>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Cleopatra

Trauerspiel

Reclam Universal-Bibliothek 18548

Die gerade im Entstehen begriffene historisch-kritische Lohenstein-Ausgabe wird schon im Vorgriff als editorische Großtat gefeiert. Eine kleine solche Großtat unternimmt auch der Barockspezialist Volker Meid, indem er die alte Einzeledition eines der wichtigsten Barockdramen in der Universal-Bibliothek nach über 40 Jahren erneuert und auf den aktuellen Forschungsstand hebt.
Portrait
Daniel Casper von Lohenstein (d. i. bis 1670 Daniel Casper), 25. 1. 1635 Nimptsch (Schlesien) - 28. 4. 1683 Breslau. Der erbliche Adelstitel mit dem Prädikat von Lohenstein wurde dem Vater des Dichters, einem Nimptscher Ratsherrn und kaiserlichen Zoll- und Steuereinnehmer, erst 1670 verliehen. Der Sohn besuchte zunächst das Breslauer Magdalenengymnasium (1642-51), studierte dann von 1651 bis 1655 Jura in Leipzig und Tübingen und ließ sich nach einer Bildungsreise (Schweiz, Niederlande) 1657 als Anwalt in Breslau nieder. Nach einer kurzen Tätigkeit als Regierungsrat des Fürstentums Oels (1668-70) trat L. 1670 in den Dienst der Stadt Breslau, zunächst als Syndikus, ab 1675 als Obersyndikus, und führte in seiner Funktion als Rechtsberater des Rats der Stadt erfolgreiche diplomatische Verhandlungen in Wien. Sieht man von der Lyrik ab, so spiegelt L.s literarisches Schaffen v. a. seine politischen und historischen Interessen. Das gilt für seine Gracián-Übersetzung, für seine sechs Dramen und für sein letztes Werk, den großen Arminius-Roman, der von Christian Wagner, einem Leipziger Prediger, zu Ende geführt werden musste. Anders als bei A. Gryphius geht es in L.s Dramen nicht mehr um die Entscheidung zwischen Zeit und Ewigkeit, sondern die auszutragenden Konflikte sind - vor dem Hintergrund eines unabänderlichen Geschichtsverlaufs - durchaus innerweltlich und thematisieren die Problematik politischen Handelns im Kontext der Antithese von Vernunft und Leidenschaften. Der voluminöse Arminius verbindet Handlungs- und Formelemente des höfisch-historischen Romans mit einer ausgesprochen wissenschaftlich-enzyklopädischen Tendenz zu einer Art weltgeschichtlichem Schlüsselroman, der Ereignisse und Personen neuerer Zeiten in verdeckter Form einbezieht und als Kommentar zur aktuellen politischen Lage begriffen werden will. In: Reclams Lexikon der deutschsprachigen Autoren. Von Volker Meid. 2., aktual. und erw. Aufl. Stuttgart: Reclam, 2006. (.) - © 2001, 2006 Philipp Reclam jun. GmbH & Co., Stuttgart.Der Herausgeber Volker Meid lehrte von 1970 bis 1982 als Professor für deutsche Literatur an der University of Massachusetts in Amherst/USA, in Freiburg und Bielefeld. Seither arbeitet er als freier wissenschaftlicher Schriftsteller.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Volker Meid
Seitenzahl 290
Erscheinungsdatum Juni 2008
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-15-018548-3
Verlag Philipp Reclam Jun.
Maße (L/B/H) 14,7/9,5/1,5 cm
Gewicht 129 g
Verkaufsrang 34.208
Buch (Taschenbuch)
7,90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 2909243
    Sophonisbe
    von Daniel Casper Lohenstein
    Buch (Taschenbuch)
    7,20
  • 3001088
    Absurda Comica oder Herr Peter Squentz
    von Andreas Gryphius
    Buch (Taschenbuch)
    3,70
  • 2929532
    Masaniello
    von Christian Weise
    Buch (Taschenbuch)
    7,00
  • 2904681
    Papinian
    von Andreas Gryphius
    Buch (Taschenbuch)
    7,00
  • 2842789
    Emilia Galotti
    von Gotthold Ephraim Lessing
    (31)
    Buch (Taschenbuch)
    2,10
  • 3000026
    Absurda Comica oder Herr Peter Squenz
    von Andreas Gryphius
    Buch (Taschenbuch)
    2,50
  • 2909435
    Das Schiff Esperanza
    von Fred Hoerschelmann
    (1)
    Schulbuch (Taschenbuch)
    2,90
  • 38676127
    Cleopatra
    von Daniel Casper Lohenstein
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,50
  • 2870787
    Catharina von Georgien Oder bewehrete Beständigkeit
    von Andreas Gryphius
    Buch (Taschenbuch)
    4,60
  • 30611810
    Die Jungfrau von Orleans (Anaconda HC)
    von Friedrich Schiller
    (13)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    3,95

Weitere Bände von Reclam Universal-Bibliothek mehr

  • Band 18544

    15210583
    Epigramme
    von Marcus Valerius Martial
    (1)
    Buch
    8,30
  • Band 18545

    15210585
    De brevitate vitae /Von der Kürze des Lebens
    von Seneca
    Buch
    3,70
  • Band 18546

    15205513
    Der Wald
    von Hartmut Vollmer
    Buch
    4,00
  • Band 18548

    15036091
    Cleopatra
    von Daniel Caspar Lohenstein
    Buch
    7,90
    Sie befinden sich hier
  • Band 18552

    15205558
    Filmgenres: Film noir
    von Norbert Grob
    Buch
    9,30
  • Band 18553

    15205553
    Gedichte
    von Stefan George
    Buch
    8,10
  • Band 18554

    15205564
    Philosophische und ökonomische Schriften
    von Karl Marx
    Buch
    11,10

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Cleopatra - Daniel Caspar Lohenstein

Cleopatra

von Daniel Caspar Lohenstein

Buch (Taschenbuch)
7,90
+
=
Leo Armenius - Andreas Gryphius

Leo Armenius

von Andreas Gryphius

(1)
Buch (Taschenbuch)
6,20
+
=

für

14,10

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen