>> Geschenke finden, die Weihnachten besonders machen.

Das Blubbern von Glück

(64)
Ein Buch, dass jeden Leser glücklich macht
Hier kommt Candice Phee! 12 Jahre alt, wunderbar ehrlich und ein bisschen ... anders. Und auch wenn viele sie nicht auf Anhieb verstehen – Candice hat ein riesiges Herz. Sie ist entschlossen, die Welt glücklich zu machen. Nur leider ist das gar nicht so einfach ...
Denn wohin Candice auch sieht – an jeder Ecke lauert das Unglück. In ihrer Familie, die früher vor Glück geblubbert hat, spinnt sich neuerdings jeder in seinem eigenen Leid ein. Ihr superkluger Freund Douglas Benson versucht seit Langem vergeblich, in eine andere Dimension zu reisen. Und ihr Haustier, Erdferkel Fisch, hat womöglich eine ernsthafte Identitätskrise. Candice macht sich ans Wunderwerk, um jedem Einzelnen von ihnen zu helfen. Und wie sie das schafft und zum Schluss wirklich jeder um sie herum ein dickes Stück glücklicher ist, das ist das Allerwunderbarste an ihrer Geschichte.
Rezension
"Dieses Buch [sprudelt] vor Witz und Lebensfreude, weil Barry Jonsberg eine so reizend eigensinnige Heldin erzählen lässt" Die Zeit
Portrait
Barry Jonsberg ist einer der renommiertesten australischen Kinder- und Jugendbuchautoren. Er studierte Englisch und Psychologie und arbeitete als Lehrer, bevor er freiberuflicher Schriftsteller wurde. Seine Bücher wurden mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, u.a. mit dem Children´s Peace Literature Award für "Das Blubbern von Glück", und sind in den USA, in England, Frankreich, Polen, Deutschland, China, Ungarn und Brasilien erschienen. Barry Jonsberg lebt mit seiner Frau, seinen Kindern und zwei Hunden in Darwin, Australien.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 256
Altersempfehlung 10 - 12
Erscheinungsdatum 22.09.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-570-16286-6
Verlag Cbt
Maße (L/B/H) 222/144/30 mm
Gewicht 400
Originaltitel My life as an alphabet
Buch (gebundene Ausgabe)
15,50
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44253427
    Das Blubbern von Glück
    von Barry Jonsberg
    (64)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 14235629
    Glückskind
    von Karla Schneider
    Buch (Taschenbuch)
    9,20
  • 2967808
    Der geheime Garten
    von Frances Hodgson Burnett
    (26)
    Buch (Taschenbuch)
    8,20
  • 18771843
    Der Tag, an dem ich cool wurde / Martin und Karli Bd.1
    von Juma Kliebenstein
    (21)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    13,40
  • 45306214
    Matilda
    von Roald Dahl
    (11)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,50
  • 44355824
    Lil April – Mein Leben und andere Missgeschicke – Band 1
    von Stephanie Gessner
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    15,40
  • 21112551
    24 Geschichten bis Weihnachten
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    13,40
  • 33793820
    Das magische Rezeptbuch / Die Glücksbäckerei Bd.1
    von Kathryn Littlewood
    (60)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    15,50
  • 39262528
    Die Glücksbäckerei – Das magische Rezeptbuch
    von Kathryn Littlewood
    (60)
    Buch (Taschenbuch)
    9,30
  • 39268564
    Die magische Verschwörung / Die Glücksbäckerei Bd.3
    von Kathryn Littlewood
    Buch (gebundene Ausgabe)
    15,50

Buchhändler-Empfehlungen

„Eine Freude, das Blubbern!“

Tamara Zoltan, Thalia-Buchhandlung St. Pölten

Candice, kein Mädchen wie jedes andere.
Am Tod ihrer kleinen Schwester ist Candices Familie fast zerbrochen.
Aber Candice, die alle glücklich sehen möchte, macht sich daran, allen in ihrer Umgebung auf ihre ganz eigene Art zu helfen. Und wirklich: Am Schluss blubbert es rund um sie vor Glück.
Anhand des Alphabets wird in diesem
Candice, kein Mädchen wie jedes andere.
Am Tod ihrer kleinen Schwester ist Candices Familie fast zerbrochen.
Aber Candice, die alle glücklich sehen möchte, macht sich daran, allen in ihrer Umgebung auf ihre ganz eigene Art zu helfen. Und wirklich: Am Schluss blubbert es rund um sie vor Glück.
Anhand des Alphabets wird in diesem Roman, aus ihrem Leben und über ihre Familie erzählt und natürlich über den Goldfisch Erdferkel-Fisch.
Eine rundum wunderbare lustige und traurige Geschichte!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 32018406
    Supergute Tage oder Die sonderbare Welt des Christopher Boone
    von Mark Haddon
    (19)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 32209827
    Das Schicksal ist ein mieser Verräter
    von John Green
    (371)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,50
  • 33793820
    Das magische Rezeptbuch / Die Glücksbäckerei Bd.1
    von Kathryn Littlewood
    (60)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    15,50
  • 33981346
    Wunder
    von Raquel J. Palacio
    (90)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,40
  • 37947547
    Die Wahrheit, wie Delly sie sieht
    von Katherine Hannigan
    (30)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    15,40
  • 39182334
    Anders
    von Andreas Steinhöfel
    (12)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,40
  • 39182336
    Die Anarchie der Buchstaben
    von Kate DeGoldi
    (8)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,30
  • 39188349
    Der Beweis, dass es ein Leben außerhalb meines Zimmers gibt
    von Melissa Keil
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    9,30
  • 39255033
    Im freien Fall oder wie ich mich in eine Pappfigur verliebte
    von Jessica Park
    (25)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,50
  • 45189631
    Der Sommer, als Chad ging und Daisy kam
    von Jennifer Gooch Hummer
    (17)
    Buch (Taschenbuch)
    8,30
  • 45255270
    Letztendlich sind wir dem Universum egal
    von David Levithan
    (121)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 45306214
    Matilda
    von Roald Dahl
    (11)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
64 Bewertungen
Übersicht
57
6
0
1
0

Ich konnte das Buch nicht aus der Hand legen! Zu schön!!
von Carolin Stürmer aus Bergen am 26.12.2014

Candice Phee ist 12 Jahre alt und muss für ihre Schule einen Erlebnisbericht schreiben, der sich an sämtlichen Buchstaben des Alphabets orientiert. Das dies etwas länger dauert als erlaubt, kann man sich denken und Candice nutzt die Zeit dafür, in so manches Leben wieder ein wenig Lachen und Glück... Candice Phee ist 12 Jahre alt und muss für ihre Schule einen Erlebnisbericht schreiben, der sich an sämtlichen Buchstaben des Alphabets orientiert. Das dies etwas länger dauert als erlaubt, kann man sich denken und Candice nutzt die Zeit dafür, in so manches Leben wieder ein wenig Lachen und Glück zu bringen. Barry Jonsberg hat mit "Das Blubbern von Glück" ein Kinderbuch geschrieben, welches ich noch nicht oft gesehen habe. Schon lange stand es auf meiner Wunschliste und nun hatte ich endlich das Glück es zu lesen. Candice Phee ist ein wunderbares, schlaues, aber auch eigenartiges Mädchen. Ein schwerer Schicksalsschlag hat die Familie Phee zerüttet. Der Vater versteckt sich hinter seiner erfolglosen Arbeit mit Computern. Und Candice' Mutter zerfließt in Depressionen. Candice kann und will so nicht mehr leben und versucht nun, durch ihre unvergleichliche Art, ihre Eltern wieder aufzuwecken. Ich fand die Geschichte toll und Barry Jonsberg hat einen angenehmen Schreibstil. So schaffte er es immer die richtige Stimmung zu erzeugen. Ob man nun lachen, weinen oder einfach nur staunen wollte. Man reist förmlich durch ein kleines Labyrinth von Emotionen. Dabei erstaunt Candice durch ihr durchaus reifes Verhalten und der Umgang mit anderen Menschen. Auch wenn sie mit fremden Menschen zunächst nur schriftlich kommunizieren kann, findet sie überall Kontakt und weiß sich zu helfen. Daher bewundere ich Candice für ihre Stärke und das Selbstvertrauen, dass sie an den Tag legt. Sie begegent jeden Menschen mit Respekt, ist er auch noch so gemein zu ihr. Und am Ende hat Candice so manchen Menschen ein Stück glücklicher gemacht. Auch mich irgendwie, denn ich freue mich, dass ich dieses Buch lesen durfte und vergebe volle 5 Sterne ***** für einen Roman der von Melancholie nur so strotz, aber trotzdem einen lebensbejahend zurücklässt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Du singst dein eigenes Lied und du tanzt nach deiner eigenen Melodie.
von einer Kundin/einem Kunden aus Anrode am 06.04.2016

Worum geht's? Hier kommt Candice Phee! 12 Jahre alt, wunderbar ehrlich und ein bisschen ... anders. Und auch wenn viele sie nicht auf Anhieb verstehen – Candice hat ein riesiges Herz. Sie ist entschlossen, die Welt glücklich zu machen. Nur leider ist das gar nicht so einfach ... Denn wohin... Worum geht's? Hier kommt Candice Phee! 12 Jahre alt, wunderbar ehrlich und ein bisschen ... anders. Und auch wenn viele sie nicht auf Anhieb verstehen – Candice hat ein riesiges Herz. Sie ist entschlossen, die Welt glücklich zu machen. Nur leider ist das gar nicht so einfach ... Denn wohin Candice auch sieht – an jeder Ecke lauert das Unglück. In ihrer Familie, die früher vor Glück geblubbert hat, spinnt sich neuerdings jeder in seinem eigenen Leid ein. Ihr superkluger Freund Douglas Benson versucht seit Langem vergeblich, in eine andere Dimension zu reisen. Und ihr Haustier, Erdferkel Fisch, hat womöglich eine ernsthafte Identitätskrise. Candice macht sich ans Wunderwerk, um jedem Einzelnen von ihnen zu helfen. Und wie sie das schafft und zum Schluss wirklich jeder um sie herum ein dickes Stück glücklicher ist, das ist das Allerwunderbarste an ihrer Geschichte. Meine Meinung. Das Blubbern von Glück ist so ein Buch, bei dem man zuerst denkt: "Oh, was für ein niedlicher Titel. Und so ein süßes Cover. Das ist bestimmt ein schönes, leichtes Kinderbuch" - Falsch, Baby, falsch! Denn obwohl das neuste Buch des australischen Kinder- und Jugendautors Barry Jonsberg tatsächlich ursprünglich für Kinder ist, lässt sich dieser Geschichte eigentlich keine Altersbeschränkung aufdrücken. Die Geschichte handelt von Candice Phee, einem zwölfjährigen Mädchen, das die Welt etwas anders sieht als du und ich. Sie ist unheimlich intelligent, liest gerne das Wörterbuch von vorn bis hinten und ist ein großer Verfechter der Wahrheit und Genauigkeit. Sie spricht nicht gerne mit Menschen, die sie gerade erst kennengelernt hat, also schreibt sie lieber Zettel, wenn sie etwas zu sagen hat. Doch das ist eigentlich kein Problem für sie. Das was sie wirklich bedrückt, sind die Sorgen Anderer: Ihrer Eltern, ihrer Lieblingslehrerin oder ihres Haustiers Erdferkel-Fisch. Also beschließt sie eines Tages, etwas dagegen zu tun und alle in ihrer Umgebung glücklich zu machen - Auch wenn das nicht immer ganz so einfach ist. Das ganze Buch ist eigentlich Candice' Erinnerungsprotokoll, das sie für die Schule schreiben muss. Zu jedem Buchstaben des Alphabets sollte sie sich ein paar kurze Sätze einfallen lassen - Doch Candice nimmt diese Aufgabe ein bisschen ernster und so bekommt jeder Buchstabe ein eigenes Kapitel. Mir gefällt sehr gut, wie das Buch aufgebaut ist, und Barry Jonsberg's liebevolle Art, Candice eine Stimme zu verleihen, ist einfach wunderbar. Trotz der ['tschuldigung] furztrockenen und analytischen Erzählweise von Candice, merkt man, dass man die Welt aus den Augen eines Kindes betrachtet.. Und genau das verleiht dieser Geschichte einen ganz eigenen, unvergleichlichen Charme und Witz. Das Blubbern von Glück steckt voller toller Charaktere, die dich zum lachen, weinen und nachdenken bringen. Jeder von ihnen hat seine eigenen großen und kleinen Probleme, die sehr realistisch dargestellt werden. Man leidet und hofft bereits von der ersten Seite an mit und drückt jedes Mal die Daumen, wenn Candice einen neuen, kreativen Plan ausheckt, um ihre Mitmenschen glücklicher zu machen. Fazit. Wunderbar, einzigartig und liebevoll. Das Blubbern von Glück ist all das und noch viel mehr. Es macht glücklich, traurig, nachdenklich, fröhlich.. Und man verliebt sich schon auf der ersten Seite in Candice Phee. So sehr, dass man sich oft wünscht, dass dieses Buch doch bittebitte noch hundert Seiten mehr hätte. Also lasst euch bitte nicht vom Begriff "Kinderbuch" abschrecken - Absolute Kaufempfehlung!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Eine Heldin, die wirklich glücklich macht
von einer Kundin/einem Kunden am 11.09.2015

Candice Phee ist 12 Jahre alt und Autistin. Ihre Gedankengänge sind ungewöhnlich und nicht immer nachvollziehbar, wodurch sie in der Schule zur Außenseiterin geworden ist. Dennoch ist sie ungeheuer glücklich und lebensbejahend, nett und zuvorkommend zu all ihren Mitmenschen. Eben diese hat - wie Candice bemerkt – das Glück... Candice Phee ist 12 Jahre alt und Autistin. Ihre Gedankengänge sind ungewöhnlich und nicht immer nachvollziehbar, wodurch sie in der Schule zur Außenseiterin geworden ist. Dennoch ist sie ungeheuer glücklich und lebensbejahend, nett und zuvorkommend zu all ihren Mitmenschen. Eben diese hat - wie Candice bemerkt – das Glück verlassen und so entwickelt sie außergewöhnliche Pläne, um alle um sie herum glücklich zu machen. Da kommen ein Freund aus einer anderen Dimension, ein atheistischer Goldfisch und ein reicher Onkel genau richtig! Ich liebe diese Geschichte und ihre einzigartige Heldin. Für mich das beste Buch seit »Rico und Oskar«!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Das Blubbern von Glück - Barry Jonsberg

Das Blubbern von Glück

von Barry Jonsberg

(64)
Buch (gebundene Ausgabe)
15,50
+
=
Überall bist du / Caroline & West Bd. 1 - Ruthie Knox

Überall bist du / Caroline & West Bd. 1

von Ruthie Knox

(12)
Buch (Paperback)
13,40
+
=

für

28,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen