In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Das ermordete Haus

Kriminalroman

Laviolette ermittelt in der Provence

Große Kriminalliteratur aus der Provence von Pierre Magnan

In einem Dorf in der Haute Provence wird eine ganze Familie brutal ausgelöscht. Nur ein Säugling überlebt. Dreiundzwanzig Jahre später kehrt der damals wie durch ein Wunder gerettete Séraphin an den schrecklichen Ort zurück. Er ist auf der Suche nach den Mördern seiner Familie.
(Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)

Portrait
Pierre Magnan (1922–2012) war ein französischer Schriftsteller, der vor allem durch die Figur des Kommissar Laviolette bekannt wurde. Er hat zahlreiche Romane veröffentlicht, von denen mehrere in Frankreich und anderen Ländern preisgekrönt, in zahlreiche Sprachen übersetzt und verfilmt wurden.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 316 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 15.10.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783105605875
Verlag Fischer Digital
Dateigröße 838 KB
Übersetzer Jörn Albrecht
Verkaufsrang 2.279
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Der Mörder mit der schönen Handschrift
    von Pierre Magnan
    eBook
    8,99
  • Kommissar Laviolettes Geheimnis
    von Pierre Magnan
    eBook
    8,99
  • Tod in Bronze
    von Pierre Magnan
    eBook
    8,99
  • Das Zimmer hinter dem Spiegel
    von Pierre Magnan
    eBook
    8,99
  • The Murdered House
    von Pierre Magnan
    eBook
    9,49
  • Mord im Maison Cézanne
    von Mary L. Longworth
    eBook
    7,99
  • Laviolette auf Trüffelsuche
    von Pierre Magnan
    eBook
    8,99
  • Tod unter der Glyzinie
    von Pierre Magnan
    eBook
    8,99
  • Das Leuchten des Sanddorns
    von Judith Kern
    (5)
    eBook
    6,99
  • Death Call - Er bringt den Tod
    von Chris Carter
    (45)
    eBook
    9,99

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.