>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Daisy Miller

Eine Erzählung

(1)

Im Mittelpunkt des umfangreichen Prosawerks von Henry James (1843-1916) steht der Gegensatz von „alter“ und „neuer Welt“, so auch in Daisy Miller. Die Amerikanerin ist eine Frau, die weiß, was sie will, und sich nicht geniert,es auch zu tun ...

Portrait
Henry James (1843 - 1916), in New York City geborener Sohn aus wohlhabender Familie, genoss eine kosmopolitische Erziehung. Er studierte Jura in Harvard und ging 1875 als Korrespondent nach Paris, wo er Bekanntschaft mit Flaubert und Turgenev schloss. Später zog er nach England und wurde 1915 unter dem Eindruck des Weltkrieges britischer Staatsbürger. Er schrieb zwanzig Romane, Theaterstücke, Reiseberichte, Essays und über hundert Erzählungen, die ihm zu Lebzeiten Ruhm und Anerkennung eintrugen. Die Begegnung von Amerikanern mit Europa war Henry James' Lebensthema. Mit seiner scharfen Beobachtungsgabe und seinen kunstvollen Bewusstseinsschilderungen gilt er als Meister des psychologischen Romans.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 118
Erscheinungsdatum 28.01.2001
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-458-34414-8
Verlag Insel Verlag
Maße (L/B/H) 17,8/11,1/1,5 cm
Gewicht 95 g
Auflage 5. Auflage
Übersetzer Gottfried Röckelein
Buch (Taschenbuch)
8,30
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Daisy Miller
    von Henry James
    Buch (gebundene Ausgabe)
    15,40
  • Beautiful Oblivion / Maddox-Brüder Bd.4
    von Jamie McGuire
    (16)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • Drei Frauen
    von Robert Musil
    Buch (gebundene Ausgabe)
    4,95
  • Am grünen Rand der Welt
    von Thomas Hardy
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    10,20
  • Washington Square
    von Henry James
    Buch (Taschenbuch)
    10,20
  • Geister
    von Nathan Hill
    (31)
    Buch (Taschenbuch)
    14,40
  • Meine geniale Freundin / Neapolitanische Saga Bd.1
    von Elena Ferrante
    (113)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,70
  • Gefährliche Liebschaften
    von Pierre-Ambroise-François Choderlos de Laclos
    Buch (Taschenbuch)
    13,30
  • Lügen in Zeiten des Krieges
    von Louis Begley
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    8,30
  • Dandelion Wine
    von Ray D. Bradbury
    Buch (Taschenbuch)
    6,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

In Aufruhr
von Polar aus Aachen am 09.08.2007

Eine Frau, die weiß, was sie will, attraktiv ist, ihre Reize einzusetzen versteht, wirbelt die Männerwelt natürlich durcheinander. In seiner Erzählung Daisy Miller konzentriert Henry James noch einmal alle Themen, die seine großen Romane ausmachen. Eine vom Untergang bedrohte mondäne Welt, in der Ranküne regiert und ein weibliches Wesen... Eine Frau, die weiß, was sie will, attraktiv ist, ihre Reize einzusetzen versteht, wirbelt die Männerwelt natürlich durcheinander. In seiner Erzählung Daisy Miller konzentriert Henry James noch einmal alle Themen, die seine großen Romane ausmachen. Eine vom Untergang bedrohte mondäne Welt, in der Ranküne regiert und ein weibliches Wesen sich seiner Haut erwehren muß. In Daisy Miller kommt dazu noch ein frecher, selbstbewußter Ton, der die Protagonisten sehr modern wirken läßt, obwohl sie an den Fesseln, die ihr im Verlauf angelegt werden, nichts ändern wird. Liebe und Tod ihr ein eigenes Schicksal auferlegen, von dem sie solange überzeugt war, es beherrschen zu können.