>> SSV: Eiskalt reduziert. Jetzt bis zu 70% sparen**

Das ist die Börse

Kostolanys Erstes Buch von 1961

(1)
Die Spekulation ist eine Kunst – eine Kunst, die Zeit und Geduld erfordert. In diesem Buch – seinem Erstlingswerk – nimmt uns Altmeister André Kostolany mit auf eine spannende Reise durch den Dschungel der Finanzwelt. Es ist verblüffend: Kostolanys Beobachtungen, die er vor über 50 Jahren mit den Augen eines Gentleman-Spekulanten machte, sind heute genauso gültig wie anno 1961. Am Ende der Lektüre sehen wir Leser die Börse mit anderen Augen. Zum 25. Verlagsjubiläum legt der Börsenbuchverlag den lange vergriffenen Klassiker in einer Jubiläumsausgabe neu auf.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 200
Erscheinungsdatum 08.10.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86470-237-2
Verlag Börsenbuchverlag
Maße (L/B/H) 22,1/14,8/2,2 cm
Gewicht 399 g
Auflage 2. überarbeitete Auflage
Buch (Kunststoff-Einband)
20,59
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Die Kunst, über Geld nachzudenken
    von André Kostolany
    eBook
    10,99
  • Hin und Her macht Taschen leer?
    von Jessica Schwarzer
    eBook
    21,99
  • Mehr als Geld und Gier
    von André Kostolany
    eBook
    11,99
  • Mehr als Geld und Gier
    von André Kostolany
    eBook
    11,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 18.08.2017
Bewertet: anderes Format

Die Spekulation ist eine Kunst- die Zeit und Geduld erfordert. In seinem Erstlingswerk nimmt uns Altmeister André Kostolany mit auf eine spannende Reise durch die Welt der Börse.