Klassiker der österreichischen Küche finden

Das italienische Mädchen

Roman

(45)
Der neue Bestseller von der Autorin von "Das Orchideenhaus"



Mit elf Jahren begegnet Rosanna Menici zum ersten Mal dem Mann, der ihr Schicksal bestimmen wird. Der junge Tenor Roberto Rossini ist in seiner Heimat Neapel bereits ein umschwärmter Star und schenkt dem schüchternen Mädchen, das bei einer Familienfeier singen soll, kaum Beachtung. Doch als die ersten Töne den Raum erfüllen, kann er seine Augen nicht mehr von Rosanna lösen, so rein und einzigartig ist diese Stimme. Sechs Jahre später treffen Rosanna und Roberto an der Mailänder Scala wieder aufeinander – und gemeinsam treten sie einen unvergleichlichen Siegeszug durch die Opernhäuser der Welt an. Doch ihre leidenschaftliche Liebe wird zu einer Obsession, die sie für alles um sie herum blind werden lässt …




Rezension
Alex Dengler, Deutschlands führender Buchkritiker, denglers-buchkritik.de, 05.05.14
Lucinda Riley hat auch vor ihrem Debüt mit "Das Orchideenhaus" schon acht Romane unter dem Namen Lucinda Edmonds veröffentlicht. "Das italienische Mädchen" ist einer davon. Anders, als ihre Welterfolge zuvor, aber trotzdem nicht schlechter. Es fehlt das Verschachtelte, zwei Geschichten, die nach und nach ineinander laufen. Aber "Das italienische Mädchen" ist mega romantisch, bitter und süß, aufwühlend und herzerwärmend. Lucinda Riley lässt nichts aus, um ihre Leserinnen und Leser zu begeistern.
Portrait
Lucinda Riley wurde in Irland geboren und verbrachte als Kind mehrere Jahre in Fernost. Nach einer Karriere als Theater- und Fernsehschauspielerin konzentriert sich Lucinda Riley heute ganz auf das Schreiben – und das mit sensationellem Erfolg: Seit ihrem gefeierten Roman »Das Orchideenhaus« stürmte jedes ihrer Bücher die internationalen Bestsellerlisten. Unter dem Namen Lucinda Edmonds hat sie acht Romane veröffentlicht, von denen nun »Das italienische Mädchen« erstmals auf Deutsch erscheint. Lucinda Riley lebt mit ihrer Familie in Norfolk im Osten Englands und in ihrem Haus in der Provence.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Klappenbroschur
Seitenzahl 560
Erscheinungsdatum 10.03.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-48009-8
Verlag Goldmann
Maße (L/B/H) 188/129/42 mm
Gewicht 466
Originaltitel Aria
Verkaufsrang 33.652
Buch (Klappenbroschur)
10,30
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 30571077
    Das Mädchen auf den Klippen
    von Lucinda Riley
    (75)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,30
  • 33790799
    Der Lavendelgarten
    von Lucinda Riley
    (69)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,30
  • 45243491
    Die sieben Schwestern Bd.1
    von Lucinda Riley
    (92)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,30
  • 40974432
    Die Mitternachtsrose
    von Lucinda Riley
    (81)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,30
  • 26175922
    Das Orchideenhaus
    von Lucinda Riley
    (182)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,30
  • 62294810
    Der verbotene Liebesbrief
    von Lucinda Riley
    Buch (Klappenbroschur)
    11,30
  • 39180909
    Die Tuchvilla / Die Tuchvilla-Saga Bd.1
    von Anne Jacobs
    (59)
    Buch (Taschenbuch)
    11,30
  • 47878419
    Die Sturmschwester / Die sieben Schwestern Bd.2
    von Lucinda Riley
    (55)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,30
  • 71429352
    Die Perlenschwester / Die sieben Schwestern Bd.4
    von Lucinda Riley
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • 43980112
    Helenas Geheimnis
    von Lucinda Riley
    (50)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,30

Buchhändler-Empfehlungen

„Eine schöne leichte entzückende Liebesgeschichte“

Doris Schweiger, Thalia-Buchhandlung Amstetten

Nachdem ich alle Vorgängertitel von Lucina Riley mit Vergnügen gelesen habe, freute ich mich über ihr neues Buch. Doch dieser Titel erschien schon 1996 und wurde aber neu überarbeitet. Es ist eine wunderschöne Liebesgeschichte zwischen Rosanna und Roberto, die beide eine großartige Gesangskarriere haben.
Dieser Roman ist leicht zu
Nachdem ich alle Vorgängertitel von Lucina Riley mit Vergnügen gelesen habe, freute ich mich über ihr neues Buch. Doch dieser Titel erschien schon 1996 und wurde aber neu überarbeitet. Es ist eine wunderschöne Liebesgeschichte zwischen Rosanna und Roberto, die beide eine großartige Gesangskarriere haben.
Dieser Roman ist leicht zu lesen, eine wunderschöne Liebesgeschichte die ich gerne weiterempfehle!

„Mitreissend!!“

Martina Binter, Thalia-Buchhandlung Villach

Lucinda Riley`s neuestes Werk ist ebenso mitreissend erzählt wie die Vorgänger. Die Geschichte um die kleine Rosanna Menici mit der grossen Stimme fesselt den Leser von der ersten Seite an, hält ihn durch viele dramatische Ereignisse und lässt ihn bis zum Schluss mitfiebern! Lucinda Riley`s neuestes Werk ist ebenso mitreissend erzählt wie die Vorgänger. Die Geschichte um die kleine Rosanna Menici mit der grossen Stimme fesselt den Leser von der ersten Seite an, hält ihn durch viele dramatische Ereignisse und lässt ihn bis zum Schluss mitfiebern!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 18688918
    Der verborgene Garten
    von Kate Morton
    (90)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 30570846
    Die fernen Stunden
    von Kate Morton
    (21)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 32018118
    Das Haus der vergessenen Träume
    von Katherine Webb
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 32517919
    Das verborgene Lied
    von Katherine Webb
    (12)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,30
  • 35359632
    An einem Tag im Winter
    von Judith Lennox
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    12,40
  • 37412832
    Die Jasminschwestern
    von Corina Bomann
    (39)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 37768285
    Das Jade-Medaillon
    von Victoria Lundt
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 37821852
    Die verlorenen Spuren
    von Kate Morton
    (27)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 39180909
    Die Tuchvilla / Die Tuchvilla-Saga Bd.1
    von Anne Jacobs
    (59)
    Buch (Taschenbuch)
    11,30
  • 40779314
    Das Erbe / Daringham Hall Bd. 1
    von Kathryn Taylor
    (25)
    Buch (Taschenbuch)
    10,20
  • 44253313
    Das fremde Mädchen
    von Katherine Webb
    Buch (Klappenbroschur)
    10,30
  • 44253381
    Das Rosenholzzimmer
    von Anna Romer
    (57)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,30

Kundenbewertungen


Durchschnitt
45 Bewertungen
Übersicht
24
18
2
1
0

Überwältigend
von H. F. aus Arnstorf am 05.06.2014

Ich habe alle Bücher von Lucinda Riley gelesen und mit diesem Werk hab ich sie zu meiner "Lieblingsautorin" auserwählt. Das Buch ist anders als die Vorgänge, es spiel nur in einer Zeitepoche. Ich hab es in Rekordzeit gelesen und auch schon meiner Freundin weitergegeben, die mit mir die Leidenschaft... Ich habe alle Bücher von Lucinda Riley gelesen und mit diesem Werk hab ich sie zu meiner "Lieblingsautorin" auserwählt. Das Buch ist anders als die Vorgänge, es spiel nur in einer Zeitepoche. Ich hab es in Rekordzeit gelesen und auch schon meiner Freundin weitergegeben, die mit mir die Leidenschaft für dieses Buch teilt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Eine Liebe und ihre Folgen
von Katzenpersonal Kleeblatt aus Berlin am 09.03.2014

Lucinda Riley hat sich als Autorin einen Namen gemacht. Als sie von ihrem Verlag gefragt wurde, ob es von ihr ältere Bücher gibt, holte sie aus ihrem Keller 8 Bücher, die vor Jahren unter ihrem Pseudonym Lucinda Edmonds erschienen. Eines dieser Bücher ist das hier vorliegende, es wurde bereits im... Lucinda Riley hat sich als Autorin einen Namen gemacht. Als sie von ihrem Verlag gefragt wurde, ob es von ihr ältere Bücher gibt, holte sie aus ihrem Keller 8 Bücher, die vor Jahren unter ihrem Pseudonym Lucinda Edmonds erschienen. Eines dieser Bücher ist das hier vorliegende, es wurde bereits im Original 1996 verlegt und kommt jetzt nach einer Überarbeitung auch in deutsch auf den Büchermarkt. Da ich bereits von Lucinda Riley zwei Bücher gelesen habe, war ich verständlicherweise auf ihr neues altes Werk gespannt. Ich wurde nicht enttäuscht. Lucinda Riley gelingt es, den Leser in ihren Bann zu ziehen. Aufmerksam verfolgte ich die Geschichte der Liebe von Rosanna und Roberto. Obwohl ihre Liebe echt ist, ist sie zerstörerisch und nicht gut für sie. Rosanna liebt Roberto von Herzen und verlangt von ihm, sie niemals anzulügen. Aber es ist Roberto, ein Frauenheld, der nicht wirklich aus seiner Haut kann und Umstände führen dazu, dass er sich doch gezwungen sieht, zu lügen, was ihm Rosanna jedoch nicht verzeihen kann. Eine alte Beziehung von ihm kann ihn nicht vergessen und tut alles dafür, dass er sich für sie entscheidet. Roberto ist schwach und ein Egoist, er geht oft den Weg des geringsten Widerstandes und macht sich und anderen damit vieles kaputt. Es ist ein fantastisches Buch, das vieles in sich vereinigt. Liebe, Glauben, Hoffnung und auch Freundschaft. Loyalität ist ebenso ein Thema wie Geschwisterliebe und das Vertrauen in den anderen. Während die Geschwister Rosanna und Luca sich herzlich lieben, geht ihre Schwester Carlotta ihren eigenen Weg. Sie verbüßt in ihrem Elternhaus ihr Leben lang einen einzigen Fehler, den sie aus Liebe zu ihren Eltern und ihrer Schwester allen verschwieg. Lediglich Luca weiß darum und hilft ihr, so gut er es vermag. Dieses Buch ist ein wenig anders als die bisherigen der Autorin. In ihren neueren Werken vereinigt sie Ereignisse der Vergangenheit mit der Gegenwart, die durch Familiengeheimnisse miteinander verwoben sind. In diesem älteren Werk wird die Geschichte von Rosanna in einem Brief an ihren Sohn Nico erzählt. Es ist die Geschichte seiner Eltern und erzählt von ihrer großen Liebe. Sie ist chronologisch aufgebaut und lässt den Leser genauso daran teilhaben und miterleben. Ich konnte gar nicht aufhören zu lesen, so hat mich die Story gepackt und mitgerissen. Zum Ende saß ich mit Tränen in den Augen da und hätte mir gern ein anderes Ende gewünscht. Ein absolut packendes Buch, das von einer großen Liebe erzählt. Ich empfehle das Buch sehr gern weiter.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Einfach nur traumhaft schön
von Niccy Weiß am 19.03.2014

Rosanna wächst im Schatten ihrer wunderschönen Schwester Carlotta auf und kaum jemand nimmt von dem eher unscheinbaren Mädchen Notiz, das ändert sich jedoch schlagartig als der aufstrebende Star Roberto bei einer Familienfeier auf sie trifft sie singen hört. Er erkennt sofort das große Talent mit dem Rosanna gesegnet ist... Rosanna wächst im Schatten ihrer wunderschönen Schwester Carlotta auf und kaum jemand nimmt von dem eher unscheinbaren Mädchen Notiz, das ändert sich jedoch schlagartig als der aufstrebende Star Roberto bei einer Familienfeier auf sie trifft sie singen hört. Er erkennt sofort das große Talent mit dem Rosanna gesegnet ist und rät ihr zu Gesangsstunden. Luca, ihr Bruder sorgt dafür das sie die Stunden nehmen kann. Aber nicht nur die Weichen für ihre gesangliche Zukunft werden an diesem Abend gestellt, sondern auch die für ihr weiteres Leben, denn Rosanna schwört sich das sie Roberto, in den sie sich verliebt hat, heiraten wird. Die Jahre vergehen und inzwischen ist aus Rosanne eine hübsche, junge Frau geworden die kurz vor ihrem Durchbruch als Sängerin steht. Die ganzen Jahre über hat sie Roberto nicht vergessen. Als sie ihn schliesslich wiedertrifft eilt ihm sein Ruf als Frauenheld bereits vorraus. Rosanna widersteht seinem werben zunächst.. Als er sie schließlich bittet seine Frau zu werden, sagt sie unter der Bedingung zu das er sie niemals belügt. Doch Roberto ist nicht stark genug und macht einen Fehler. Wird ihm das Rosannas Liebe kosten? Lucinda Riley hat mich mit ihrer wunderschönen Erzählart mitten hinein genommen in eine italienische Familie und deren Leben. Ich hatte das Gefühl dort nicht nur zu Gast sondern auch Mitglied zu sein. Locker und leicht flossen Erzählstil, Handlung und Charaktere ineinander und hinterliessen ein wunderschönes Buch das mich sehr begeistert hat. Faszinierend zu lesen waren aber auch die zahlreichen Nebencharaktere die geschickt mit der Handlung verwoben sind, so das man auch ihre Geschichte erfährt. Schwester Carlotta, die für einen Fehler schwer bezahlen muss. Ihr Bruder Luca der auf eine schwere Prüfung gestellt wird. Egal um welchen Charakter es sich handelt, ich war immer "bei ihm" und hab mit ihm gefühlt, gelitten und geliebt. Einfach herrlich. Rosanna, zunächst lernen wir sie als zurückhaltendes eher schüchternes Mädchen kennen das sich nach und nach zu einer schönen und selbstbewussten Frau entwickelt. Ich mochte sie auf Anhieb, sie wirkte bescheiden, war mit wenig zufrieden und war fast stur was ihr eigenes Glück betroffen hat. für mich ist Rosanna eine starke Frau die mich durch das Buch wie eine gute Freundin begleitet hat. Roberto, ein Frauenheld wie er im Buche steht, attraktiv, sympahtisch und dazu auch noch erfolgreich. Er hat aber auch eine leicht skrupellose und rücksichtslose Art die er nicht immer überspielen kann. Er ist liebevoll und nett zu Rosanna was man bei den anderen Frauen nicht so sehr behaupten kann. Ich mochte ihn ab der mitte des Buches nicht mehr, zum Ende hin hat er sich aber wieder in mein Herz zurückgeschlichen. Ich habe selten eine so tiefgehende und schöne Liebesgeschichte gelesen wie in diesem Buch. Ich bin immernoch gerührt wie perfekt es die Autorin verstanden hat die einzelnen Personen miteinander zu verbinden und so wunderbar von dieser großen Liebe zu berichten. Für alle die neben Liebe noch gerne über Freundschaft, Hoffnung und andere Werte lesen ist dieses Buch ein Kauftipp.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Das italienische Mädchen - Lucinda Riley

Das italienische Mädchen

von Lucinda Riley

(45)
Buch (Klappenbroschur)
10,30
+
=
Der Engelsbaum - Lucinda Riley

Der Engelsbaum

von Lucinda Riley

(60)
Buch (Klappenbroschur)
10,30
+
=

für

20,60

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen