>> EBOOKS: Kinder- und Jugendbücher 50% reduziert**

Charmanter Mann aus Erstbesitz

Roman

(8)
Edward Schuyler, 62 und Biologielehrer in New York, vergräbt sich nach dem plötzlichen Tod seiner Frau Bee in Arbeit. Bald schon wird die Damenwelt auf den kultivierten verwitweten Gentleman aufmerksam: Frühere Freundinnen rufen an, die Kinder geben eine Kontaktanzeige in der New York Times auf. Ed hat daraufhin einige jedem Woody-Allen-Film würdige, skurrile Begegnungen, etwa mit Datingprofi Karen oder der trauernden Roberta. Doch bald muss er feststellen, dass er aus der Übung ist – und wirft die restlichen Zuschriften weg. Nur eine gewisse Ann gibt nicht auf … Eine bezaubernde Liebesgeschichte über die Kunst, das Leben zu genießen, über die Vergangenheit, die einen einholt, und über den Mut zur zweiten Liebe.
Portrait
Hilma Wolitzer hat mehrere Romane geschrieben, Charmanter Mann aus Erstbesitz (erschienen 2015 bei Deuticke) ist ihr erster Roman auf Deutsch. Sie erhielt zahlreiche Stipendien und Auszeichnungen, hat an verschiedenen Universitäten Creative Writing unterrichtet und ist die Mutter der Autorin Meg Wolitzer.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Erscheinungsdatum 27.07.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783552063068
Verlag Paul Zsolnay Verlag
Übersetzer Anne Braun
eBook
15,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Herzüber in die Kissen
    von Eliza Hill
    (1)
    eBook
    6,99
  • Die Interessanten
    von Meg Wolitzer
    eBook
    8,99
  • Die Frau am See
    von Sara Gruen
    eBook
    9,99
  • Die Frau, die Nein sagt
    von Malte Herwig
    eBook
    14,99
  • Als wir unbesiegbar waren
    von Alice Adams
    (60)
    eBook
    8,99
  • Kurz bevor das Glück beginnt
    von Agnès Ledig
    (42)
    eBook
    7,99
  • Not Working
    von Lisa Owens
    eBook
    9,99
  • Des Wikingers Sklavin
    von Melody Adams
    (2)
    eBook
    4,99
  • Für alle Tage, die noch kommen
    von Teresa Driscoll
    (40)
    eBook
    9,99
  • Die Töchter der Tuchvilla / Die Tuchvilla-Saga Bd.2
    von Anne Jacobs
    (26)
    eBook
    9,99

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 25419159
    Diese alte Sehnsucht
    Diese alte Sehnsucht
    von Richard Russo
    (17)
    eBook
    8,99
  • 41656733
    Der Preis der Treue
    Der Preis der Treue
    von Diane Brasseur
    (38)
    eBook
    7,99
  • 42491743
    Der Susan-Effekt
    Der Susan-Effekt
    von Peter Hoeg
    eBook
    10,99
  • 42665867
    Etwas fehlt
    Etwas fehlt
    von Tecia Werbowski
    eBook
    10,99
  • 42665872
    Späte Einsichten
    Späte Einsichten
    von David Leavitt
    eBook
    9,99
  • 42707685
    Auerhaus
    Auerhaus
    von Bov Bjerg
    (47)
    eBook
    7,99
  • 42722849
    Nachts schwimmen
    Nachts schwimmen
    von Sarah Armstrong
    eBook
    8,99
  • 42895610
    Die Stellung
    Die Stellung
    von Meg Wolitzer
    eBook
    9,99
  • 43040602
    Für eine Nacht oder fürs ganze Leben
    Für eine Nacht oder fürs ganze Leben
    von Ursula März
    eBook
    8,99
  • 45250786
    Die Ehefrau
    Die Ehefrau
    von Meg Wolitzer
    eBook
    8,99
  • 47871985
    Alles über Beziehungen
    Alles über Beziehungen
    von Doris Knecht
    eBook
    19,99
  • 47871993
    Gegen Liebe ist kein Kraut gewachsen
    Gegen Liebe ist kein Kraut gewachsen
    von Abbi Waxman
    (29)
    eBook
    4,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
8 Bewertungen
Übersicht
6
2
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 02.10.2017
Bewertet: anderes Format

Lakonisch erzählte Geschichte über Trauerbewältigung und Neuanfang. Unterhaltsam, mit leisem Humor und stilsicher geschildert.

Von Einsamkeit zur Zweisamkeit
von einer Kundin/einem Kunden am 18.08.2017
Bewertet: Taschenbuch

Bewegende Geschichte so richtig aus dem Leben gegriffen über Liebe, Verlust, Trauer, Einsamkeit und den Weg zurück ins Leben mit einem charismatischen Helden. Ich habe jede Seite genossen!

Chamantes Buch :-)
von einer Kundin/einem Kunden am 04.04.2016
Bewertet: gebundene Ausgabe

Edward ist eigentlich ganz zufrieden mit seinem Leben. Sicher, er vermisst seine kürzlich verstorbene Gattin, aber das seine Kinder eine Kontaktanzeige geschaltet haben verbessert die Situation nicht wesentlich. Ein unglaublich warmherziger charmanter ehrlicher Roman zum Thema Älter werden. ich habe Tränen gelacht und geweint, mich gefreut, amüsiert, nachgedacht und... Edward ist eigentlich ganz zufrieden mit seinem Leben. Sicher, er vermisst seine kürzlich verstorbene Gattin, aber das seine Kinder eine Kontaktanzeige geschaltet haben verbessert die Situation nicht wesentlich. Ein unglaublich warmherziger charmanter ehrlicher Roman zum Thema Älter werden. ich habe Tränen gelacht und geweint, mich gefreut, amüsiert, nachgedacht und gelächelt. Wird Edward sein Glück finden ?