>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Das Rätsel Schizophrenie

Eine Krankheit wird entschlüsselt

Gespeist aus einer Mischung von Vorurteilen, Furcht und Unkenntnis zieht Schizophrenie besonderes Interesse auf sich, weil sie in ihren unbehandelten Symptomen so fremdartig, unverständlich und unberechenbar wirkt. Dieses Standardwerk erläutert die neuesten Ergebnisse der Schizophrenieforschung und versucht so einer der geheimnisvollsten seelischen Erkrankungen den Ruf des Unheimlichen und der Ausweglosigkeit zu nehmen. Schizophrenie geht mit Wahrnehmungsverzerrungen äußerer und innerer Realitäten einher, mit Wahn, Halluzinationen und Denkstörungen. Das Gesicht dieser Erkrankung ist in allen Bevölkerungen und Kulturen ziemlich gleich, seltsamerweise auch das Erkrankungsrisiko: Etwa eine unter hundert Personen erkrankt mindestens einmal in ihrem Leben an einer schizophrenen Episode. Der Verlauf der Schizophrenie ist hingegen außerordentlich vielfältig. Er reicht von voller Genesung nach einer einzigen Krankheitsepisode bis zur lebenslangen Behinderung. Heinz Häfner gibt in seinem Buch Angehörigen, ehemals oder noch Erkrankten, aber auch Medizinern, Psychologen, Therapeuten und all denen, die an psychologischmedizinischen Themen interessiert sind, einen verständlichen Überblick über die Erscheinungsformen, Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten der Krankheit.

Portrait
Prof. Heinz Häfner studierte Medizin, Philosophie und Psychologie. Nach Weiterbildung zum Facharzt für Psychiatrie und Neurologie Habilitation und Berufung auf den Lehrstuhl für Psychiatrie. Planung, Gründung und Leitung des Zentralinstituts für Seelische Gesundheit, eines außeruniversitären nationalen Forschungsinstituts, das als Stiftung des öffentlichen Rechts mit der Universität Heidelberg eng verbunden ist. 25 Jahre Sfb-Forschung, Mitglied des Advisory Committee for Biomedical Research der WHO, des Wissenschaftsrats und vieler nationaler und internationaler Forschungsgremien, Beratung mehrerer Staaten und Städte in Aufbau und Organisation von Diensten für die seelische Gesundheit. Forschungsleistungen auf dem Gebiet der psychiatrischen Epidemiologie, besonders bei affektiven, schizophrenen und Alterserkrankungen.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 508
Erscheinungsdatum 16.03.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-406-69217-8
Verlag C. H. Beck
Maße (L/B/H) 22,3/14,1/3,6 cm
Gewicht 699 g
Abbildungen mit 48 Abbildungen und 39 Tabellen
Auflage 4. völlig neu bearbeitete Auflage
Buch (Taschenbuch)
30,80
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Auf der Spur des Morgensterns
    von Dorothea Sophie Buck-Zerchin
    Buch (Taschenbuch)
    22,60
  • Schizophrenie
    von Asmus Finzen
    Buch (Paperback)
    20,60
  • Schizophrenie
    von Heinz Häfner
    Buch (Taschenbuch)
    9,20
  • Schizophrenie
    von Gerd W. Hauptmann
    Buch (Taschenbuch)
    5,20
  • Das Rätsel Schizophrenie
    von Heinz Häfner
    eBook
    24,99
  • Motivation und Handeln
    Buch (Set mit diversen Artikeln)
    51,39
  • Akupunktur bei psychischen Erkrankungen
    von Doris Krüger
    Buch (Taschenbuch)
    41,11
  • Duden - Deutsches Universalwörterbuch
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    46,30
  • Yarali
    von Kahraman Tazeoglu
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • Die Welt, die ist ein Irrenhaus und hier ist die Zentrale
    von Claudia Hochbrunn
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.