Klassiker der österreichischen Küche finden

Briefe in die chinesische Vergangenheit

(13)
Ein Mandarin aus dem China des 10. Jahrhunderts versetzt sich mit Hilfe eines "Zeit-Reise-Kompasses" in die heutige Zeit. Er landet in einer modernen Gropßstadt, deren Namen in seinen Ohren wie Min-chen klingt und die in Ba Yan liegt. Verwirrt und wissbegierig stürzt er sich in ein Abenteuer, von dem er nicht weiß, wie es ausgehen wird. In Briefen an seinen Freund im Reich der Mitte erzählt er vom seltsamen Leben der "Großnasen" und versucht Beobachtungen und Vorgänge zu interpretieren, die ihm selbst zunächst unverständlich sind.
Portrait
Herbert Rosendorfer, 1934 in Bozen geboren, 1939 nach München umgezogen, studierte an der Akademie der Bildenden Künste, wechselte danach zum Jurastudium. Seit 1969 zahlreiche Romane und Erzählungen sowie Theaterstücke. Professor für Bayrische Literaturgeschichte an der Universität München. Nach seiner Tätigkeit als Richter lebt er wieder in der Nähe von Bozen. 2005 erhält er den Literaturpreis der Stadt München.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Erscheinungsdatum 12.10.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783784481111
Verlag Langen-Müller
Verkaufsrang 12.479
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45273784
    Idioten auf zwei Pfoten
    von Paula Bengtzon
    eBook
    3,99
  • 28810620
    Tagebuch 1966-1971
    von Max Frisch
    eBook
    11,99
  • 42449081
    Der leidenschaftliche Zeitgenosse
    von Roger Willemsen
    eBook
    18,99
  • 34701404
    Brief in die Auberginenrepublik
    von Abbas Khider
    eBook
    8,99
  • 32810947
    Nein! Ich möchte keine Kaffeefahrt!
    von Virginia Ironside
    (2)
    eBook
    8,99
  • 44933607
    Die Erinnerungen
    von Selma Lagerlöf
    eBook
    19,99
  • 42746049
    Streichquartett
    von Anna Enquist
    eBook
    8,99
  • 35296647
    Teufelstod
    von Sabrina Qunaj
    eBook
    7,49
  • 44880659
    Tagebuch I
    von Henry D. Thoreau
    eBook
    24,99
  • 42487415
    Wir hätten Dich sonst sehr vermisst
    von Jenny Apelt
    eBook
    8,99

Buchhändler-Empfehlungen

„spas-sig“

Corina Lerchbaumer, Thalia-Buchhandlung Wien

Kao-tai, seines Zeichen Mandarin aus dem 10. Jahrhundert, landet mittels Zeit-Reise-Kompass im Min-Chen unserer "modernen Zeit". Welch ein Abenteuer, welch ein Spass mit Kao-tai die Zukunft, wie sie für uns "normal" ist, einmal mit anderen Augen mitzuerleben!
Ich wünsche der werten Leserschaft viel Spass in Ba-yan!
Kao-tai, seines Zeichen Mandarin aus dem 10. Jahrhundert, landet mittels Zeit-Reise-Kompass im Min-Chen unserer "modernen Zeit". Welch ein Abenteuer, welch ein Spass mit Kao-tai die Zukunft, wie sie für uns "normal" ist, einmal mit anderen Augen mitzuerleben!
Ich wünsche der werten Leserschaft viel Spass in Ba-yan!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 3018432
    Ein Yankee aus Connecticut an König Artus' Hof
    von Mark Twain
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    11,30
  • 33816603
    Der Papalagi
    von Erich Scheurmann
    eBook
    4,99
  • 34379165
    Der Komet
    von Hannes Stein
    (12)
    eBook
    8,99
  • 36483203
    Thomas Morus: UTOPIA (Vollständige deutsche Ausgabe) (Kommentiert)
    von Thomas Morus
    eBook
    0,99
  • 37054179
    Die Entdeckung der Currywurst
    von Uwe Timm
    eBook
    8,49
  • 38665550
    Ich und die Menschen
    von Matt Haig
    (67)
    eBook
    7,99
  • 39364666
    Das Kurtisanenhaus
    von Amy Tan
    eBook
    8,99
  • 45422433
    Die Reisegesellschaft
    von Elizabeth Arnim
    (3)
    eBook
    10,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
13 Bewertungen
Übersicht
10
2
1
0
0

Ansichtssache
von einer Kundin/einem Kunden aus Riehen am 24.04.2014

Ein chinesischer Zeitreisender landet nicht im China unserer Zeit; er landet in München in den 1970ern oder 1980ern. Er schreibt seinem Freund Briefe, die auf humorvolle Art die Probleme der Gesellschaft aufzeigen. Die Briefe werden per Zeitreise 1'000 Jahre zurück nach China geschickt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Herrlich skurril
von Maria Dylinski aus Ingolstadt am 05.03.2010
Bewertet: Taschenbuch

Die "Briefe in die chinesische Vergangenheit" beinhalten so viel Esprit und Charme, dass man meint, den Autor zwischen den Zeilen schmunzeln zu sehen. Die Geschichte an sich ist simpel: ein Mandarin aus dem 10 Jahrhundert baut eine Zeitmaschine und reist nach "Min-chen" in "Ba Yan". Natürlich gibt es nicht nur... Die "Briefe in die chinesische Vergangenheit" beinhalten so viel Esprit und Charme, dass man meint, den Autor zwischen den Zeilen schmunzeln zu sehen. Die Geschichte an sich ist simpel: ein Mandarin aus dem 10 Jahrhundert baut eine Zeitmaschine und reist nach "Min-chen" in "Ba Yan". Natürlich gibt es nicht nur die Sprachbarriere für Kao-tai zu überwinden, und es macht einfach Riesenspaß, ihn bei allen möglichen herrlich normalen Problemen zu beobachten. Herbert Rosendorfer schreibt so wunderbar chinesisch, mit feinem Humor und tiefgründig, dass es eine reine Freude ist.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Auf meiner persönlichen "ewigen" Bestenliste !
von einer Kundin/einem Kunden am 16.07.2016
Bewertet: Taschenbuch

Geistreich und amüsant zugleich - Unterhaltung auf hohem Niveau - für alle, die mal wieder richtig herzhaft lachen wollen . Einfach großartig !

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Briefe in die chinesische Vergangenheit - Herbert Rosendorfer

Briefe in die chinesische Vergangenheit

von Herbert Rosendorfer

(13)
eBook
9,99
+
=
Der Mann mit den goldenen Ohren - Herbert Rosendorfer

Der Mann mit den goldenen Ohren

von Herbert Rosendorfer

eBook
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen