>> Nur für kurze Zeit: Die schönsten Städteromane als eBook reduziert**

Das Umkehrprinzip

Eine zeitlos taugliche Wunderwaffe

Das Umkehrprinzip besagt, dass eine Situation, die mit Angst, Schwäche, Ratlosigkeit, Unterlegenheit oder Beschämung verbunden ist, in eine gegensätzliche Position verkehrt wird, die das Erleben von Stärke und Überlegenheit, Selbstzufriedenheit und Anerkennung ermöglicht. Erstrebt wird eine Aufwärtsbewegung, sowohl im subjektiven Erleben, als auch hinsichtlich der sozialen Aufmerksamkeit.
Nach oben buckeln und nach unten treten, diese Hackordnung gilt weltweit für alle Hierarchien. Jeder hat sie wohl schon erfahren. Und wer kennt sie nicht, diese skrupellosen Senk-rechtstarter auf Kosten anderer, die sich ihre Dominanz auch noch zuhause in Zimmerschlachten beweisen müssen? Frauen bleiben bei diesem Spiel meist auf der Strecke und arbeiten notgedrungen ihren Frust erziehungsbeflissen an den Kindern ab, um nicht gänzlich die Selbstachtung zu verlieren. In Partnerschaften ist das Umkehrprinzip an der Tagesordnung. Auch in der Politik. So gut wie jeder Schurkenstaat unterdrückt die Meinungsfreiheit, um von eigenen Schwächen abzulenken. In aller Regel läuft die Geschichte auf eine zielstrebige Selbstaufwertung zum Nachteil anderer hinaus.
Der Autor hat das von ihm benannte Verfahren seit vielen Jahren beobachtet und erforscht. Das Verwunderlichste: In kollektiver Blindheit treibt dieses Umkehrprinzip tagtäglich und aller Orten sein Unwesen, doch bislang hat es die Forschung kaum zur Kenntnis genommen. Wir alle betreiben es; ohne uns dessen bewusst zu sein. Lediglich in einzelnen Auswüchsen kann es zum Ärgernis werden. Warum ist das so? Smola geht diesem Rätsel in einer spannenden Spurensicherung auf den Grund und stellt hier erstmals seine Erkenntnisse der Öffentlichkeit vor. Eine ebenso sachkundige wie anregende Fahndungsstory, die alle lesen sollten, die sich selbst, ihre Mitmenschen und das Weltgeschehen besser verstehen möchten.
Portrait
Alexander Smola hat Germanistik, Geschichte und Geografie studiert, nach dem Staatsexamen und verschiedenen wissenschaftlichen Nebentätigkeiten promoviert und mehrere Berufe erfolgreich ausgeübt, zuletzt als analytischer Tiefenpsychologe in eigener Praxis und an einer Psychologischen Beratungsstelle.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 153 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 07.07.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783738076141
Verlag Neobooks
eBook
1,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45772113
    Sie waren doch da
    von Matthias Bergstein
    eBook
    2,99
  • 95660944
    Jäger, Hirten, Kritiker
    von Richard David Precht
    eBook
    15,99
  • 103724903
    Größer als das Amt
    von James Comey
    (8)
    eBook
    17,99
  • 106906026
    Für immer
    von Georg Metger
    eBook
    27,99
  • 87300211
    Post von Karlheinz
    von Hasnain Kazim
    (4)
    eBook
    9,99
  • 65152734
    Psychopathinnen
    von Lydia Benecke
    (8)
    eBook
    13,99
  • 34508402
    Die Klaviatur des Todes
    von Michael Tsokos
    eBook
    4,99 bisher 9,99
  • 29863897
    Die Kunst des klaren Denkens
    von Rolf Dobelli
    (29)
    eBook
    8,99
  • 62295334
    Die grüne Lüge
    von Kathrin Hartmann
    eBook
    11,99
  • 62295273
    Panikattacken und andere Angststörungen loswerden
    von Klaus Bernhardt
    eBook
    13,99

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Das Umkehrprinzip - Alexander Smola

Das Umkehrprinzip

von Alexander Smola

eBook
1,99
+
=
Suicide Chicks - J.S. Ranket

Suicide Chicks

von J.S. Ranket

(2)
eBook
2,49
+
=

für

4,48

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen