>> Geschenke finden, die Weihnachten besonders machen.

De re publica / Vom Staat

Lateinisch/Deutsch

Ciceros Schrift über den Staat darf mit Fug und Recht zu den bedeutendsten Werken der römischen Literatur gerechnet werden. Denn einerseits zählt sie zu den Grundtexten abendländischen Nachdenkens über die beste Konstitution eines Gemeinwesens: Es werden tragende Elemente antiker Staatstheorie diskutiert, etwa die Grundtypen der Regierungsformen (Monarchie, Aristokratie, Demokratie), das Modell vom Kreislauf der Verfassungen und das Konzept der Mischverfassung, die als Ideal gepriesen wird; andererseits ist das Buch von höchster literarischer Qualität: Es sind die gebildetsten Römer des 2. Jahrhunderts v. Chr., die Cicero – als der gebildetste Römer des 1. Jahrhunderts – aufeinandertreffen und im Dialog über das Zusammenleben im Staat philosophieren lässt. Das lebendige, höchst kultivierte Gespräch gipfelt in der Traumerzählung des großen Scipio Africanus, der berühmten Jenseitsvision für den politisch engagierten Menschen.
Portrait
Marcus Tullius Cicero (106-43 v. Chr.) römischer Staatsmann, Redner und Philosoph, studierte Recht, Rhetorik, Literatur und Philosophie in Rom. Sein Durchbruch als Anwalt und Politiker gelang ihm 70 v. Chr. im Prozess gegen Verres, 64 v. Chr. wurde er gegen Catilina zum Konsul gewählt. Als dieser einen Staatsstreich zum Sturz der Regierung organisierte, deckte Cicero die Verschwörung auf und ließ Angehörige der Gruppe hinrichten. Nach einjährigem Exil wurde er von Pompeius nach Rom zurückgerufen. Cicero wurde am 7. Dezember 43 v. Chr. ermordet.
Michael von Albrecht, geb. 1933, studierte in Stuttgart, Tübingen und Paris Musik, Klassische Philologie und Indologie. Nach der Promotion 1959 und der Habilitation 1963 lehrte er in Heidelberg als Ordinarius für Klassische Philologie (1964-98) und als Gastprofessor in Amsterdam und USA. Ehrendoktor der Aristoteles-Universität in Thessaloniki (1998), Rußlanddeutscher Kulturpreis (1991), Praemium Classicum Clavarense 2000. Mitglied mehrer Akademien und Fachzeitschriftenredaktionen.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Michael Albrecht
Seitenzahl 420
Erscheinungsdatum 15.02.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-15-010918-2
Reihe Reclam Bibliothek
Verlag Philipp Reclam Jun.
Maße (L/B/H) 195/128/27 mm
Gewicht 425
Buch (gebundene Ausgabe)
30,80
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 33841000
    De re publica / Vom Staat
    von Cicero
    Buch (Taschenbuch)
    12,40
  • 29376167
    Der Staat / De re publica
    von Cicero
    Buch (gebundene Ausgabe)
    49,95
  • 32173810
    Epistulae / Sämtliche Briefe
    von Plinius d. J.
    Buch (gebundene Ausgabe)
    46,30
  • 33841044
    Tipps für einen erfolgreichen Wahlkampf
    von Q. Tullius Cicero
    Buch (gebundene Ausgabe)
    7,20
  • 29022007
    Die Vorsokratiker
    Buch (gebundene Ausgabe)
    48,30
  • 31252391
    Der Staat / De re publica
    von Cicero
    Buch (Taschenbuch)
    19,80
  • 41082797
    Über die Liebe. Amores - Ars amatoria
    von Ovid
    Buch (gebundene Ausgabe)
    38,00
  • 46098269
    Reise ins Heilige Land
    von Aetheria
    Buch (gebundene Ausgabe)
    39,95
  • 15543704
    Aeneis
    von Vergil
    Buch (gebundene Ausgabe)
    35,90
  • 29376017
    Vom pflichtgemäßen Handeln / De officiis
    von Cicero
    Buch (gebundene Ausgabe)
    49,95

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

De re publica / Vom Staat - Marcus Tullius Cicero

De re publica / Vom Staat

von Marcus Tullius Cicero

Buch (gebundene Ausgabe)
30,80
+
=
Oliver Twist, oder: Der Werdegang eines Jungen aus dem Armenhaus - Charles Dickens

Oliver Twist, oder: Der Werdegang eines Jungen aus dem Armenhaus

von Charles Dickens

Buch (gebundene Ausgabe)
10,30
+
=

für

41,10

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen