>> SSV: Eiskalt reduziert. Jetzt bis zu 70% sparen**

Das ist das Leben!

C'est la vie

(1)
Eine Hommage an die großen und kleinen Dinge des Alltags

Françoise Héritier begeistert ihre Leser mit einer ebenso kurzen wie unvergesslichen Erzählung über die schlichte Frage, was eigentlich unser Leben ausmacht.

Eine Feier des Glücks der kleinen Dinge, ein Zeugnis von der Schönheit des Lebens.

Ein unvergessliches Buch.

„Ich verbringe eine gestohlene Woche in Schottland“, steht auf einer Postkarte, die ihr ein sehr arbeitsamer Freund von der Isle of Skye geschickt hat. Wer stiehlt hier was? Bringt sich nicht der Freund um sein wahres Leben, wenn er immer nur arbeitet? Françoise Héritier beginnt einen Brief, um ihrem Freund und sich selbst die Frage zu beantworten, was unser Dasein eigentlich ausmacht und wer wir – jenseits von Beruf und Besitz – eigentlich sind. Sie ruft uns all jene Kleinigkeiten und Flüchtigkeiten ins Gedächtnis, die sich von der Kindheit bis ins Alter jeden Tag ereignen: Gerüche, Empfindungen, Augenblicke, flüchtigste Ereignisse, die uns prägen und oft mehr bedeuten als alles andere.

So leicht sich dieses Juwel von einem Buch liest, so tief berührt es – als Manifestation des Glücks der kleinen Dinge, als Zeugnis von der Schönheit des Lebens. Die französische Presse schrieb, nach Stephan Hessels „Empört Euch!“ habe das neue Manifest von Francoise Héritier eine noch viel schönere Botschaft: „Émerveillez-vous!“ – Begeistert Euch!

Portrait
Françoise Héritier, geboren 1933, folgte Claude Lévi-Strauss am Lehrstuhl für Sozialanthropologie des Collège de France nach. In ihrer Forschung beschäftigte sie sich schwerpunktmäßig mit der Rolle der Frau in verschiedenen Gesellschaften, sie hat zahlreiche Bücher veröffentlicht. Nun wurde ihr kürzestes und persönlichstes Buch „Das ist das Leben“ zu ihrem größten Erfolg, es führte 2012 über Wochen die französische Bestellerliste an und wird in viele Sprachen übersetzt.
Zitat
"Herrlich sinnstiftendes Trostbuch"
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 112
Erscheinungsdatum 22.04.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8135-0527-6
Verlag Knaus
Maße (L/B/H) 17,5/11/1,5 cm
Gewicht 145 g
Originaltitel Le sel de la vie
Übersetzer Gaby Wurster
Verkaufsrang 31.442
Buch (gebundene Ausgabe)
10,30
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Das ist das Leben!
    von Françoise Héritier
    eBook
    8,99
  • Der offizielle Geocaching-Guide
    von Bernhard Hoëcker, Benjamin Gorentschitz, Tobias Zimmermann, Jens Freyler
    eBook
    9,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Ein tolles Geschenk!
von einer Kundin/einem Kunden am 27.04.2013

Angeregt durch einen überarbeiteten Freund begann Francoise Heritier aufzuschreiben, welche kleinen Dinge das Leben ausmachen, bereichern und viel mehr wert sind als der große Erfolg. Dieses Buch ist hervorragend als Geschenk geeignet, man kann wunderbar in ihm blättern, sich in den vielen Beispielen wiederfinden und hat Platz, seine ganz persönlichen... Angeregt durch einen überarbeiteten Freund begann Francoise Heritier aufzuschreiben, welche kleinen Dinge das Leben ausmachen, bereichern und viel mehr wert sind als der große Erfolg. Dieses Buch ist hervorragend als Geschenk geeignet, man kann wunderbar in ihm blättern, sich in den vielen Beispielen wiederfinden und hat Platz, seine ganz persönlichen Dinge und Gefühle niederzuschreiben. Perfekt für alle, die mal wieder etwas Ruhe nötig haben, gerne mal ein wenig über die Kleinigkeiten nachdenken möchten und darüber, was einem heute schon den Tag versüßt hat. Ein tolles kleines Büchlein!