>> 15% Rabatt auf Hörbücher & Downloads** | Gutscheincode: MAIHOEREN

Das Hanse-Hörbuch - Geschichte und Kultur

Eine klingende Reise durch Geschichte und Kultur der Hansezeit mit zahlreichen Musikbeispielen, künstlerisch gestaltetem Beiheft, Zeittafel und farbigen Abbildungen. Inszenierte Lesung mit Musik

Fuhrwerke rumpeln durch die Straßen, Winde blasen in die Segel. In den Kassen klingeln Münzen aus aller Herren Länder. Kaufleute an der Nord- und Ostsee schließen sich im Hochmittelalter zur Hanse zusammen einer wirtschaftlich und politisch einflussreichen Gemeinschaft, die ihre gemeinsamen Interessen gegenüber fürstlichen und kirchlichen Herrschern durchsetzen will. Neben Waren wie Salz, Getreide und Honig, Erzen und Bernstein, Tuchen und Pelzen werden auch Musik und Malerei, Dichtung und Mode zwischen den Hansestädten ausgetauscht. Kunst und Kultur blühen auf. Kaufleute lassen sich und ihre Frachtschiffe die Koggen portraitieren. Künstler, wie Meister Bertram und Meister Franke, schaffen Auftragswerke für die Flandern- und Englandfahrer aus Hamburg. Bernd Notke verhilft mit seinen Kunstwerken den Kaufleuten in Lübeck zu großem Ansehen. Mächtige Kirchen mit kunstvollen Altären und eindrucksvollen Orgeln künden vom Reichtum der Hanse. Die ersten Bestseller kommen in Umlauf, wie die turbulente Geschichte von Reinecke Fuchs. Legenden, wie jene über den Piraten Störtebeker, kursieren bis in heutige Tage.
Unternehmern und Kaufleuten gilt die Hanse noch immer als historisches Vorbild: in ihrem stetigen Abwägen von Eigeninteresse und Gemeinwohl und in ihrem mutigen, bürgerlichen Selbstverständnis.
Die ARD Rundfunkjournalistin Sibylle Hoffmann führt die Hörer zu den wichtigsten Handelsorten der Hansezeit u. a. zu den vier Hanse-Kontoren in London, Bergen, Brügge und Nowgorod - und zum "Haupt" der Hanse: Lübeck.Der renommierte Schauspieler Rolf Becker macht die Geschichte und die Leistungen der Hansezeit mit sonorer Stimme lebendig. Informationen, Zitate und Musik der Hansezeit verwandeln die CD in ein klingendes Geschichtsbuch.Fuhrwerke rumpeln durch die Straßen, Winde blasen in die Segel. In den Kassen klingeln Münzen aus aller Herren Länder. Kaufleute an der Nord- und Ostsee schließen sich im Hochmittelalter zur Hanse zusammen einer wirtschaftlich und politisch einflussreichen Gemeinschaft, die ihre gemeinsamen Interessen gegenüber fürstlichen und kirchlichen Herrschern durchsetzen will. Neben Waren, wie Salz, Getreide und Honig, Erzen und Bernstein, Tuchen und Pelzen, werden auch Musik und Malerei, Dichtung und Mode zwischen den Hansestädten ausgetauscht. Kunst und Kultur blühen auf. Kaufleute lassen sich und ihre Frachtschiffe die Koggen portraitieren. Künstler, wie Meister Bertram und Meister Franke, schaffen Auftragswerke für die Flandern- und Englandfahrer aus Hamburg. Bernd Notke verhilft mit seinen Kunstwerken den Kaufleuten in Lübeck zu großem Ansehen. Mächtige Kirchen mit kunstvollen Altären und eindrucksvollen Orgeln künden vom Reichtum der Hanse. Die ersten Bestseller kommen in Umlauf, wie die turbulente Geschichte von Reinecke Fuchs. Legenden, wie jene über den Piraten Störtebeker, kursieren bis in heutige Tage.
Unternehmern und Kaufleuten gilt die Hanse noch immer als historisches Vorbild: in ihrem stetigen Abwägen von Eigeninteresse und Gemeinwohl und in ihrem mutigen, bürgerlichen Selbstverständnis.
Die ARD Rundfunkjournalistin Sibylle Hoffmann führt die Hörer zu den wichtigsten Handelsorten der Hansezeit u. a. zu den vier Hanse-Kontoren in London, Bergen, Brügge und Nowgorod. Der renommierte Schauspieler Rolf Becker macht die Geschichte und die Leistungen der Hansezeit mit Informationen, Zitaten und Musik der Hansezeit lebendig und verwandelt die CD in ein klingendes Geschichtsbuch.
Portrait
Autorin Sibylle Hoffmann wurde 1951 in Berlin geboren; 1969 Abitur in Bonn; 1971 - 1976 Studium der Philosophie, Soziologie und Politik in Marburg; seit 1973 Reportagen und Rezensionen für Zeitungen; 1978 Promotion im Fach Philosophie (Thema: Geschichtsauffassung des italienischen Philosophen Giambattista Vico - 1744); 1978 – 1983 Lehraufträge an der Fachhochschule Emden in den Fächern Soziologie und Philosophie; 1987 - 1989 Redakteurin der Greenpeace-Nachrichten; seit 1989 freiberufliche Radio-Journalistin in der ARD mit Themen aus den Bereichen: Modernes Leben, Psychologie, Reisen, Arbeitsalltag und Industriegeschichte. Veröffentlichungen u.a. auch 1987 – im Rowohlt Verlag: „Ich schaff das schon! Junge Frauen werden Mütter – Wünsche Ängste Wirklichkeit“; 2001 – im Econ-Ullstein-List- Verlag: „Ostfriesland“; 2001 - Umweltbehörde Hamburg: „IGA - Internationale Gartenbauausstellung“; Konzepte für die Kulturbehörde Hamburg, seit 1989 freiberufliche Radio-Journalistin in der ARD mit Themen aus den Bereichen: Modernes Leben, Psychologie, Reisen, Arbeitsalltag und Industriegeschichte. Veröffentlichungen u.a. auch 1987 – im Rowohlt Verlag: „Ich schaff das schon! Junge Frauen werden Mütter – Wünsche Ängste Wirklichkeit“; 2001 – im Econ-Ullstein-List- Verlag: „Ostfriesland“; 2001 - Umweltbehörde Hamburg: „IGA - Internationale Gartenbauausstellung“; Konzepte für die Kulturbehörde Hamburg. Rolf Becker, in Leipzig geboren und in Norddeutschland aufgewachsen, studiert nach dem Abitur Schauspiel an der "Otto-Falkenberg-Schule" in München. 1957 gibt er sein Bühnendebüt an den Münchner Kammerspielen in "Affäre Dreyfus". Rolf Becker avancierte rasch zu einem der gefragtesten Theaterschauspieler Deutschlands. In seiner Wahlheimat Hamburg war er u.a. als Ensemblemitglied des Deutschen Schauspielhauses und des Thalia Theaters zu erleben. 7 Jahre lang feiert ihn die Hansestadt als "Hamburger Jedermann" in der Speicherstadt des Hafens. Der renommierte Film- und Theaterschauspieler Rolf Becker führt die Hörer mit seiner sonoren Stimme durch die klingenden Kulturführer des Silberfuchs-Verlages: „souverän, mit einem Schuss Neugier, in angenehmem Tempo“ (Pressestimme DeutschlandRadio Kultur). Durch seine stimmliche Präsenz und seine enorme Wandlungsfähigkeit vermag er den Tonfall der unterschiedlichsten Texte – vom Gedicht bis zur Prosa, vom gespielten Dialog bis zum informativen Sachtext – so charakteristisch herauszuarbeiten, dass vor dem „inneren Ohr“ des Hörers eine imaginäre „Szene“ entsteht. Seine hellwache intellektuelle Auffassungsgabe und seine vielseitigen Interessen als Schauspieler und engagierter Bürger lassen ihn das weite Panorama unserer Kulturhörbücher mit lustvollem Entdeckergeist erkunden. Er spielte in großen Theater- und Literaturverfilmungen. Als alter Fritz in Umgelters Trenk-Serie von 1971 sorgte Rolf Becker für einen der erstenSerien-Blockbuster der Fernsehgeschichte. Zu seinen bekanntesten Kinofilmen gehört Schlöndorffs Böll-Verfilmung 'Die verlorene Ehre der Katharina Blum'
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Rolf Becker
Anzahl 1
Erscheinungsdatum 22.03.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783940665034
Genre Reiseführer
Verlag Silberfuchs-Verlag
Auflage 1. Auflage
Spieldauer 80 Minuten
Hörbuch (CD)
27,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42490815
    Ein Schuss, ein Tor - für Hansa
    von Jan Didjurgeit
    Hörbuch (CD)
    18,99
  • 30647964
    WAS IST WAS Hörspiel-CD: Versunkene Städte/ Die sieben Weltwunder
    von Kurt Haderer
    Hörbuch (CD)
    8,99
  • 15184174
    Israel hören - Das Heilige Land - Das Israel-Hörbuch
    von Corinna Hesse
    (1)
    Hörbuch (CD)
    27,99
  • 44169605
    Deutsche Geschichte für junge Leser
    von Karlheinz Weissmann
    (3)
    Hörbuch (Digital)
    20,20
  • 43638058
    Mecklenburg-Vorpommern - hören.erleben.entdecken
    von Corinna Hesse
    Hörbuch (CD)
    25,99
  • 16306577
    Pilawa, J: Pilawas Zeitreise (DAISY Edition)/CD
    von Jörg Pilawa
    Hörbuch (CD)
    28,99
  • 87934137
    Kluftinger (Ein Kluftinger-Krimi 10)
    von Volker Klüpfel
    (62)
    Hörbuch (CD)
    29,99
  • 32144928
    Die Känguru-Chroniken
    von Marc-Uwe Kling
    (150)
    Hörbuch (CD)
    15,99
  • 95128912
    Die drei ??? 193. Schrecken aus der Tiefe
    (1)
    Hörbuch (CD)
    11,99
  • 35152669
    Harry Potter (Gesamtausgabe)
    von Joanne K. Rowling
    (15)
    Hörbuch (MP3-CD)
    104,99

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.