Das Märchen

Mit e. Aufsatz Rudolf Steiners über Goethes Geistesart in ihrer Offenbarung durch sein Märchen u. e. Einl. v. Jean-Claude Lin

Das Rätselmärchen Goethes hat im Lauf der Jahrhunderte viele Interpretationsversuche erfahren. Rudolf Steiner hat sich die Frage gestellt, welche Gedankenimpulse Goethe dabei geleitet haben mögen, Gestalten wie die grüne Schlange und die Lilie, den Jüngling, den Fährmann, den Alten mit der Lampe, die Könige aus seiner Fantasie zu schaffen.

Steiners Aufsatz ist dieser Textausgabe des Goetheschen Märchens beigefügt.

»Was Goethe zu leben wünschte, um sich eines wahrhaft menschenwürdigen Daseins bewusst sein zu dürfen, fand er in Schillers ästhetischen Briefen ausgesprochen. Begreiflich ist es daher, dass auch in seiner Seele Gedanken angeregt wurden, die er auf seine Art in der Richtung der Schillerschen auszugestalten suchte. Aus diesen Gedanken heraus ist die Dichtung erwachsen, die so mannigfaltige Auslegungen gefunden hat: Das Rätselmärchen, mit dem Goethe seine in den Horen erschienene Erzählung ›Unterhaltung deutscher Ausgewanderten‹ schloss.«
(Rudolf Steiner)
Portrait
Johann W. von Goethe, geb. am 28.8.1749 in Frankfurt a.M., gest. am 22.3.1832 in Weimar. Jurastudium in Leipzig und Strassburg. Lebenslanges Wirken in Weimar. Reisen zum Rhein, nach der Schweiz, Italien und Böhmen. Frühe Erfolge mit den Sturm und Drang-Stücken 'Götz' und 'Werther', Gedichte (herrliche Liebeslyrik), Epen, Dramen ('Faust', 'Tasso', 'Iphigenie' u. v. a.), Autobiographien. Zeichner und Universalgelehrter: Botanik, Morphologie, Mineralogie, Optik. Theaterleiter und Staatsmann. Freundschaft und Korrespondenz mit den grössten Dichtern, Denkern und Forschern seiner Zeit (Schiller, Humboldt, Schelling . . .). Goethe prägte den Begriff Weltliteratur, und er ist der erste und bis zum heutigen Tag herausragendste Deutsche, der zu ihren Vertretern gehört.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 91
Erscheinungsdatum Januar 2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7725-1932-1
Verlag Freies Geistesleben
Maße (L/B/H) 18,2/12,2/1,5 cm
Gewicht 158 g
Auflage 13. Auflage
Buch (gebundene Ausgabe)
15,50
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 2933085
    Märchen
    von Johann Wolfgang Goethe
    Buch (Taschenbuch)
    9,30
  • 3088382
    Das Märchen von der grünen Schlange und der schönen Lilie
    von Johann Wolfgang Goethe
    Buch (gebundene Ausgabe)
    26,80
  • 2814929
    Novelle. Das Märchen
    von Johann Wolfgang Goethe
    Buch (Taschenbuch)
    2,50
  • 43855647
    Slenderman und Smile Dog
    von Petra Cnyrim
    Buch (Taschenbuch)
    9,30
  • 16473682
    Wie hat Rudolf Steiner gesprochen?
    von Gundhild Kacer-Bock
    Buch (gebundene Ausgabe)
    15,40
  • 61653714
    Goethe und die Gegenwart
    von Rudolf Steiner
    Buch (gebundene Ausgabe)
    60,70
  • 2844121
    Die praktische Ausbildung des Denkens
    von Rudolf Steiner
    Buch (Taschenbuch)
    14,40
  • 91689531
    Der Welt-Geist
    von Roger D. Nelson
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    21,90
  • 91429654
    Baupläne der Schöpfung
    von Johannes Huber
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,95
  • 62180153
    Die schönen Dinge siehst du nur, wenn du langsam gehst
    von Haemin Sunim
    (15)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,50

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Das Märchen - Johann Wolfgang Goethe, Rudolf Steiner

Das Märchen

von Johann Wolfgang Goethe , Rudolf Steiner

Buch (gebundene Ausgabe)
15,50
+
=
Denk an was Schönes! - Ehle Stein

Denk an was Schönes!

von Ehle Stein

Buch (Taschenbuch)
17,00
+
=

für

32,50

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen