>> SSV: Eiskalt reduziert. Jetzt bis zu 70% sparen**

Das Spiel des Patriarchen / Commissario Montalbano Bd.5

Aus d. Italien. v. Christiane v. Bechtolsheim

Commissario Montalbano 5

(1)
Das Unvermeidliche nimmt seinen Lauf - letzten Endes ist das 21. Jahrhundert auch in Sizilien angekommen. Misstrauisch beobachtet Commissario Montalbano den Einzug von Computer und Internet in seinem Kommissariat. Ist er selbst ein Auslaufmodell? Auf einmal fühlt er sich antiquiert und überholt. Dann geschieht ein Mord. Montalbanos Mitarbeiter machen sich, ausgestattet mit den neuesten technischen Hilfsmitteln, sofort an die Arbeit. Der Commissario verlässt sich dagegen auf Altbewährtes...
Rezension
"Wieder einmal das reine, das sinnliche Lesevergnügen schlechthin ..." (Deutsche Welle)

"Noch spannender, noch bissiger, noch besser als zuvor" (Generalanzeiger)
Portrait
Andrea Camilleri wurde 1925 in Porto Empedocle, Sizilien, geboren und lebt heute in Rom. Seine historischen Romane und Krimis lösten in den vergangenen Jahren ein regelrechtes Camilleri-Fieber aus und stürmten sämtliche vorderen Pätze auf den italienischen Bestseller-Listen. Camilleris Hauptfigur, Commissario Salvo Montalbano, gilt inzwischen weltweit als Inbegriff sizilianischer Lebensart und einfallsreicher Kriminalistik.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 317
Erscheinungsdatum 29.10.2002
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-404-92114-0
Verlag Lübbe
Maße (L/B/H) 18,9/12,6/2,9 cm
Gewicht 349 g
Originaltitel La gita a tindari
Auflage 12. Auflage
Übersetzer Christiane Bechtolsheim
Buch (Taschenbuch)
10,30
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Das Spiel des Patriarchen
    von Andrea Camilleri
    eBook
    8,99
  • Der Kavalier der späten Stunde
    von Andrea Camilleri
    eBook
    8,99
  • Die Nacht des einsamen Träumers
    von Andrea Camilleri
    eBook
    7,99
  • Das kalte Lächeln des Meeres
    von Andrea Camilleri
    eBook
    8,99
  • Montalbanos allererster Fall
    von Andrea Camilleri
    (1)
    eBook
    1,99
  • Der Dieb der süßen Dinge
    von Andrea Camilleri
    eBook
    8,99
  • Die schwarze Seele des Sommers
    von Andrea Camilleri
    (10)
    eBook
    8,99
  • Das Spiel des Poeten
    von Andrea Camilleri
    eBook
    8,99

Weitere Bände von Commissario Montalbano mehr

  • Band 2

    2815041
    Der Hund aus Terracotta / Commissario Montalbano Bd.2
    von Andrea Camilleri
    (5)
    Buch
    10,30
  • Band 3

    2969562
    Der Dieb der süßen Dinge / Commissario Montalbano Bd.3
    von Andrea Camilleri
    (3)
    Buch
    10,30
  • Band 4

    3026375
    Die Stimme der Violine / Commissario Montalbano Bd.4
    von Andrea Camilleri
    (3)
    Buch
    10,30
  • Band 5

    2876977
    Das Spiel des Patriarchen / Commissario Montalbano Bd.5
    von Andrea Camilleri
    (1)
    Buch
    10,30
    Sie befinden sich hier
  • Band 6

    4179610
    Der Kavalier der späten Stunde / Commissario Montalbano Bd.6
    von Andrea Camilleri
    (2)
    Buch
    10,30
  • Band 7

    6394661
    Das kalte Lächeln des Meeres / Commissario Montalbano Bd.7
    von Andrea Camilleri
    (1)
    Buch
    10,30
  • Band 8

    14581343
    Die Passion des stillen Rächers / Commissario Montalbano Bd.8
    von Andrea Camilleri
    (3)
    Buch
    10,30

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Und wieder die Mafia!
von TRIPREPORTER (+JAN98) am 16.03.2008

Wir lesen den fünften Fall für Commissario Montalbano. Viele bekannte Personen aus den früheren Titeln sind auch hier wieder dabei. Einen Zusammenhang zwischen den verschwundenen alten Leuten und dem jungen ermordeten Mann herzustellen ist wirklich nicht einfach. Und dazu kommt noch die Problematik mit Montalbanos Vize Mimi Augello, die er mit seinem sizilianischen Sinn für das... Wir lesen den fünften Fall für Commissario Montalbano. Viele bekannte Personen aus den früheren Titeln sind auch hier wieder dabei. Einen Zusammenhang zwischen den verschwundenen alten Leuten und dem jungen ermordeten Mann herzustellen ist wirklich nicht einfach. Und dazu kommt noch die Problematik mit Montalbanos Vize Mimi Augello, die er mit seinem sizilianischen Sinn für das wesentliche angeht. Habe ich zuviel verraten?. Empfehlenswert!