In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Darum nerven Chinesen

Der ungeschminkte Wahnsinn des chinesischen Alltags

(1)
Wussten Sie, dass chinesische Wellness zur Qual werden kann? Dass es in China Sternekategorien für öffentliche Toiletten gibt? Und dass man als Chinareisender permanent mit seinem Leben spielt? Mit diesem Buch sind Sie gewappnet für einen
Aufenthalt im Land des Lächelns, das seine Besucher oft zum Lachen bringt – und manchmal auch zum Verzweifeln.
Rezension
»Eine Liebeserklärung süß-sauer«, TourismWatch
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 192 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 14.02.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783492959209
Verlag Piper ebooks
Dateigröße 909 KB
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Wilde Schwäne
    von Jung Chang
    (9)
    eBook
    10,99
  • Manchmal gehen mir meine Meinungen auf die Nerven. Aber ich habe keine anderen
    von Werner Schneyder
    eBook
    13,99
  • Deichmord
    von Katharina Peters
    (17)
    eBook
    7,99
  • Darum nerven Japaner
    von Christoph Neumann
    eBook
    7,99
  • Darum nerven die Schweizer
    von Virginia Bischof Knutti
    eBook
    17,99
  • Die Holzhammer-Methode
    von Fredrika Gers
    (13)
    eBook
    9,99
  • Darf man Eltern sagen, dass ihre Kinder nerven?
    von Rainer Erlinger
    eBook
    9,99
  • Anpassung der chinesischen Studenten in Deutschland
    von Lihai Guan
    eBook
    20,99
  • Schürzenjäger
    von Katharina Gerwens
    eBook
    8,99
  • Lügennest
    von Linwood Barclay
    eBook
    9,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Blick auf chinesische Lebensart
von Everett am 30.12.2013
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Autorin war schon oft und ausgiebig in China und kann so einiges über die Lebensgewohnheiten der Chinesen erzählen. Und das tut sie auf eine ganz tolle Art, die einen oft sehr schmunzeln lässt und manchmal auch den Kopf schütteln lässt. Immerhin ist die chinesische Kultur schon sehr unterschiedlich... Die Autorin war schon oft und ausgiebig in China und kann so einiges über die Lebensgewohnheiten der Chinesen erzählen. Und das tut sie auf eine ganz tolle Art, die einen oft sehr schmunzeln lässt und manchmal auch den Kopf schütteln lässt. Immerhin ist die chinesische Kultur schon sehr unterschiedlich zu unserer europäischen. Von einigen Gegebenheiten hat man vielleicht schon gehört, vieles ist neu und sollte vom Chinareisenden unbedingt beachtet werden. Allein die Toilettenregeln sind sehr wichtig. Wobei so einiges bestimmt nur was für Hartgesottene ist, von unserem Standpunkt aus. Gedrängel, ein anderes Verhältnis zu Tieren, das Kakerlakenvorkommen und das Dasein als Ausländer an sich. Besonders erwähnenswert ist auch die Bedeutung der Zahlen und der entspannte Umgang mit der Religion. Dieses Buch ist total lesenswert. Wissenswertes, das wirklich gut beschrieben rüber kommt, den Leser staunen lässt, vielleicht auch mal lachen lässt, oder auch mal der Gedanke aufkommt, dass man in dieses Land nicht reisen möchte, oder erst recht! Heike Barai hat einen ganz tollen Schreibstil, der mir richtig gut gefallen hat. Eine Liebeserklärung süß-sauer, wie die Autorin schreibt, und das passt vollkommen.