>> 3 + 1 GRATIS: Taschenbücher um je 4,99 Euro

Flammen und Finsternis / Das Reich der sieben Höfe Bd.2

Roman

Das Reich der sieben Höfe 2

(82)
So spannend, so romantisch, so sinnlich wie nie
Feyre hat überlebt. Sie hat Amarantha, die grausame Fae-Königin, besiegt und ist mit Tamlin an den Frühlingshof zurückgekehrt. Doch das scheinbar glückliche Ende täuscht. Tamlin verändert sich immer mehr und nimmt ihr allen Freiraum. Feyre hat Albträume, denn sie kann die schrecklichen Dinge nicht vergessen, die sie tun musste, um Tamlin zu retten. Und sie ist einen riskanten Handel mit Rhys eingegangen und muss nun jeden Monat eine Woche an seinem gefürchteten Hof der Nacht verbringen. Dort wird sie immer tiefer in ein Netz aus Intrigen, Machtspielen und ungezügelter Leidenschaft gezogen.
Rezension
"Niemand schreibt so wie Maas, nämlich absolut grandios! Sie gehört zu den besten Schriftstellern der Welt."
Susann Fleischer, literaturmarkt.info 18.09.2017
Portrait
Sarah J. Maas wuchs in Manhattan auf und lebt seit einiger Zeit mit Mann und Hund in Pennsylvania. Bereits mit dem ersten Entwurf zu >Throne of GlassQueen of Glass
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 720
Altersempfehlung 14 - 99
Erscheinungsdatum 04.08.2017
Serie Das Reich der sieben Höfe 2
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-423-76182-6
Verlag dtv
Maße (L/B/H) 216/154/50 mm
Gewicht 921
Originaltitel A Court of Mist and Fury
Übersetzer Alexandra Ernst
Verkaufsrang 725
Buch (gebundene Ausgabe)
20,60
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44290480
    Gläsernes Schwert / Die Farben des Blutes Bd.2
    von Victoria Aveyard
    (77)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,70
  • 47092945
    Goldener Käfig / Die Farben des Blutes Bd.3
    von Victoria Aveyard
    (41)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,70
  • 87951484
    Das Reich der sieben Höfe 3 - Sterne und Schwerter
    von Sarah J. Maas
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,60
  • 42221647
    Die Erwählte / Throne of Glass Bd.1
    von Sarah J. Maas
    (78)
    Buch (Taschenbuch)
    11,30
  • 64492672
    The Promise - Der goldene Hof
    von Richelle Mead
    (49)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,50
  • 57992628
    In My Dreams. Wie ich mein Herz im Schlaf verlor
    von Claudia Siegmann
    (9)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    15,50
  • 64492673
    Die Gabe der Auserwählten
    von Mary E. Pearson
    (49)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,50
  • 56051433
    Illuminae. Die Illuminae-Akten_01
    von Amie Kaufman
    (45)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • 30616341
    Zirkel / Engelsfors Trilogie Bd.1
    von Mats Strandberg
    (33)
    SPECIAL (gebundene Ausgabe)
    6,99 bisher 20,60
  • 56051455
    Throne of Glass Novellas 1-5 - Celaenas Geschichte
    von Sarah J. Maas
    (12)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30

Weitere Bände von Das Reich der sieben Höfe

  • Band 1

    47366537
    Dornen und Rosen / Das Reich der sieben Höfe Bd.1
    von Sarah J. Maas
    (134)
    Buch
    20,60
  • Band 2

    56051434
    Flammen und Finsternis / Das Reich der sieben Höfe Bd.2
    von Sarah J. Maas
    (82)
    Buch
    20,60
    Sie befinden sich hier
  • Band 3

    87951484
    Das Reich der sieben Höfe 3 - Sterne und Schwerter
    von Sarah J. Maas
    (5)
    Buch
    22,60

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 23167338
    Arkadien-Reihe 1: Arkadien erwacht
    von Kai Meyer
    (69)
    eBook
    8,99
  • 26450016
    Göttlich verdammt / Göttlich Trilogie Bd. 1
    von Josephine Angelini
    (140)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • 34699769
    Ewiglich die Sehnsucht
    von Brodi Ashton
    (56)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    10,30
  • 35058029
    Die Erwählte / Throne of Glass Bd.1
    von Sarah Maas
    (78)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,50
  • 39260155
    Wer die Lilie träumt / Raven Boys Bd. 2
    von Maggie Stiefvater
    (16)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,50
  • 42555247
    Das eisige Feuer der Magie / Black Blade Bd.1
    von Jennifer Estep
    (66)
    Buch (Paperback)
    16,50
  • 44252814
    Lady Midnight / Die Dunklen Mächte Bd.1
    von Cassandra Clare
    (71)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • 45091190
    Goddess of Poison - Tödliche Berührung
    von Melinda Salisbury
    (92)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,50
  • 45260658
    Silber – Die Trilogie der Träume
    von Kerstin Gier
    (19)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    41,20
  • 46299345
    Das dunkle Herz des Waldes
    von Naomi Novik
    (85)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,50
  • 47092871
    Auf immer gejagt (Königreich der Wälder 1)
    von Erin Summerill
    (45)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • 47749868
    Der Kuss der Lüge
    von Mary E. Pearson
    (120)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,50

Kundenbewertungen

Durchschnitt
82 Bewertungen
Übersicht
77
4
1
0
0

Davon bitte mehr
von einer Kundin/einem Kunden am 15.02.2018

In Anlehnung an ein Zitat : ich habe zu den Sternen geschaut und mir etwas gewünscht.... nämlich, dass ganz schnell Bd. 3 dieser wunderbaren Saga erscheint. Wie sicher viele Andere mit mir, will ich endlich wissen ,was aus Feyre und Rhys wird, nun, da sie sich offenbar der... In Anlehnung an ein Zitat : ich habe zu den Sternen geschaut und mir etwas gewünscht.... nämlich, dass ganz schnell Bd. 3 dieser wunderbaren Saga erscheint. Wie sicher viele Andere mit mir, will ich endlich wissen ,was aus Feyre und Rhys wird, nun, da sie sich offenbar der großen Sache geopfert hat. Diese grandiose Verknüpfung von Gefühl, Action und Magie hat Suchtfaktor. Man wünscht sich , in diese Welt eintauchen zu können. Die ganze von Fr. Maas geschaffene Welt einmal sehen können, für kurze Zeit dort leben können... das wär`s doch mal, oder ? Nächte lang lesen- mit den Bücher von Frau Maas kein Problem.

Wunderschön, herzzereißend und grausam zugleich
von Susi Aly (Magische Momente-Alys Bücherblog) am 13.02.2018

Sarah J. Maas hat es wieder getan. Ich habe den ersten Band dieser Reihe wirklich sehr geliebt und dementsprechend hoch waren meine Erwartungen auch an diesen Band. Es ist ein Werk, wozu Worte kaum ausreichen. Die Autorin schreibt mit so viel Leidenschaft und einer gewaltigen Kraft, dem man kaum etwas... Sarah J. Maas hat es wieder getan. Ich habe den ersten Band dieser Reihe wirklich sehr geliebt und dementsprechend hoch waren meine Erwartungen auch an diesen Band. Es ist ein Werk, wozu Worte kaum ausreichen. Die Autorin schreibt mit so viel Leidenschaft und einer gewaltigen Kraft, dem man kaum etwas entgegensetzen kann. Bereits als ich die ersten Zeilen las, wusste ich, dieses Buch würde mich zerstören und das auf ganzer Ebene. Man erfährt hier Feyres Perpektive. Ich liebe Feyre und gerade dieser Umstand bringt sie noch viel näher. Ich tauchte in ihr Innerstes ein. Fühlte den Schmerz, die Leidenschaft und die Verzweiflung. Aber ich spürte auch die Kraft die in ihr schlummerte und wartete nur darauf, das sie ausbricht. Feyre ist nicht gewöhnlich, sie ist alles andere als das. Ich habe ihre Entwicklung so sehr genossen. Wie sie immer mehr aus ihrem Kokon schlüpfte und uns mehr von ihrer Seele zeigte. Wie sie sich entfaltete und immer mehr veränderte. Sie zu entdecken ist Qual und Liebe gleichermaßen. Dasselbe trifft auch auf Rhys zu. Mit jedem Atemzug hat er mich mehr eingenommen. Ich hab ihn verflucht, geliebt und konnte nicht genug von ihm bekommen. Rhys ist niemand dem man beschreiben kann. Man fühlt ihn, ganz tief drinnen. Er schleicht sich in die Gedanken und verändert einfach alles. Seine Geheimnisse, seine ganze Ausstrahlung, es ist einfach kaum in Worte zu fassen. Aber nicht nur diese beiden Charaktere haben mich beschäftigt und nicht losgelassen. Man trifft so viele, die das Innere zum beben bringen und so viel Emotionen auslösen. Cassian, Amren und Mor habe ich tief ins Herz geschlossen. Sie alle sind sehr lebendig gestaltet. Man spürt sie mit all ihrer Kraft und ihren Facetten. Natürlich gibt es auch die ein oder anderen Charaktere, die einfach nur Wut und Fassungslosigkeit auslösen. Aber genau das macht diesen Band auch aus. Die Vielschichtigkeit, das Besondere. Jeden einzelnen von Ihnen habe ich gefühlt und mich damit auf eine Ebene begeben, die kaum zu beschreiben ist. Man fühlt sich, als wäre man ein Teil des großen Ganzen. Man will mehr, noch mehr eintauchen, noch mehr wissen, noch mehr erleben und verinnerlichen. Die Handlung selbst ist an Spannung kaum zu übertreffen. Es ist nervenzehrend, actionreich und stellte mein Innerstes immer wieder auf die Probe. Ich habe so gelitten, geschmunzelt, geliebt und ja, ich war einfach nur verloren. Besonders die Hintergründe fand ich sehr gut ausgearbeitet. Ehe man es sich versieht wird man in ein gewaltiges Abenteuer voller Intrigen, Machtspiele und tiefer nie endender Leidenschaft hineingezogen. Man kommt nicht zum Luft holen. Es geht einfach nicht. Ich hab mich gefühlt, wie so manche Märchenfigur und doch ist alles anders, neu und einfach gigantisch. Die einzelnen Verbindungen sind einfach toll ausgearbeitet und in Szene gesetzt. Die Handlung selbst ist sehr abwechslungsreich, wahnsinnig komplex und wird vor allem von Magie bestimmt. Magie die einzigartig und fesselnd ist. Die fasziniert und von der man unmöglich genug bekommen kann. Ich hab mich bemüht extra langsam zu lesen. Doch irgendwann ging das nicht mehr. Es passiert so unglaublich viel, das man einfach nicht mehr auftauchen möchte. Die Entwicklungen der Charaktere , als auch der kompletten Handlung sind großartig und immes gut zu spüren. Die Fantasie der Autorin ist grenzenlos und so schafft sie es immer wieder, noch mehr Elemente und verschiedene Wegegabelungen einzuweben und doch hat man an keiner Stelle das Gefühl, den Faden zu verlieren. All die Emotionen brechen mit einer schieren Kraft und Intensität über einen herein, das es kaum noch zu ertragen ist. Neue Entwicklungen, neue Herausforderungen, neue Prüfungen. Es hält so viel bereit. Nicht nur für Feyre und Rhysand. Irgendwann verschieben sich unmerklich die Blickwinkel und man betrachtet es anders. All die Abgründigkeit, die Perfidität brechen daraus hervor. Aber auch wunderschöne Gefühle resultieren daraus. Mein Herz schwoll an vor Glück und gleichzeitig zerbrach etwas in mir. Ich habe dieses Abenteuer mit Feyre und Rhys so unendlich genossen. Es hat alles neu und anders gemacht. Die Autorin schreibt so unheimlich fesselnd, mitreißend und fließend, das man diese Story einfach nur inhaliert, weil man gar nicht anders kann. Sie schreibt nicht nur sehr bildgewaltig und intensiv, sie lässt es zum Leben erwachen. Man kann sich wunderbar in die Charaktere hineinversetzen und ihre Handlungen nachvollziehen. Es ist nie überspitzt oder gar zu viel. Besonders die zarten und sanften Gefühle haben mich sehr berührt, mir Gänsehaut beschert und mich in einen Taumel der Leidenschaft und Sinnlichkeit fallen lassen. Sie hat Wendungen eingebaut, die mich einfach komplett erschlagen haben. Auch wenn ich das ein oder andere kommen sah, so hat es mich dann in dem Moment doch niedergerungen und nach Luft schnappen lassen. Besonders das letzte Drittel war nochmal eine Achterbahn der Gefühle. Atmen, fühlen, erleben, auskosten. Und jetzt, weiß ich einfach nicht mehr wie weiter. Ich bin verloren, von Dunkelheit umgeben und suche verzeifelt nach Licht. Tausend Fragezeichen schwirren mir im Kopf herum. Ich möchte mehr und kann den dritten Band kaum abwarten. Was bleibt noch zu sagen? Ich liebe diesen Band. Er hat meine Erwartungen bei weitem übertroffen. Das Setting ist einfach nur Magie und Faszination pur. Man fühlt sich, als würde man eine Wolke betreten. Als würde man diesen Weg nicht mehr verlassen können. Ich bin wahnsinnig gespannt auf den letzten Band , darauf ob er mich genauso in Atem halten wird. Für mich der beste Band dieser Reihe. Fazit: Sarah J. Maas kann es einfach. Sie erschafft sie, lässt sie leben und ehe man es sich versieht, ist man komplett verloren. Ich habe es geliebt, danach gezehrt, lag am Boden voller Verzweiflung und wollte trotzdem immer mehr. Es ist nicht einfach nur ein gewaltiges Abenteuer. Es ist mehr. Es ist zerstörerisch, es ist kraftvoll und intensiv. Wunderschön, herzzereißend und grausam zugleich. Eine Achterbahnfahrt voller Emotionen und Eindrücken, die mein Innerstes komplett aus den Angeln gehoben haben. Eine Story die alles verändert, die dir zeigt, das es einfach immer um mehr geht. Ich möchte unbedingt mehr davon. Für mich ein absolutes Jahreshighlight.

Endlich Rhysand und nicht mehr Tamlin!
von einer Kundin/einem Kunden aus Arnsberg am 28.01.2018

Meine Meinung: Genauso wie der zweite Band ist dieser hier vom Cover her sehr schön gestaltet, obwohl es nun mal nicht wirklich was mit der Story zutun hat. Trotzdem ein fetter Pluspunkt! Wer den ersten Band gelesen hat, kann sich schon mal darauf freuen, dass der zweite Band genauso toll... Meine Meinung: Genauso wie der zweite Band ist dieser hier vom Cover her sehr schön gestaltet, obwohl es nun mal nicht wirklich was mit der Story zutun hat. Trotzdem ein fetter Pluspunkt! Wer den ersten Band gelesen hat, kann sich schon mal darauf freuen, dass der zweite Band genauso toll vom Schreibstil her ist. Total flüssig und schnell zu lesen, sowie detailreich geschrieben. Auch so konnte mich der Schreibstil noch mal mehr packen als der im ersten Band. Da mir der erste Band mega gut gefallen hat, musste ich den zweiten sofort hinterher lesen und ich muss sagen, es hat sich sehr gelohnt. Nicht nur die Story ist spannender als im Band eins, sondern auch die Charaktere sind viel besser. Was ich auch um einiges besser fand, ist, dass Tamlin nicht mehr einer der Hauptpersonen war, sonder Rhysand. Das Buch umfasst etwa 710 Seiten, sogar fast doppelt so viele wie Band eins, ist aber umso besser. Die Handlung ist die ganze Zeit spannend, hat für mich keine langweiligen Stellen und auch das Ende war wunderschön. Es ist eines meiner Monathighlights! Meist ist es ja so, dass der zweite Teil einer Reihe meist immer schlechter ist als der erste Teil, aber das ist definitiv nicht der Fall. Es ist eine gelungene Fortsetzung! Charaktere: Es stellt sich wieder einmal heraus, dass Feyre mutig und klug ist. Eigentlich hat sie sich nicht viel verändert seit dem ersten Band. Allerdings ging mir Tamlin voll auf die Nerven. Er ist überhaupt nicht geduldig und meint die ganze Zeit den Beschützer zu spielen, wobei er damit Feyre nur verletzt. Er hat sich negativ entwickelt. Dennoch gibt es einen anderen tollen Charakter. Und zwar ist es Rhysand aus dem ersten Band. Er war mir schon ab dort sympathisch. Rhysand ist wie Tamlin ein Beschützer, aber im positiven Sinne, denn er behandelt seine Freunde wie seine Familie. Im Ganzen hat er mir definitiv besser gefallen als Tamlin im ersten Band. Fazit: Ich würde dem Buch mehr als fünf Sterne geben, aber das geht leider nicht. Es ist tausend mal besser als Band eins, obwohl es fast doppelt so viele Seiten hat. Die Charaktere sind der Wahnsinn. 5/5 Sternen.Eine absolute Leseempfehlung von mir!


Wird oft zusammen gekauft

Flammen und Finsternis / Das Reich der sieben Höfe Bd.2 - Sarah J. Maas

Flammen und Finsternis / Das Reich der sieben Höfe Bd.2

von Sarah J. Maas

(82)
Buch (gebundene Ausgabe)
20,60
+
=
Dornen und Rosen / Das Reich der sieben Höfe Bd.1 - Sarah J. Maas

Dornen und Rosen / Das Reich der sieben Höfe Bd.1

von Sarah J. Maas

(134)
Buch (gebundene Ausgabe)
20,60
+
=

für

41,20

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen