In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Das Mädchen mit dem Flammenherz

Roman

Finley Jayne 2

(2)
Eine Heldin, wie sie die Welt noch nicht gesehen hat

New York im Jahr 1897: Die 16-jährige Finley Jayne und ihre Gang erobern Manhattan. Ihre Mission: Jasper aus der Gewalt eines Mannes zu befreien, der vor nichts zurückschreckt. Ihre Waffen: übernatürliche Fähigkeiten, Freundschaft und Mut. Ihre Erfolgsaussichten: tendieren gegen null. Also genau die Art von Auftrag, bei der Finley Jaynes Herz höherschlägt. Dass es dies gelegentlich auch tut, wenn der geheimnisvolle Griffin sie nur lang genug anschaut, ignoriert sie geflissentlich. Dafür hat sie wahrlich keine Zeit …

Portrait
Schon von klein auf war es Kady Cross' größter Wunsch, Schriftstellerin zu werden, wobei die Fantasy u.a. schon früh eine große Rolle spielte. Wenn sie nicht gerade schreibt, verbringt Kady Cross ihre Zeit mit lesen oder der Herstellung ihres eigenen Make-ups. Die Autorin lebt mit ihrem Mann und einem ganzen Rudel Katzen in Connecticut.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 352 (Printausgabe)
Altersempfehlung 14 - 99
Erscheinungsdatum 13.05.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783641091040
Verlag Heyne
Übersetzer Jürgen Langowski
Verkaufsrang 24.783
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Das Mädchen mit dem Stahlkorsett
    von Kady Cross
    (37)
    eBook
    8,99
  • Das Mädchen mit dem Flammenhaar
    von Janet Borgward
    eBook
    3,99
  • Engel der Verdammten
    von Ulrike Schweikert
    eBook
    8,99
  • Blackbird
    von Anna Carey
    (22)
    eBook
    8,99
  • Mondprinzessin
    von Ava Reed
    (69)
    eBook
    3,99
  • Lexi Littera (1.2) - Macht der Worte
    von Lucia S. Wiemer
    (7)
    eBook
    2,99
  • FLAMMENHERZ - SAGA - Gesamtausgabe (Zeitreise-Roman)
    von Petra Röder
    (18)
    eBook
    6,99
  • Das göttliche Mädchen
    von Aimée Carter
    (46)
    eBook
    4,99
  • Spirit - Du gehörst mir
    von Carrie Jones, Steven E. Wedel
    eBook
    8,99
  • Wir sind keine Helden
    von Johanna Theuer
    eBook
    6,99

Weitere Bände von Finley Jayne

  • Band 1

    33791030
    Das Mädchen mit dem Stahlkorsett / Finley Jayne Bd.1
    von Kady Cross
    (37)
    Buch
    9,30
  • Band 2

    34797846
    Das Mädchen mit dem Flammenherz
    von Kady Cross
    eBook
    8,99
    Sie befinden sich hier

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Das Mädchen mit dem Flammenherz
von Kati Wascher aus Bad Zwischenahn am 16.06.2013
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Finley und ihre Freunde sind auf dem Weg nach New York, um ihren Freund Jasper zu befreien. Dort angekommen, müssen sie feststellen, dass er nicht, wie vermutet, von einem Sheriff, sondern von seinem alten Boss, einem hochintelligenten und damit besonders gefährlichen Verbrecher, entführt wurde. Jasper hatte ihm vor seiner... Finley und ihre Freunde sind auf dem Weg nach New York, um ihren Freund Jasper zu befreien. Dort angekommen, müssen sie feststellen, dass er nicht, wie vermutet, von einem Sheriff, sondern von seinem alten Boss, einem hochintelligenten und damit besonders gefährlichen Verbrecher, entführt wurde. Jasper hatte ihm vor seiner Flucht nach England einen Gegenstand gestohlen, den dieser unbedingt zurück haben möchte, auch wenn er dafür über Leichen gehen muss. Doch diese Rechnung hat er ohne Finley, Griffin, Emily und Sam gemacht, die ihrerseits alles unternehmen, um ihrem Freund zu helfen... Auch Teil 2 um Finley Jayne ist wieder großes Kino für Steam-Punk und Fantasy-Fans. Hoffentlich haben wir noch nicht zum letzten Mal dieser Heldin gehört bzw. gelesen.

Das Mädchen mit dem Flammenherz
von meggie aus Mertesheim am 03.06.2013
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Auch das zweite Abenteuer rund um Finley Jayne, das stärkste Mädchen Englands und ihre Freunde Griffin, Sam, Emily und Jasper war für mich ein gelungener Mix aus Abenteuer, Spannung und einem kleinen Hauch einer Romanze. Finley und ihre Freunde fliegen nach New York, um herauszufinden, warum ihr Freund Jasper verhaftet... Auch das zweite Abenteuer rund um Finley Jayne, das stärkste Mädchen Englands und ihre Freunde Griffin, Sam, Emily und Jasper war für mich ein gelungener Mix aus Abenteuer, Spannung und einem kleinen Hauch einer Romanze. Finley und ihre Freunde fliegen nach New York, um herauszufinden, warum ihr Freund Jasper verhaftet wurde. Angeblich soll er einen Mord begangen haben. In New York angekommen, macht sich Finley gleich auf, um Nachforschungen anzustellen und landet letztendlich bei Reno Dalton, dem gefürchtetsten Gangster in der Stadt. Sie kann sich in seine Bande einschleichen und kommt so nach und nach hinter sein Geheimnis. Ich bin immer noch begeistert von der Steampunk-Welt, die die Autorin geschaffen hat. Denn alles ist stimmig und es macht einfach Spaß, in das Abenteuer einzutauchen und Finley und ihre Freunde zu begleiten Der Schreibstil der Autorin ist flüssig und das Kopfkino hat ständig zu tun. Gerade die Gebäude, Maschinen und vor allem die Kleidung, die die Autorin gerne beschreibt, kann man sich so wundervoll vorstellen und ich könnte mir auch sehr gut vorstellen, die Geschichte auch mal in bewegten Bildern im Fernsehen zu sehen. Gerade Finley und Griffin, die im zweiten Teil ihre Gefühle füreinander entdecken, sind zwei Charaktere, die sich traumhaft ergänzen. Sie sind ein eingespieltes Team, obwohl sie sich noch nicht lange kennen und am Ende des Buches bekommen beide auch das, was ich mir schon seit dem ersten Abenteuer der beiden wünsche. Auch Finley's Freunde Sam, Emily und Jasper sind mir sehr ans Herz gewachsen. Sie sind loyal, haben das Herz auf dem rechten Fleck und sind ihren Idealen gegenüber treu. Alle zusammen geben sie eine Clique ab, die man einfach mögen muss. Auch wenn am Ende des Buches mir persönlich etwas zu schnell ging, ist doch alles nachvollziehbar und vor allem glaubhaft. Nur hätte ich mir gerade für Jasper doch etwas anderes gewünscht, aber so kann man sich sicher sein, dass er im dritten Teil auch eine Rolle spielen wird. Fazit: Eine rasante und vor allem mal abwechslungsreiche Story mit Fantasy-Elementen im Steampunk-Style.