>> Taschenbuchjagd: 3 kaufen - 2 bezahlen

Das Seelenhaus

Roman. Nominiert für den Women's Prize for Fiction 2014

(42)
"Sie sagen, ich soll sterben. Sie sagen, ich hätte Männern den Atem gestohlen und jetzt müssten sie mir den meinen stehlen."

Island 1828. Agnes ist eine selbstbewusste und verschlossene Frau. Sie wird als hart ­arbeitende Magd respektiert, was sie denkt und fühlt, behält sie für sich. Als sie des Mordes an zwei Männern angeklagt wird, ist sie allein. Die Zeit bis zur Hinrichtung soll sie auf dem Hof eines Beamten verbringen. Die Familie ist außer sich, eine Mörderin beherbergen zu müssen – bis Agnes Stück um Stück die Geschichte ihres Lebens preisgibt.

Die Tat war grausam: zwei Männer erschlagen, erstochen und verbrannt. Die angeblichen Täter, neben Agnes Magnúsdóttir ein junges Paar, werden zum Tode verurteilt. Vor allem an Agnes will der zuständige Landrat ein Exempel statuieren.
Scheinbar ungerührt nimmt Agnes das Urteil hin, ebenso wie die Ablehnung der Familie. Erleichtert, dem Kerker entkommen zu sein, kann sie bei der Arbeit manchmal ihr Schicksal vergessen. Vieles hier ist ihr vertraut: die schroffe Landschaft, die ärmliche Torfbehausung, der harsche Ton der Hausherrin. Ihr ganzes Leben war davon bestimmt – bis sie einen Mann kennenlernte und sich nach langer Zeit erlaubte, sich ihre Sehnsucht nach Liebe und Zugehörig­keit einzugestehen. Der Schmerz über seinen Tod, der ihr nun angelastet wird, überlagert alles, auch die Angst vor dem eigenen Tod. Schließlich vertraut sich Agnes einem jungen Vikar an, der sie auf den Weg der Reue und Buße führen soll. Während der langen Gespräche, die die ganze Familie mithört, ist es vor allem
Margrét, die Hausherrin, die ahnt, dass die offizielle Wahrheit über Agnes vielleicht falsch sein könnte.
Rezension
"Mord und Sühne im Island des 19. Jahrhunderts. Rau und ergreifend." Brigitte, 10.09.2014
Portrait
Hannah Kent, geboren 1985 in Adelaide, Australien, ist die Mitbegründerin der australischen Literaturzeitschrift 'Kill Your Darlings'. 2011 gewann sie den Writing Australia Unpublished Manuscript Award für ihr Debüt 'Das Seelenhaus'. Seit seiner Publikation 2013 ist der Roman in fast dreißig Sprachen übersetzt worden, stürmte die Bestsellerlisten und gewann weitere zahlreiche Preise. 'Wo drei Flüsse sich kreuzen' ist Hannah Kents lang erwarteter zweiter Roman, mit dem sie ihrer Faszination für archaische Mythen des Nordens treu bleibt.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 384
Erscheinungsdatum 21.08.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-426-19978-7
Verlag Droemer Knaur Verlag
Maße (L/B/H) 20,8/13,3/3,2 cm
Gewicht 470 g
Originaltitel Burial Rites
Übersetzer Leonie Reppert-Bismarck
Buch (gebundene Ausgabe)
20,60
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42462583
    Das Seelenhaus - Hannah Kent
    Das Seelenhaus
    von Hannah Kent
    (42)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 37821852
    Die verlorenen Spuren - Kate Morton
    Die verlorenen Spuren
    von Kate Morton
    (49)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 18688918
    Der verborgene Garten - Kate Morton
    Der verborgene Garten
    von Kate Morton
    (92)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 47722973
    Tausend kleine Lügen - Liane Moriarty
    Tausend kleine Lügen
    von Liane Moriarty
    (26)
    Buch (Taschenbuch)
    10,20
  • 39162711
    Unter dem Nordlicht - Jenny Bond
    Unter dem Nordlicht
    von Jenny Bond
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 18688964
    Shantaram - Gregory David Roberts
    Shantaram
    von Gregory David Roberts
    (35)
    Buch (Klappenbroschur)
    13,40
  • 14591859
    Das geheime Spiel - Kate Morton
    Das geheime Spiel
    von Kate Morton
    (37)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 83642068
    Der Mann, der zu träumen wagte - Graeme Simsion
    Der Mann, der zu träumen wagte
    von Graeme Simsion
    Buch (Taschenbuch)
    11,30
  • 17449995
    Die Bücherdiebin - Markus Zusak
    Die Bücherdiebin
    von Markus Zusak
    (149)
    Buch (Klappenbroschur)
    11,30
  • 44253381
    Das Rosenholzzimmer - Anna Romer
    Das Rosenholzzimmer
    von Anna Romer
    (57)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,30

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 4180464
    Todeshauch / Kommissar-Erlendur-Krimi Bd.4
    Todeshauch / Kommissar-Erlendur-Krimi Bd.4
    von Arnaldur Indriðason
    (18)
    Buch (Taschenbuch)
    11,30
  • 21247179
    Das finstere Tal
    Das finstere Tal
    von Thomas Willmann
    (61)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,40
  • 35327647
    Island-Thriller / Seelen im Eis
    Island-Thriller / Seelen im Eis
    von Yrsa Sigurdardóttir
    (56)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 37821950
    Geheimnis der Gezeiten
    Geheimnis der Gezeiten
    von Hannah Richell
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 39179128
    Unbändig
    Unbändig
    von Courtney Collins
    (5)
    Buch (Paperback)
    15,50
  • 39204524
    Eis
    Eis
    von Ulla-Lena Lundberg
    (7)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,70
  • 42378883
    Schattenwege
    Schattenwege
    von Arnaldur Indriðason
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    23,70
  • 42541732
    Die Geschichte von Blue
    Die Geschichte von Blue
    von Solomonica de Winter
    (17)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 45313000
    Loney
    Loney
    von Andrew Michael Hurley
    (59)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,70
  • 55430602
    Die Farbe von Milch
    Die Farbe von Milch
    von Nell Leyshon
    (59)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,50
  • 61452652
    Wo drei Flüsse sich kreuzen
    Wo drei Flüsse sich kreuzen
    von Hannah Kent
    (24)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • 84077684
    Seht, was ich getan habe
    Seht, was ich getan habe
    von Sarah Schmidt
    (23)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60

Kundenbewertungen

Durchschnitt
42 Bewertungen
Übersicht
30
9
2
1
0

von einer Kundin/einem Kunden am 04.05.2018
Bewertet: anderes Format

Ein sehr eindringlicher und intensiver Roman, der mich mit ins Island des 19. Jahrhunderts genommen hat und mir noch lange in Erinnerung bleiben wird!

von einer Kundin/einem Kunden am 12.03.2018
Bewertet: anderes Format

Ich hoffe, die talentierte Schriftstellerin Hannah Kent schreibt nach diesem beeindruckenden Debütroman weitere Bücher. Ich kann es kaum erwarten!

von einer Kundin/einem Kunden am 09.10.2017
Bewertet: anderes Format

Mit jedem Stück ihrer bedrückenden Vergangenheit fesselt Agnes Geschichte den Leser zunehmend. Einfühlsam geschrieben und historisch überragend recherchiert.


Wird oft zusammen gekauft

Das Seelenhaus - Hannah Kent

Das Seelenhaus

von Hannah Kent

(42)
Buch (gebundene Ausgabe)
20,60
+
=
Eros und Asche - Bodo Kirchhoff

Eros und Asche

von Bodo Kirchhoff

Buch (Taschenbuch)
11,30
+
=

für

31,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen