>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Das Zeitalter des Imperialismus

Oldenbourg Grundriss der Geschichte 15

Gregor Schöllgen führt in seinem Band durch eine komplexe Epoche, die von den 1880er Jahren bis zum Ersten Weltkrieg reicht. Dieses Standardwerk hat Friedrich Kießling nun für die fünfte Auflage vollständig überarbeitet und erweitert. Es sind vor allem aktuelle Themen der Forschung, wie die Frage der "Globalisierung" im späten 19. Jahrhundert oder die vielfältigen kulturellen Dimensionen der europäischen Expansion, die Kießling neu aufgreift und umfassend darstellt. Ob auf dem Balkan, in Afrika oder dem arabischen Raum, das Zeitalter des Imperialismus ist bis heute hoch aktuell. Der Grundriss-Band informiert zuverlässig über die Grundzüge der Epoche, stellt die Fülle der Forschungsansätze bis heute vor und bietet im umfassenden und auf den neuesten Stand gebrachten Literaturteil einen unverzichtbaren Einstieg in die kaum noch zu überblickende Menge der internationalen Literatur zum "Zeitalter des Imperialismus".
Portrait
Gregor Schöllgen, geboren 1952 in Düsseldorf, Professor für Neuere Geschichte in Erlangen und Gastprofessor in New York, Oxford und London. Autor zahlreicher zeitgeschichtlicher Bücher und Mitarbeiter von Presse, Rundfunk und Fernsehen. Seine 2001 im Propyläen Verlag erschienene Biographie Willy Brandts wurde zum vielbeachteten Bestseller.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 326
Erscheinungsdatum 02.09.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-486-58868-2
Reihe Oldenbourg Grundriss der Geschichte 15
Verlag Gruyter, de Oldenbourg
Maße (L/B/H) 23,5/15,8/2,5 cm
Gewicht 520 g
Auflage 5. überarbeitete und erweiterte Auflage
Buch (Taschenbuch)
24,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Imperialismus
    von Frank Deppe, David Salomon, Ingar Solty
    Buch (Taschenbuch)
    10,20
  • Deutsche Außenpolitik
    von Gregor Schöllgen
    Buch (Taschenbuch)
    15,40
  • Kolonialismus und Imperialismus
    von Bastian Ludwig
    Schulbuch (Taschenbuch)
    10,10
  • Putsch!
    von Steffen Kinzer
    Buch (gebundene Ausgabe)
    37,00
  • Erdbeeren und Piraten
    von Julia Angster
    Buch (gebundene Ausgabe)
    83,00
  • Die Weimarer Republik
    von Eberhard Kolb, Dirk Schumann
    Buch (Taschenbuch)
    24,80
  • Die große Welt gleich nebenan
    von Henning Sussebach
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • Imperialismus und Gleichgewicht
    von Gregor Schöllgen
    Buch (gebundene Ausgabe)
    64,95
  • Maritimer Imperialismus
    von Rolf Hobson
    Buch (gebundene Ausgabe)
    109,95
  • "Stadt der Frauen". Frauen der Stadt
    von Marion Luger
    Buch (Taschenbuch)
    18,99

Weitere Bände von Oldenbourg Grundriss der Geschichte mehr

  • Band 12

    15178585
    Vom Ancien Régime zum Wiener Kongreß
    von Elisabeth Fehrenbach
    Buch
    24,95
  • Band 13

    14752255
    Europa zwischen Restauration und Revolution 1815-1849
    von Dieter Langewiesche
    Buch
    24,95
  • Band 14

    16190134
    Europa auf dem Weg in die Moderne 1850-1890
    von Lothar Gall
    Buch
    24,95
  • Band 15

    16013506
    Das Zeitalter des Imperialismus
    von Gregor Schöllgen
    Buch
    24,95
    Sie befinden sich hier
  • Band 16

    30832945
    Die Weimarer Republik
    von Eberhard Kolb
    Buch
    24,80
  • Band 17

    17855605
    Das Dritte Reich
    von Klaus Hildebrand
    Buch
    24,95
  • Band 18

    4643387
    Europa im Ost-West-Konflikt 1945-1991
    von Jost Dülffer
    Buch
    24,95

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.