>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Das Buch des Mirdad

Ein Leuchtturm und ein Hafen für jene, die sich nach der Überwindung sehnen

Das Buch des Mirdad ist für Menschen geschrieben, die eine Antwort suchen auf die jahrhundertealten und ursprünglichsten Fragen: Wer bin ich, woher komme ich, wohin gehe ich?
Naimy lässt erkennen, dass die Antwort auf diese Fragen hier und heute gefunden werden kann.
Die Erzählung, die die gnostischen Einsichten hinsichtlich des Weges des Menschen zur einzigen Wahrheit in der Form fesselnder und eindringlicher Ansprachen des Propheten Mirdad an seine „Mitreisenden in der Arche“ verarbeitet, ist eine Botschaft des Lichtes und weist den Weg zu diesem Licht.
Portrait
Mikhail Naimy (1889-1988), geboren am 17. Oktober 1889 in Baskinta, einem Dorf am Fuße des Berges Sannin im Libanon, gründete zusammen mit seinem Freund Kahlil Gibran (Autor u. a. von "Der Prophet") 1916 in New York die „Pen Society“, um die klassische arabische Literatur im Westen zu verbreiten.
Das Buch des Mirdad weist Naimy als einen der großen spirituellen Denker des 20.Jahrhunderts aus.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 285
Erscheinungsdatum 2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-938540-33-6
Verlag DRP Rosenkreuz Verlag
Maße (L/B/H) 22/13,6/2,2 cm
Gewicht 384 g
Originaltitel The Book of Mirdad
Auflage 7
Verkaufsrang 16.658
Buch (Taschenbuch)
22,60
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Das Buch des Mirdad
    von Mikhail Naimy
    eBook
    16,99
  • Aufwachen im 21. Jahrhundert
    von Christian Meyer
    eBook
    14,99
  • The Book of Mirdad
    von Mikhail Naimy
    eBook
    7,99
  • Die Pan-Trilogie: Die magische Pforte der Anderwelt (Pan-Spin-off 1)
    von Sandra Regnier
    (23)
    eBook
    3,99

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.