>> Geschenke finden, die Weihnachten besonders machen.

Das Buch der Leiden


'Attar ist einer der größten islamischen Mystiker. Das "Buch der Leiden" stand lange im Schatten seiner "Vogelgespräche", aber gerade in seiner Düsterheit liegt auch die Modernität dieser "vielleicht schwärzesten Dichtung, die je von einem Menschen geschrieben worden ist" (Navid Kermani). Bernhard Meyer hat den Hauptteil des verstörenden Werkes erstmals vollständig ins Deutsche übertragen.


Der klassische persische Dichter 'Attar (um 1136 - 1220) erzählt eine Seelenreise durch den Kosmos in vierzig Stationen. Der Wanderer bricht auf, um Erlösung von seinem Leiden zu finden, aber alle, die er um Hilfe bittet - die Erzengel, Paradies und Hölle, die vier Elemente, Satan, Dschinnen, Menschen und die Propheten von Adam bis Jesus -, schildern ihm nur ihr eigenes, viel schlimmeres Leiden. Erst Mohammed gibt ihm den Rat, nicht länger in der Welt  zu suchen, sondern in sich selbst, und so versinkt er im "Meer der Seele". Um diese Rahmenerzählung mäandern zahlreiche Geschichten, die das "Buch der Leiden" trotz seiner Düsternis zu einer kurzweiligen Lektüre machen. Bernhard Meyer hat die 6200 Doppelverse in Prosa übertragen und mit erläuternden Anmerkungen versehen. Monika Gronke führt kundig in den Autor und seine Dichtung ein und erleichtert damit das Verständnis dieses einzigartigen Werkes der Weltliteratur.

Portrait
Farud Du-Din Attar (um 1120-1220) gehört neben Hafiz und Rumi - zu den größten persischen sufi-mystischen Dichtern. Er arbeitete als Drogist, sammelte 97 Biografien klassischer Sufi-Derwische, verlor im Alter von etwa 100 Jahren im Mongolensturm sein Leben und hinterließ mehreregereimte Mathnawi/Lehr-Epen, von denen die weltberühmten Vogelgespräche bisher nur auf englisch-französischen Umwegen ins Deutsche gelangten. Goethe nahm ihn in den Westöstlichen Diwan auf
Prof. Monika Gronke hat den Lehrstuhl für Islamwissenschaft mit Schwerpunkt Iranistik an der Universität zu Köln inne und gehört international zu den renommiertesten Kennern der Geschichte Irans.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 399
Erscheinungsdatum 16.03.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-406-69762-3
Reihe Neue Orientalische Bibliothek
Verlag C. H. Beck
Maße (L/B/H) 207/134/32 mm
Gewicht 512
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
30,80
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 47511311
    Tonglen
    von Pema Chödrön
    Buch (Taschenbuch)
    15,40
  • 69442646
    Oh mein Gott!
    von Christian Schwab
    Buch (gebundene Ausgabe)
    21,90
  • 61653753
    Gottlos glücklich
    von Philipp Möller
    Buch (Paperback)
    15,50
  • 3028258
    Der Heilige Koran (Quran)
    (5)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    7,20
  • 61555012
    Mein Leben ist meine Lehre
    von Thich Nhat Hanh
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,50
  • 4200749
    Das Herz von Buddhas Lehre
    von Thich Nhat Hanh
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    13,40
  • 30916505
    Einführung in den Buddhismus
    von Geshe Kelsang Gyatso
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 13857292
    Ich pflanze ein Lächeln
    von Thich Nhat Hanh
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    8,30
  • 21635550
    Wie Siddhartha zum Buddha wurde
    von Thich Nhat Hanh
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    30,80
  • 14588294
    Sei liebevoll umarmt
    von Thich Nhat Hanh
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Das Buch der Leiden - Farid od-Din Attar

Das Buch der Leiden

von Farid od-Din Attar

Buch (gebundene Ausgabe)
30,80
+
=
Die Konferenz der Vögel - Farud Du-Din Attar

Die Konferenz der Vögel

von Farud Du-Din Attar

Buch (gebundene Ausgabe)
18,00
+
=

für

48,80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen