloggerportal und cbj audio für das wunderbare Rezensionsexemplar.

Ihn zu retten heißt, ihn für immer zu verlieren
von Bunter Lesesessel am 03.09.2017

Wie weit gehst du für die Liebe deines Lebens? Josie ist 16 Jahre alt und lebt zusammen mit ihrem Bruder und ihrem Vater auf einer Pferderanch. Seit sie klein ist, wünscht sie sich, eine Bestimmung zu haben. Als in diesem Sommer Ray, ein neuer Arbeiter, auf der Farm auftaucht und... Wie weit gehst du für die Liebe deines Lebens? Josie ist 16 Jahre alt und lebt zusammen mit ihrem Bruder und ihrem Vater auf einer Pferderanch. Seit sie klein ist, wünscht sie sich, eine Bestimmung zu haben. Als in diesem Sommer Ray, ein neuer Arbeiter, auf der Farm auftaucht und in der Stadt seltsame Dinge passieren, scheint ihr Leben endlich die gewünschte Veränderung zu bringen. Doch will sie das nun wirklich noch? Die Geschichte ist spannend geschrieben und von Friederike Walke toll erzählt, einzig und allein die Tatsachen, dass Josie sich häufig "räuspert" und der Greenie Ray "grüne, grüne Augen" hat, stören ein wenig, da beides sehr häufige Erwähnung findet. Aber das ist nur Meckern auf hohem Niveau. Denn mit "Ewig Dein- Deathline" hat Janet Clark eine von Beginn an spannende Geschichte mit vielen Wendungen zu Papier gebracht. Obwohl das Buch meine Altersgruppe nicht konkret anspricht, habe ich die Story mit Neugier verfolgt und konnte kaum das Hörbuch ausschalten (und wenn doch, dann nicht ohne in Gedanken noch etwas bei Josie und Ray zu verweilen). Das Cover ist schlicht und dennoch ansprechend, die Charaktere sind liebevoll beschrieben und mir fiel es leicht, mich in einzelne Personen hineinzuversetzen. Besonders gelungen finde ich die Verstrickung der beiden Geschichten: Die Vergangenheit von Josies Familie und das gegenwärtige Geschehen. Der Schreibstil erinnert mich an Antje Babendererde, deren Geschichten mir ebenfalls super gefallen und die thematisch in eine ähnliche Richtung gehen. Wer ihre Bücher mag, ist bei Janet Clark also an der richtigen Adresse :-) Eine Fortsetzung ist vorprogrammiert, ich bin auf jeden Fall gespannt und werde mitverfolgen wie die Geschichte um Ray und Josie weitergeht. Das Buch bekommt von mir 4 Sterne.

Liebe
von Nicole aus Nürnberg am 17.04.2017

Meine Meinung zum Hörbuch: DEATHLINE Ewig dein Aufmerksamkeit: Diesen Punkt findet ihr im Original Post auf meinem Blog. Inhalt in meinen Worten: Josie wollte schon immer eine aufregende und ganz besondere Liebe erfahren. Doch irgendwie gibt es keinen, dem sie ihr Herz schenken möchte. Bis auf einmal ein Geist, ja ein Dämon vor ihr steht,... Meine Meinung zum Hörbuch: DEATHLINE Ewig dein Aufmerksamkeit: Diesen Punkt findet ihr im Original Post auf meinem Blog. Inhalt in meinen Worten: Josie wollte schon immer eine aufregende und ganz besondere Liebe erfahren. Doch irgendwie gibt es keinen, dem sie ihr Herz schenken möchte. Bis auf einmal ein Geist, ja ein Dämon vor ihr steht, und sie ihr Herz bedingungslos verliert. Doch gerade das soll ihr Herz vor ungeahnte Entscheidungen stellen, wird sie sich darauf einlassen und ihrem geliebten treu bleiben? Dies kann euch nur die Geschichte selbst verraten. Wie ich das Hörbuch empfand: Sprecherin: Ich muss gestehen, mit der Sprecherin musste ich erst einmal warm werden. Sie ist hat mir anfangs viel zu hastig gesprochen, und jedes Atmen und jedes Schlucken nahm ich irgendwie war. Das mag ich immer nicht ganz so gerne. Doch als ich meine anfängliche Skepsis verlor, hat mich die Geschichte in ihren Bann gezogen, und sobald ich mich an die Stimme gewöhnte, war ich irgendwann dazu geneigt, mir dank der Stimme wirklich das Geschehen viel besser zu folgen. Geschichte: Ich kenne ja Janet von ihren Jugendthrillern, hier stellt Sie sich aber selbst unter eine andere Art des Geschehens, und ich finde, dass hier auch eine Stärke der Autorin liegt. Auch wenn es für mich anfangs nicht ganz einfach war in die Geschichte zu finden, das liegt aber an der Sprecherin des Hörbuches. Dafür hat mir die Autorin aber eine Geschichte vorgelegt, der ich wirklich gerne folgen wollte. Sie schafft Mystik, Drama, und eine Portion Mut zu einem besonderen Werk. Die Idee mit dem Dämon und der Deathline, die er überschreiten muss, finde ich spannend. Auch wenn es gewagt ist. Das Medaillons eine wichtige Rolle im Buch spielen, fand ich berührend, gerade weil nur durch diese Medaillons der Zauber im Buch funktioniert. Charaktere: Hier hat Janet ihren Figuren wunderbar Leben einhauchen können, es sind Figuren, denen man selbst gerne begegnen würde und handeln größtenteils auch richtig gut und wie ich es mir für spannende und schöne Bücher wünsche. Einzige Mango war hin und wieder die Stimme von Friederike. Empfehlung: Ich möchte euch, die ihr Fantasy und einen Hauch Grusel gerne lest/hört, empfehlen. Ein Jugendbuch, das aber auch gut und gerne von älteren Semestern aufgenommen werden wird. Am besten gefällt mir aber die Wandlung der Autorin, das sie raus aus ihrem Altbekannten hinein in neues Fahrwasser begibt, un dich finde, es ist ihr wirklich gut gelungen. Bewertung: An sich mag ich die Geschichte und den Reihenauftakt Deathline Ewig dein total gerne. Doch die Stimme von diesem Hörbuch machte mir ein klein bisschen die Geschichte schwer. Dennoch kann ich mir jetzt am Ende keine andere Stimme zu diesem Hörbuch vorstellen. Deswegen gebe ich diesem Hörbuch vier Sterne.