>> NEU: tolino select - Das eBook Abo jetzt 30 Tage kostenlos testen

Das Weihnachtsdorf

Ein Kurzroman

(11)
Eine Weihnachtsgeschichte mit vielen Rezepten und Dekotipps
Es ist Anfang Dezember im malerischen Allgäu. Maierhofen liegt friedlich im Schnee, Kerzenlicht funkelt in den Häusern. Der Trubel des Sommers ist längst vorbei, das große Kräuter-der-Provinz-Festival nur noch eine schöne Erinnerung. Langweilig wird es im Genießerdorf jedoch lange nicht, denn der erste Weihnachtsmarkt steht bevor. Wenn es nach Werbefrau Greta geht, haben dort Plastik-Nikoläuse und billiger Glühwein nichts verloren. Wird es aber den Maierhofenern gelingen, das Wahre und Gute in den Winter hinüberzuretten? Therese freut sich auf Feiertage in trauter Zweisamkeit, doch jemand will ihre Pläne durchkreuzen. Und während es Christine vor ihrem ersten Fest alleine graut, werden Roswitha und Edy auf die Probe gestellt. Junges Liebesglück, neue Sehnsüchte und zerschlagene Hoffnungen brauen sich zusammen wie Winterstürme. Wie viele kleine Wunder braucht es für das große Glück?
Rezension
»Heiter-besinnlich. Mit vielen Rezepten und tollen Dekotipps.«
Portrait
Petra Durst-Benning wurde 1965 in Baden-Württemberg geboren. Seit über zwanzig Jahren schreibt sie historische und zeitgenössische Romane. Fast all ihre Bücher sind SPIEGEL-Bestseller und wurden in verschiedene Sprachen übersetzt. In Amerika ist Petra Durst-Benning ebenfalls eine gefeierte Bestsellerautorin. Sie lebt mit ihrem Mann und ihren zwei Hunden südlich von Stuttgart auf dem Land.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 208, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 26.09.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783641200008
Verlag Blanvalet
Verkaufsrang 9.880
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45586653
    Die Blütensammlerin
    von Petra Durst Benning
    (13)
    eBook
    8,99
  • 45069773
    Wintersonnenglanz
    von Gabriella Engelmann
    (7)
    eBook
    9,99
  • 45208317
    Ein Stern über Sylt
    von Ines Thorn
    eBook
    6,99
  • 29132273
    Ein Engel zur Weihnacht
    von Donna VanLiere
    (7)
    eBook
    8,49
  • 32671847
    Die Zuckerbäckerin
    von Petra Durst Benning
    eBook
    8,99
  • 42873159
    Tatsächlich Weihnachten
    von Julia Williams
    eBook
    9,99
  • 35379342
    Die Champagnerkönigin
    von Petra Durst Benning
    eBook
    8,99
  • 47725155
    Leuchtturmtage
    von Anni Deckner
    (34)
    eBook
    3,99
  • 45254837
    Winterzauberküsse
    von Sue Moorcroft
    (19)
    eBook
    9,99
  • 45346324
    Hasen feiern kein Weihnachten
    von Anne Blum
    eBook
    7,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
11 Bewertungen
Übersicht
5
5
1
0
0

Absolute Wohlfühlatmosphäre
von einer Kundin/einem Kunden aus Altdorf am 29.11.2016

Meine Meinung: Ich kenne "Kräuter der Province" noch nicht, habe aber trotzdem super in die Geschichte reingefunden und mich von Anfang an wohl in Maierhofen gefühlt. Was nicht zuletzt an den liebenswerten Einwohnern liegt, die dabei sind, ihren ersten Weihnachtsmarkt vorzubereiten. Doch bevor es so weit ist, gibt es nicht nur... Meine Meinung: Ich kenne "Kräuter der Province" noch nicht, habe aber trotzdem super in die Geschichte reingefunden und mich von Anfang an wohl in Maierhofen gefühlt. Was nicht zuletzt an den liebenswerten Einwohnern liegt, die dabei sind, ihren ersten Weihnachtsmarkt vorzubereiten. Doch bevor es so weit ist, gibt es nicht nur Eitel Sonnenschein, nein es müssen erst noch ein paar Hürden genommen werden. Christine feiert das erste Weihnachten ohne ihren Mann, hofft aber trotzdem mit ihren Töchtern ein nettes Fest verbringen zu können. Therese und Roswitha freuen sich ebenfalls auf Weihnachten in trauter Zweisamkeit mit ihren Männern. Doch leider gibt es manchmal eine sehr aufdringliche Verwandtschaft, die das anders sieht. Aber dank des Zusammenhalts der Gemeinschaft, wo jeder für jeden da ist, werden es doch noch für alle schöne Weihnachtstage. Ich bin Anfang Dezember schon in richtiger Weihnachtsstimmung und freue mich schon riesig darauf, denn Petra Durst-Benning hat so einen schönen Schreibstil, der einen richtig mitgehen läßt und die Personen Nahe bringt. Es wird gebacken, gebastelt, leckeres gekocht, Liköre hergestellt und, und, und. Man würde am liebsten selbst überall mithelfen. Mithelfen kann man zwar nicht, aber man kann alles nachkochen und nachbacken, denn im hinteren Teil sind alle Rezepte angegeben, was ich wirklich grandios finde. Ich werde mit Sicherheit einiges ausprobieren und mich so stets an Maierhofen erinnern. Ein wunderschönes Cover, eine Geschichte, die verzaubert, hierfür kann es nur 5 Sterne geben und eine absolute Leseempfehlung.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Weihnachtszeit ist selten Friede, Freude, Eierkuchen
von peedee am 19.10.2016

Reihe Maierhofen, Band 2: Der erste Maierhofener Weihnachtsmarkt steht kurz bevor. Er soll jedoch keine Plastik-Nikoläuse oder blinkende Lichterketten präsentieren, sondern ausschliesslich Produkte aus der Region. Therese freut sich auf das Fest in Zweisamkeit mit ihrem Liebsten, Sam – auch ihre Cousine Greta träumt von Weihnachten-zu-zweit mit Vincent. Doch... Reihe Maierhofen, Band 2: Der erste Maierhofener Weihnachtsmarkt steht kurz bevor. Er soll jedoch keine Plastik-Nikoläuse oder blinkende Lichterketten präsentieren, sondern ausschliesslich Produkte aus der Region. Therese freut sich auf das Fest in Zweisamkeit mit ihrem Liebsten, Sam – auch ihre Cousine Greta träumt von Weihnachten-zu-zweit mit Vincent. Doch nicht alle freuen sich auf die Weihnachtszeit: Christine wurde von ihrem Mann verlassen und Roswitha hat so viel zu tun, dass ihre noch junge Beziehung zu Edy leidet. Es läuft nicht alles nach Plan… Erster Eindruck: Ein wunderschönes Cover mit der Laterne, den Zweigen und Tannzapfen. Die Weihnachtszeit ist selten Friede, Freude, Eierkuchen, sondern eher eine Zeit, wo viele Menschen sehr unter Druck sind. Die Weihnachtsdekoration muss perfekt sein, Plätzchen müssen in zig Varianten gebacken werden, die Geschenke müssen herausragend sein, die Feier in der Familie muss Harmonie pur sein… Wenn dann etwas nicht nach Plan läuft, wird der Druck noch erhöht, denn schliesslich müsste ja eben alles „perfekt“ sein. Es war sehr schön, wieder in Maierhofen zu sein und alte „Bekannte“ wiederzutreffen. Ich habe mich zum Beispiel sehr gefreut, dass Edy, der einstige Metzger, der keine Tiere schlachten konnte, nun endlich seiner wahren Leidenschaft nachgehen kann, und zwar der Herstellung von veganen Produkten. Sein Unternehmen heisst „Edys Vurstwaren“ – mit „V“ für vegan. Roswitha hat mir leid getan, da sie immer so viel zu tun hat, mit dem Hof und mit ihren Eltern. Hilfe von ihren Geschwistern hat sie keine, die beiden leben in München. „Macht es überhaupt noch Sinn, in Zeiten wie diesen Weihnachten zu feiern“ fragte sich die Autorin während des Schreiben („Brief an meine Leser“). Ich sehe es wie sie, es macht mehr denn je Sinn. Mir hat die Geschichte sehr gut gefallen, nur leider war die Kurzgeschichte – wie es der Name schon sagt – viel zu schnell ausgelesen. Ein Plus sind die angehängten Rezepte und Dekotipps.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Süsser die Glocken nie klingen....
von Leseratte aus Chur am 31.01.2017
Bewertet: gebundene Ausgabe

So ein schönes Buch! Da wird einem warm ums Herz. In so einem Dorf würde ich auch gerne leben. Die Menschen helfen einander und halten zusammen, ohne dass es kitschig wirkt. Ich werde mir den ersten Band auch noch besorgen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Das Weihnachtsdorf - Petra Durst Benning

Das Weihnachtsdorf

von Petra Durst Benning

(11)
eBook
9,99
+
=
Kräuter der Provinz - Petra Durst Benning

Kräuter der Provinz

von Petra Durst Benning

(17)
eBook
8,99
+
=

für

18,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen