In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Cora - gedemütigt und versklavt - Der lange Weg zur Sklavin (Teile 1 - 5)

Erotische Geschichten von Conny van Lichte

(1)
Cora gefällt ihr Chef. Sie wünscht sich, eines Tages von ihm genommen zu werden. Cora muss nicht lange warten. Eines Tages befielt ihr Chef, sie solle ihn bei einer Geschäftsreise begleiten. Cora erhält eine Mappe, in der Anweisungen für eine Sklavin stehen. Überrascht nimmt Cora den Inhalt zur Kenntnis. Sie ist so scharf auf ihren Chef, dass sie sich ihm unterwirft. Leider macht sie nicht alles so, wie ihr Herr es möchte und wird deshalb auch bestraft...
Über mehrere Stufen hinweg beginnt nun Coras Weg zur Sklavin ihres Herrn Adrian.

(Der Sammelband schließt die Teile 1 - 5 der bisher erschienenen Geschichte ein.)
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 74 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 18
Erscheinungsdatum 24.07.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783959241403
Verlag Der Neue Morgen - UW
Verkaufsrang 20.860
eBook
2,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Take Me - 7-teilige Serie
    von Ella Jackson
    (1)
    eBook
    2,99
  • Am Anfang war der Sklavenmarkt, Teil 1 bis 9
    von J. Roses
    eBook
    8,99
  • 800 Seiten Sommer, Sonne, Spaß am Sex
    von Conny Van Lichte
    (1)
    eBook
    3,99
  • Die Erziehung der Sklavin Marion
    von Jürgen Prommersberger
    eBook
    3,99
  • Aus dem Leben einer Sub - Teil 1 - Der Beginn eines neuen Lebens
    von Helena Tress
    (1)
    eBook
    2,99
  • Cora - Teil 3 - Cora wird versklavt
    von Conny van Lichte
    eBook
    0,99
  • Klinik Sklavin
    von Adriana Arden
    eBook
    6,99
  • Abgründe der Leidenschaft
    von Vicky Flame
    eBook
    6,99
  • Mondspiel
    von Christine Feehan
    (10)
    eBook
    4,99
  • In die Falle gelockt und versklavt
    von Jamie Fulljoy
    eBook
    0,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
0
0
0
1

zu plump und nur auf billiges erniedrigen aus
von einer Kundin/einem Kunden am 26.08.2015

Schade um die Zeit, die zum lesen vergeudet wird. Es ist derart plump und niveaulos geschrieben. Des weiteren geht es nur um billigste Erniedrigung und darum mit Wörtern des Aktes und des Geschlechts um sich zu werfen.