Klassiker der österreichischen Küche finden

Das Nussstrudelkomplott

Kriminalroman

»Allergietod durch Nuss-Kuss« – ist es Zufall, dass Helene diese Schlagzeile genau dann entdeckt, als ihr Mann sie wieder einmal betrügt? Mit einem einzigen Kuss wäre sie ihn los, denn auch er leidet an dieser ungünstigen Allergie. Doch wie verführt man einen ignoranten Gatten? Als sich Helene daran macht, ihren Mordplan in die Tat umzusetzen, muss sie feststellen, dass sie nicht die Einzige ist, die ihrem Mann ans Leder will . . .
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 256, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 21.04.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783863589790
Verlag Emons Verlag
Verkaufsrang 22.447
eBook
8,49
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Buchhändler-Empfehlungen

„...leichter Krimi...“

Doris Oberauer, Thalia-Buchhandlung Grieskirchen

Eine Frau will ihren Mann töten. Möglichst unauffällig versteht sich. Was passt das besser als die Nussallergie des Gatten? Das erste Buch von dieser Autorin. Ich fand es witzig, bissig und spannend. Eine Frau will ihren Mann töten. Möglichst unauffällig versteht sich. Was passt das besser als die Nussallergie des Gatten? Das erste Buch von dieser Autorin. Ich fand es witzig, bissig und spannend.

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.