>> SSV: Eiskalt reduziert. Jetzt bis zu 70% sparen**

Briefwechsel

Insel-Bücherei 1242

Die Malerin Paula Modersohn-Becker und den Dichter Rainer Maria Rilke verband eine von Spannungen nicht freie Freundschaft. Ihr Einander-Verstehen und -Mißverstehen und Rilkes erst postum ausgesprochene Hochachtung für das Werk der Freundin haben vielfach Anlaß zu Spekulationen gegeben, bis hin zu einer vermuteten Liebesbeziehung. Ihr erstmals zum Dialog zusammengeführter Briefwechsel zeigt sie als verletzliche, seelenverwandte junge Menschen, die am Beginn der Moderne in Deutschland über das Persönliche hinaus die Suche nach einem eigenen künstlerischen Standpunkt verbunden hat.

Portrait
Rainer Maria Rilke wurde am 4. Dezember 1875 in Prag geboren. Nach dem Abbruch der Militärschule studierte er Literatur, Kunstgeschichte und Philosophie in Prag, München und Berlin und schrieb Gedichte. Nach einer Liaison mit der verheirateten Lou Andreas-Salomé und heiratete er 1901 Clara Westhoff, die Scheidung folgte schon im folgenden Jahr. Aus Geldnot nahm Rilke Auftragsarbeiten an und reiste 1902 nach Paris, wo das Gedicht Der Panther entstand. Rilke unternahm Reisen nach Nordafrika, Ägypten und Spanien. Rilkes Tagebuchroman Die Aufzeichnungen des Malte Laurids Brigge wurde 1910 veröffentlicht. 1919 siedelte er in die Schweiz über. In den 1920er Jahren erkrankte er an Leukämie und verstarb schließlich am 29. Dezember 1926 im Sanatorium Valmont bei Montreux in der Schweiz.

Rainer Maria Rilke ist einer der bedeutendsten Lyriker deutscher Sprache. Seit dem Jahr 1900 ist er Autor des Insel Verlages, sein Werk wird hier geschlossen betreut.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Rainer Stamm
Seitenzahl 120
Erscheinungsdatum 19.05.2003
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-458-19242-8
Verlag Insel Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 19,2/12,3/1,5 cm
Gewicht 180 g
Auflage 10. Auflage
Illustrator Paula Modersohn-Becker
Buch (gebundene Ausgabe)
14,40
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Lektüreschlüssel. Olivier Adam: Je vais bien, ne t'en fais pas
    von Michaela Banzhaf
    eBook
    2,99

Weitere Bände von Insel-Bücherei mehr

  • Band 1239

    3895055
    Wir sitzen alle im gleichen Zug
    von Marcel Reich-Ranicki
    Buch
    13,20
  • Band 1240

    3895049
    Wie herrlich leuchtet mir die Natur
    von Johann Wolfgang Goethe
    Buch
    14,40
  • Band 1241

    3895062
    Veilchen träumen schon
    von Martina Hochheimer
    Buch
    14,40
  • Band 1242

    3895051
    Briefwechsel
    von Paula Modersohn-Becker
    Buch
    14,40
    Sie befinden sich hier
  • Band 1244

    4250989
    ›Und jeder Schritt ist Unermeßlichkeit‹
    von Siegfried Unseld
    Buch
    13,20
  • Band 1246

    4264283
    Lang nach Chamfort
    von Samuel Beckett
    Buch
    12,20
  • Band 1248

    4240280
    Rot – die Farbe der Liebe
    von Gisela Linder
    Buch
    14,40

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.