>> EBOOKS: Kinder- und Jugendbücher 50% reduziert**

Das Rauschen in unseren Köpfen

Roman

(3)

»Svenja Gräfens Sprache ist kunstvoll und von einer eigentümlichen Schönheit.« Benedict Wells

Lene lebt mit ihrer besten Freundin in einer WG in einer großen Stadt, ihre liebevolle Familie und der Freundeskreis geben Halt. Als sie Hendrik begegnet, scheint ihr Glück perfekt. Sie plant eine gemeinsame Zukunft, doch Hendriks Vergangenheit schleicht sich in ihr Leben ein. Da ist seine zerrüttete Familie, sein bisweilen merkwürdiges Verhalten. Und Klara.

»Die Abende, die Nächte gehörten uns. Wir gingen nicht raus. Wir hatten hier alles, was wir brauchten, das heißt: uns. Wir hätten uns auch in einer Bar gehabt, im Kino, in einem Restaurant; aber eben nicht so, wir hätten uns teilen müssen mit einer ganzen Welt, die nach Aufmerksamkeit schrie.«

»Svenja Gräfen erzählt eine kleine Weltbewegung: Wer schon mal verliebt war, weiß es ja: Die Liebe ist – wenn auch nur für eine Zeit – alles. Wie wir‘
nicht planen können, nichts im Leben, das erzählt Gräfen tastend und ernst.« Nora Gomringer

Rezension
„[Svenja Gräfen] ist es gewohnt, die Liebe als Gefühl zu sezieren, und sie tut es so präzise, dass einem beim Lesen der Kopf rauscht.“, Neon, 03.04.2017
Portrait
Svenja Gräfen, geboren 1990 und aufgewachsen in Rheinland-Pfalz, ist Autorin, Poetry-Slammerin und Bloggerin. Sie studierte Kultur- und Medienbildung, lebt in Berlin und mag Feminismus, das Internet und Kommasetzung. »Das Rauschen in unseren Köpfen« ist ihr erster Roman.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 240 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 07.04.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783843714938
Verlag Ullstein eBooks
Dateigröße 1059 KB
eBook
13,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Der Bilderwächter
    von Monika Feth
    (14)
    eBook
    9,49
  • Irgendwie hatte ich mir das anders vorgestellt
    von Mhairi McFarlane
    (63)
    eBook
    9,99
  • Der letzte erste Blick
    von Bianca Iosivoni
    (59)
    eBook
    8,99
  • Die Widerspenstigkeit des Glücks
    von Gabrielle Zevin
    (30)
    eBook
    8,99
  • Wer wir waren
    von Roger Willemsen
    eBook
    9,49
  • Das Nest
    von Cynthia D'Aprix Sweeney
    (124)
    eBook
    10,99
  • Das Rauschen in unseren Köpfen
    von Svenja Gräfen
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,50
  • Die Liebe in diesen Zeiten
    von Chris Cleave
    (18)
    eBook
    14,99
  • Liebespraxis
    von Ann-Marlene Henning
    eBook
    12,99
  • Portugiesisches Erbe
    von Luis Sellano
    (27)
    eBook
    11,99

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 20422889
    Mängelexemplar
    Mängelexemplar
    von Sarah Kuttner
    (35)
    eBook
    8,99
  • 30630367
    Wachstumsschmerz
    Wachstumsschmerz
    von Sarah Kuttner
    (29)
    eBook
    9,99
  • 36508372
    London NW
    London NW
    von Zadie Smith
    eBook
    9,99
  • 38798407
    Der See
    Der See
    von Banana Yoshimoto
    (9)
    eBook
    9,99
  • 43430707
    Sophia, der Tod und ich
    Sophia, der Tod und ich
    von Thees Uhlmann
    eBook
    9,99
  • 44140353
    180 Grad Meer
    180 Grad Meer
    von Sarah Kuttner
    eBook
    9,99
  • 87951493
    Wie man die Zeit anhält
    Wie man die Zeit anhält
    von Matt Haig
    (84)
    eBook
    15,99
  • 120604005
    Spinner
    Spinner
    von Benedict Wells
    eBook
    9,99
  • 120604012
    Vom Ende der Einsamkeit
    Vom Ende der Einsamkeit
    von Benedict Wells
    eBook
    10,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
1
1
1
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 03.05.2018
Bewertet: anderes Format

Voller Emotionen ist dieses Werk doch niemals kitschig, sondern zumeist eine realistische Liebesgeschichte, die mit wunderschöner und poetischer Sprache fasziniert und begeistert!

von einer Kundin/einem Kunden am 04.10.2017
Bewertet: anderes Format

Boy meets girl. Man kennt das, und doch ist alles ganz anders bei diesen beiden hier. Ein tolles Buch, wundervoller Schreibstil und bildhafte Sprache. Einfach TOP!

von einer Kundin/einem Kunden aus Heidelberg am 02.09.2017
Bewertet: anderes Format

Svenja Gräfen pfeffert einem die Sätze geradezu um die Ohren und beschreibt detailliert eine Liebe, die schwer in Worte zu fassen ist. Unter die Haut ging es mir trotzdem nicht!