Klassiker der österreichischen Küche finden

Carl Hiaasen, "Eulen" - Die Erarbeitung eines zeitgenössischen Jugendbuchs im leserorientierten und schüleraktivierenden Literaturunterricht der Klass

Examensarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Deutsch - Pädagogik, Didaktik, Sprachwissenschaft, Note: 1,0, , Sprache: Deutsch, Abstract: Einer aktuellen qualitativen und quantitativen Studie der STIFTUNG LESEN von 2008 über das Leseverhalten der Deutschen ist zu entnehmen, dass in Deutschland jeder Vierte dem Medientyp des „Leseabstinenten“ entspricht, d.h. niemals ein Buch liest.
So überrascht es nicht, dass ein erklärtes Ziel des Bildungsplans 2004 des Landes Baden-Württemberg lautet, SchülerInnen im Unterricht nicht zum Lesen zu zwingen, sondern ihnen zu Vermitteln, dass man auch „gern und mit Gewinn lesen“ kann.
Die Leseförderung kann bei Kindern und Jugendlichen über die Integrierung von Kinder- und Jugendliteratur (KJL) in den Unterricht geschehen, da diese „als ein Subsystem von ‚Literatur’ sich dadurch auszeichnet, dass in ihm mit einer besonderen Adressatengruppe gerechnet wird“. KJL beinhaltet ein großes Identifikations- und Motivationspotenzial für jüngere Leser weil sie diesen thematisch und sprachlich entgegen kommt.
Carl Hiaasen ist ein amerikanischer Schriftsteller, der sich zunächst im investigativen Journalismus einen Namen machen konnte und durch seine scharfen politisch-sozialen Kolumnen im Miami Herald Bekanntheit gewann. Seit den 1980er Jahren thematisiert er auch in seinen als „Umweltthrillern“ klassifizierten Romanen immer wieder auf lakonische und satirische Art die korrupte Welt Floridas. Im Jahr 2002 legte Hiaasen mit Eulen seinen ersten Roman für ein jüngeres Lesepublikum vor. Das Buch wurde von den Feuilletons sehr positiv aufgenommen und vielfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Newbery Medal Award 2003, der wichtigsten Auszeichnung für amerikanische Kinder- und Jugendbücher.
Die Förderung des Leseverhaltens der Jugendlichen war eines der zentralen Auswahlkriterien, die das Jugendbuch Eulen, das durch seine thematische Vielfalt und Komik auffällt, in allen Belangen erfüllt. Hiaasen versteht es, durch einfühlsames Erzählgeschick, ein eher gewichtiges Thema, den Konflikt zwischen ökologischen und ökonomischen Interessen, auf „leichte“ Weise dem Leser zu vermitteln. Dem Lesevergnügen förderlich ist zudem, dass Eulen mit den jugendlichen Protagonisten Roy, Fischfinger und Beatrice ein weites charakterliches Spektrum eröffnet, das reichlich Identifikationspotenzial bietet. Roy, ein eher ruhiger Junge aus geordneten Familienverhältnissen steht in scharfem Kontrast zu Fischfinger, dem „Outcast“, der sich für die Rettung von Kanincheneulen einsetzt. Zudem nehmen die Themenbereiche Schule, Familie und Freundschaft Bezug zur Lebenswirklichkeit der SchülerInnen.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 37, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 17.02.2010
Sprache Deutsch
EAN 9783640538935
Verlag GRIN
eBook
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32119307
    Untersuchung zum Schlafverhalten von Schülern der Gymnasialen Oberstufe an einem beispielhaften Versuchsobjekt
    von Carolin Blefgen
    eBook
    8,99
  • 26181270
    Veränderte Darstellung von Familienstrukturen/Kindheit in der Kinder- und Jugendliteratur
    von Kirsten Manegold
    eBook
    11,99
  • 30589558
    Buchanalyse von Guenther Feustels "Ein Indio darf den Tag nicht verschlafen"
    von Dorothee Ahlrichs
    eBook
    11,99
  • 26295067
    Die Judenverfolgung und Flüchtlingsproblematik im Dritten Reich - Dargestellt anhand des Jugendbuchs 'Als Hitler das rosa Kaninchen stahl'
    von Simone Kienel
    eBook
    10,99
  • 36496131
    Woyzeck
    von Georg Büchner
    eBook
    2,99
  • 39256702
    Duden - Das Grundschulwörterbuch
    von Ulrike Holzwarth-Raether
    eBook
    6,99
  • 39676955
    Romulus der Große - Lektürehilfe und Interpretationshilfe. Interpretationen und Vorbereitungen für den Deutschunterricht.
    von Friedel Schardt
    eBook
    3,99
  • 37301180
    Nathan der Weise. Königs Erläuterungen.
    von Gotthold Ephraim Lessing
    eBook
    6,99
  • 36962372
    Der Gedächtnis-Palast
    von Lukas Rütten
    (4)
    eBook
    17,00
  • 38831985
    Faust I von Johann Wolfgang von Goethe. Textanalyse und Interpretation mit ausführlicher Inhaltsangabe und Abituraufgaben mit Lösungen.
    von Johann Wolfgang Goethe
    eBook
    7,10

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.