>> SSV: Eiskalt reduziert. Jetzt bis zu 70% sparen**

Cherryman jagt Mister White

Roman

(8)
Achtzehn Jahre, Ostdeutscher, arbeitslos, Nazimitläufer – der Stoff, aus dem ein deutscher Held ist? Wie viel Gewalt erlaubt die Notwehr? Und wie schmutzig darf man sich die Hände machen beim Griff nach dem Glück?
Portrait
Jakob Arjouni, geboren 1964 in Frankfurt am Main, veröffentlichte Romane, Theaterstücke, Erzählungen und Hörspiele. Er war 21 Jahre alt, als sein Frankfurter Privatdetektiv Kemal Kayankaya in ›Happy birthday, Türke!‹ zum ersten Mal ermittelte, ein hochgelobtes Debüt (1991 unter der Regie von Doris Dörrie verfilmt). Es folgten vier weitere Fälle, für ›Ein Mann, ein Mord‹ (dritter Fall) erhielt Jakob Arjouni 1992 den Deutschen Krimipreis. Seine Romane ›Hausaufgaben‹, ›Chez Max‹ und vor allem der Roman über einen ostdeutschen Nazimitläufer, ›Cherryman jagt Mister White‹, sind mittlerweile Schullektüre. Das Thema, das sich wie ein roter Faden durch Arjounis Werk zieht, ist die Auseinandersetzung mit Gewalt in all ihren Formen. Seine Leser liebten ihn für seine spannenden, scharfzüngigen, sprachlich unprätentiösen, witzigen und klugen Bücher. Sein Werk ist in 23 Sprachen erschienen. Er starb am 17. Januar 2013 in Berlin.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 176
Erscheinungsdatum 22.05.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-257-24167-9
Verlag Diogenes Verlag AG
Maße (L/B/H) 18/11,3/1,2 cm
Gewicht 155 g
Auflage 4. Auflage
Buch (Taschenbuch)
10,30
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Cherryman jagt Mister White
    von Jakob Arjouni
    eBook
    7,99
  • Das Leben fällt, wohin es will
    von Petra Hülsmann
    (126)
    eBook
    8,99
  • Top Dogs von Urs Widmer.
    von Urs Widmer
    eBook
    7,49
  • Der spanische Rosenstock
    von Werner Bergengruen
    eBook
    10,99
  • Kakerlaken / Rotkehlchen
    von Jo Nesbo
    eBook
    11,99
  • Nussschale
    von Ian McEwan
    eBook
    9,99

Unsere Buchhändler-Tipps

  • Tschick
    (190)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • Ein Freund
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    9,20
  • Die Bücherdiebin - Das Buch zum Film
    (151)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,30
  • Tagebuch
    (49)
    Buch (Taschenbuch)
    8,30
  • Sommer unter schwarzen Flügeln
    (15)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • Der Junge im gestreiften Pyjama
    (135)
    Buch (Taschenbuch)
    9,30
  • Der wiedergefundene Freund
    (15)
    Buch (Taschenbuch)
    8,30
  • Das kurze Leben der Sophie Scholl
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    8,30
  • Adams Erbe
    (69)
    Buch (Taschenbuch)
    13,40

Kundenbewertungen

Durchschnitt
8 Bewertungen
Übersicht
6
2
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 14.10.2016
Bewertet: anderes Format

Eine spannende, lustige, zutiefst traurige und zunehmend an Bedeutung gewinnende Geschichte über das andere Deutschland und die Frage: Was wäre wenn?

von Kezia Kriegler am 14.10.2016
Bewertet: anderes Format

Eine Geschichte über Neonazis? Oh ja! Politisch korrekt und langweilig? Im Gegenteil!

von einer Kundin/einem Kunden aus Dresden am 14.10.2016
Bewertet: anderes Format

Ein knackiger und absolut glaubwürdiger Roman, der unter die Haut geht - sehr empfehlenswert!