>> BLACK FRIDAY: 20% Rabatt auf tolino eReader & mehr**

Days of Blood and Starlight / Zwischen den Welten Bd.2

Zwischen den Welten 2

Zwischen den Welten 2

(24)

Langersehnt und endlich da: »Days of Blood and Starlight«
Der Folgeband zu »Daughter of Smoke and Bone«

Wo würdest du dich verstecken, wenn die ganze Welt nach dir sucht?

Was würdest Du tun, wenn deine große Liebe plötzlich deine Familie auf dem Gewissen hat?

Wie würdest du entscheiden, wem du trauen kannst, und wem nicht?

Der Traum vom Frieden, den Karou und Akiva einst teilten, ist vorbei. Wenn aus Liebe Hass wird, kann uns nur noch die Hoffnung retten…

Karous Welt ist zusammengebrochen: Ihre große Liebe, der Seraph Akiva, ist für den Tod ihrer Familie verantwortlich. Jetzt hat sie nur noch ein Ziel: den jahrtausendealten Krieg zwischen den Chimären, zu denen sie selbst gehört, und den Seraphim zu beenden. Gemeinsam mit ihrem einstigen Feind Thiago -dem Weißen Wolf- zieht Karou sich in die Wüste Marokkos zurück, um dort eine neue Armee zu bilden. Eine Armee aus Monstern. Und wenn es nach Karou geht, wird zumindest die letzte Vertraute, die ihr geblieben ist, ihre beste Freundin Zuzana, aus alledem herausgehalten werden. Wer Zuzana kennt weiß allerdings, dass sie sich nicht gerne bremsen lässt…

Akiva dagegen will sich unbedingt von seiner Schuld befreien. Er hatte nur im Irrtum gehandelt, dachte Karou wäre tot, und wollte sie rächen. Um seine Tat zu sühnen, plant er deshalb einen gefährlichen Verrat an seinen eigenen Leuten.

Aber wird Akivas Plan aufgehen? Und kann Karou ihre Trauer überwinden, und Akiva jemals verzeihen?

„Wow, ich wünschte, ich hätte dieses Buch geschrieben!“ Patrick Rothfuss

Portrait
Laini Taylor hat bereits mehrere Romane veröffentlicht. Sie hat Literatur und Kunst studiert und lebt in Portland, Oregon mit Ehemann und Tochter Clementine. Bei Fischer FJB hat sie in der ›Zwischen den Welten‹-Reihe die Bände ›Daughter of Smoke and Bone‹, ›Days of Blood and Starlight‹ und ›Dreams of Gods and Monsters‹ veröffentlicht.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 624
Erscheinungsdatum 26.09.2013
Serie Zwischen den Welten 2
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8414-2137-1
Verlag Fischer FJB
Maße (L/B/H) 213/142/49 mm
Gewicht 747
Originaltitel Days of Blood & Starlight
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
17,50
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Weitere Bände von Zwischen den Welten

  • Band 1

    30468547
    Daughter of Smoke and Bone / Zwischen den Welten Bd.1
    von Laini Taylor
    Buch
    17,50
  • Band 2

    35327895
    Days of Blood and Starlight / Zwischen den Welten Bd.2
    von Laini Taylor
    Buch
    17,50
    Sie befinden sich hier
  • Band 3

    42430689
    Dreams of Gods and Monsters / Zwischen den Welten Bd.3
    von Laini Taylor
    Buch
    17,50
  • Band 8

    48024513
    Kollisionen
    von Mark N. Phillips
    Buch
    36,00
  • Band 10

    47870737
    Grenzgänge
    von Walter Bender
    Buch
    28,70
  • Band 11

    70964103
    Zukunftsdesign – offen. innovativ. machen
    von Mark Hoffmann
    Buch
    50,90

Buchhändler-Empfehlungen

„Im Krieg und der Liebe ist alles erlaubt“

Gregor Schwarzenbrunner, Thalia-Buchhandlung Linz, Zentrale

Die Seraphim haben die Hauptstadt zerstört und Akiva ist sich sicher, dass auch Karou tot ist. Die Engel vertreiben, töten und versklaven die letzten Chimären. Währenddessen hat sich aber die quicklebendige Karou in Marrakesch zurückgezogen und ist nun nicht ganz freiwillig in Brimstones Fußstapfen getreten.
Ich bin ein bisschen unschlüssig,
Die Seraphim haben die Hauptstadt zerstört und Akiva ist sich sicher, dass auch Karou tot ist. Die Engel vertreiben, töten und versklaven die letzten Chimären. Währenddessen hat sich aber die quicklebendige Karou in Marrakesch zurückgezogen und ist nun nicht ganz freiwillig in Brimstones Fußstapfen getreten.
Ich bin ein bisschen unschlüssig, was den zweiten Teil dieser tollen Geschichte angeht. Einerseits hat er mir sehr gut gefallen, eben weil man mehr über den Krieg zwischen den Seraphim und den Chimären erfährt; Und auch wegen der verschiedenen Blickwinkel, aus dem die Geschichte erzählt wird. Gerade in der Fantasy sind oft genug die Engel (=hier die Seraphim) die Guten, die Dämonen (=hier die Chimären) die Bösen und Laini Taylor hat nun eben die Chimären zu der unterdrückten Gesellschaftsschicht degradiert und die Engel als übermenschliche und grausame Lehnsherren (auch manchmal) überzeichnet. Erzählerisch gibt es keine Überraschungen, da orientiert sich der zweite Teil ganz am ersten: Erst auf ca. den letzten 200 Seiten spielt sich die eigentliche Handlung ab. Streckenweise passiert nicht sehr viel bis gar nichts. Trotz der Kritik bin ich auf den nächsten Teil schon sehr gespannt: Der Cliffhanger ist wieder sehr gut gewählt.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 21364053
    Die Beschenkte / Die sieben Königreiche Bd.1
    von Kristin Cashore
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 30468548
    Geboren um Mitternacht / Shadow Falls Camp Bd. 1
    von C. C. Hunter
    Buch (Klappenbroschur)
    15,50
  • 35147147
    Engelsflammen / Luce & Daniel Bd.3
    von Lauren Kate
    Buch (Taschenbuch)
    9,30
  • 35455789
    Spinnentanz
    von Jennifer Estep
    Buch (Taschenbuch)
    13,40
  • 39188339
    Verwunschene Liebe / Dämonentochter Bd. 4
    von Jennifer L. Armentrout
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 39192666
    Im Namen des Sehers / Soul Seeker Bd.3
    von Alyson Noel
    Buch (Klappenbroschur)
    10,30
  • 39664206
    Die Träumerin / The Bone Season Bd.1
    von Samantha Shannon
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 42435733
    Teardrop Bd. 1
    von Lauren Kate
    Buch (Taschenbuch)
    9,30
  • 45165222
    Spinnenfieber / Elemental Assassin Bd.4
    von Jennifer Estep
    Buch (Taschenbuch)
    13,40
  • 45165519
    Spinnenkuss / Elemental Assassin Bd.1
    von Jennifer Estep
    Buch (Taschenbuch)
    13,40
  • 45165688
    Spinnenjagd / Elemental Assassin Bd.3
    von Jennifer Estep
    Buch (Taschenbuch)
    13,40
  • 45255303
    Dreams of Gods and Monsters
    von Laini Taylor
    Buch (Taschenbuch)
    10,30

Kundenbewertungen


Durchschnitt
24 Bewertungen
Übersicht
13
8
2
1
0

Wunderbare Wendung.
von einer Kundin/einem Kunden aus Woringen am 27.01.2015

Ich muss ehrlich gestehen ich war am Anfang sehr skeptisch gegenüber der Handlung und den Charakteren aber so wie der erste Teil hat mich auch der zweite Teil von Anfang bis Ende mitgerissen. Ich konnte das Buch gar nicht mehr aus den Händen legen. Sehr spannende Wendungen ziehen sich durch... Ich muss ehrlich gestehen ich war am Anfang sehr skeptisch gegenüber der Handlung und den Charakteren aber so wie der erste Teil hat mich auch der zweite Teil von Anfang bis Ende mitgerissen. Ich konnte das Buch gar nicht mehr aus den Händen legen. Sehr spannende Wendungen ziehen sich durch das Buch. Vor allem der Schluss hat mich mehr als nur überrascht. Es wird wieder zwischen den verschiedenen Hauptcharakteren gewechselt und auch komplett neuen Charaktere kommen zum Einsatz.. Der Überblick bleibt trotzdem, denn alle kommen immer irgendwie zusammen und sind doch in 2 ganz verschiedenen Welten. Es bleibt natürlich Spannend was zwischen Akiva und Karou abläuft. Aber vor allem die Erzählung über Karou und das Leben unter den Chimären hat mich sehr mitgenommen. Den Schmerz und die Schuldgefühle die sie empfindet sind so gut geschrieben das ich mich richtig in sie heinversetzen konnte und mitgefühlt habe. Manchmal wurde ich richtig Sauer und Wütend auf sie... Großes Lob an Laini Taylor. Es werden auch diesmal die Seraphim besser beschrieben, vor allem die Geschwister von Akiva und deren Leben kommen mehr zum Einsatz. Richtig spannend, gefühlvoll und auch traurig wenn man die Geschichte der "strahlenden" Seraphin liest. Im Ganzen muss man sagen die Fortsetzung ist viel düsterer und dramatischer als der erste Teil. Aber dadurch um so lesenswerter. Ich kann die Fortsetzung nur weiterempfehlen. Laini Taylor .... vorher kannte ich die Autorin nicht. Aber jetzt bleibt sie mir wirklich im Gedächtnis. Ich war sehr kritisch mit der Fortsetzung aber sie hat es gemeistert und ich freue mich schon sehr auf den 3. Teil. Diese Buchreihe ist ein MUST HAVE für alle Fantasy - Liebhaber!! Das Buch hat eine angenehme Größe und auch die Schrift ist gut zu lesen. Der Einband ist richtig hübsch wie man ja auch auf den Bildern sehen kann. Diesmal in Rot passend zum Titel.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Days of Blood and Starlight
von Kat B. aus Thun am 24.01.2015

"Es war einmal, da zogen ein Engel und ein Teufel an einem Wunschknochen, und als er brach, brach die ganze Welt entzwei." Karou hat die schmerzhafte Wahrheit über die Vergangenheit und die Gegenwart, über sich selbst und über ihren geliebten Akiva erfahren. Über Akiva, den Mörder. Er hat ihre Familie vernichtet,... "Es war einmal, da zogen ein Engel und ein Teufel an einem Wunschknochen, und als er brach, brach die ganze Welt entzwei." Karou hat die schmerzhafte Wahrheit über die Vergangenheit und die Gegenwart, über sich selbst und über ihren geliebten Akiva erfahren. Über Akiva, den Mörder. Er hat ihre Familie vernichtet, er und seine Rasse, die Seraphim, sind für den Untergang der Chimären verantwortlich. Doch nicht alle Chimären sind verschwunden und gemeinsam mit den Überlebenden aus Loramendi zieht sich Karou in die Menschenwelt zurück, wo sie in die Fussstapfen von Brimstone treten wird und eine mächtige Armee schaffen soll. Doch nach und nach zweifelt sie an der Richtigkeit ihrer Taten, und auch in ihrer Heimat, der Welt Eretz, regt sich Widerstand - ausgerechnet in den Lagern der Seraphim. Allen voran steht Akiva, der nicht bereit ist, seine Liebe, seine Träume - seine Hoffnung - aufzugeben. Days of Blood and Starlight ist ein würdiger Nachfolger zu Daughter of Smoke and Bone, auch wenn - oder vielleicht gerade weil - Band 2 nicht zu vergleichen ist mit Band 1. Viel düsterer, verzweifelter und verstrickter als der erste Teil. Die Charaktere haben eine unglaubliche Tiefe erlangt, man fühlt mit ihnen - möchte mit ihnen weinen aber auch lachen. Der Stil ist wie in Band 1 einfach zu lesen und trotzdem anspruchsvoll geschrieben und trotz der doch beachtlichen Anzahl an neu vorgestellten Personen - Chimären wie auch Seraphim - hatte ich dennoch nie das Gefühl, den Überblick zu verlieren. Ich warte sehnsüchtig auf Band 3!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Düsterer, aber trotzdem grandios
von Bücherwurm am 06.01.2015

Meine Meinung: Band eins hat mir damals richtig gut gefallen und trotzdem hat es lange gedauert, bis der zweite Band bei mir eingezogen und gelesen war. Shame on me! Während Karou zusammen mit Thiago und anderen überlebenden Chimären in der Wüste Marokkos die Rache an den Engeln plant, versucht Akiva... Meine Meinung: Band eins hat mir damals richtig gut gefallen und trotzdem hat es lange gedauert, bis der zweite Band bei mir eingezogen und gelesen war. Shame on me! Während Karou zusammen mit Thiago und anderen überlebenden Chimären in der Wüste Marokkos die Rache an den Engeln plant, versucht Akiva in Eretz unauffällig wenigstens ein paar Chimären zu helfen und Zuzana möchte in Prag unbedingt Karou finden. Karou hat sich sehr verändert. Als Madrigal war sie voller Hoffnung, als Mensch hatte sie ein halbwegs normales Leben und jetzt ist sie voller Schuldgefühle und versucht ihre „Fehler“ wieder gut zu machen. Sie tat mir sehr leid, denn ihre Leute vertrauen ihr nicht, obwohl sie sehr viel auf sich nimmt, um ihnen zu helfen. Beide Seiten konnte ich dabei gut verstehen. Zwar gefiel mir Karou in Band eins ein bisschen besser, aber es passte einfach zu ihren Erlebnissen, Erfahrungen und Erkenntnissen. Akiva dagegen ist mir noch mehr ans Herz gewachsen. Er liebt Karou, weiß aber, dass sie ihm vermutlich nie verzeihen kann. Obwohl er es nicht wieder gutmachen kann, versucht er trotzdem, den Chimären zu helfen. Alleine hat er natürlich keine Chance. Ich habe ihm so sehr gewünscht, dass Karou ihm verzeihen kann, weil er es anders nicht verdient. Denn letztendlich ist er sogar besser als sie, da er sich heimlich für seine eigentlichen Feinde einsetzt. Die düstere Atmosphäre im Buch passte sehr gut, wurde jedoch aufgelockert, denn auch Zuzanna und Mik tauchen wieder auf und bringen Witz und Licht hinein. Das war wunderschön gemacht und man erkennt einfach, wie tief die Freundschaft zwischen Karou und Zuzanna ist. Die Handlungen der Nebencharaktere waren meistens nachvollziehbar. Sogar Jael hat einen Grund für seinen Hass auf die Stelianer. Und es war auch toll, dass man einige Kapitel aus der Sicht von anderen Chimären oder Engeln lesen konnte, sodass man gemerkt hat, dass es auch Zweifel und den Wunsch nach Frieden aber eben auch die Angst, Befehlen nicht zu folgen, gab. Es wäre theoretisch einfach, den Krieg zu beenden, aber praktisch ist es wieder schwierig, wenn sich niemand traut. Das ist sehr traurig, aber eben auch realistisch. Eretz und die anderen Fantasyaspekte wurden gut beschrieben. Wenn kein Krieg wäre, dann könnte das Land der Engel und Chimären wunderschön sein, aber so ist es trostlos und voller Angst. Insgesamt war der zweite Teil sehr düster, spannend und brutal und eine gewisse Hoffnungslosigkeit lag zwischenzeitlich darüber, die sich nur stellenweise lichtet. Ich denke, dass das Finale nochmal richtig spannend und brutal wird, aber dafür mehr Hoffnung und Liebe eine Rolle spielen werden, wie am Ende durchscheint. Fazit Der zweite Teil ist ziemlich anders als der erste, aber doch grandios. Keine Langeweile kommt auf, die Charaktere waren super und Eretz wurde toll beschrieben. Ich kann die Reihe jedem Fantasy-Fan nur empfehlen und warte sehnsüchtig auf das Finale.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?