>> Bestseller made in Austria - Jetzt entdecken

Bretonische Verhältnisse / Kommissar Dupin Bd.1

Ein Fall für Kommissar Dupin

Kommissar Dupin 1

(107)
Ein unwiderstehlicher Krimi aus der hochsommerlichen Bretagne - ein neuer Kommissar betritt die Bühne: Georges Dupin

Ein merkwürdiger Mord in französischer Sommeridylle, eine große Familientragödie und ein verblüffendes Geheimnis - willkommen in der Bretagne!

Der erste Fall für Kommissar Dupin, eigensinniger Pinguinliebhaber und koffeinabhängig, gebürtiger Pariser und zwangsversetzt ans Ende der Welt. An einem heißen Julimorgen kurz vor der Hochsaison geschieht im pittoresken Künstlerdorf Pont Aven ein mysteriöser Mord: Pierre-Louis Pennec, der hochbetagte Inhaber des legendären Hotels Central, das schon Gauguin und andere große Künstler beherbergte, wird brutal erstochen. Wer ermordet einen 91-Jährigen und warum? Was ist in den letzten Tagen des Hotelbesitzers vorgefallen? Als kurz darauf eine zweite Leiche an der bretonischen Küste aufgefunden wird, realisiert Georges Dupin, dass er es mit einem Fall ungeahnten Ausmaßes zu tun hat. Während sich der Druck von Seiten der Öffentlichkeit verschärft und die kapriziösen Dorfbewohner beharrlich schweigen, begibt sich Dupin auf die Suche nach dem Mordmotiv - und kommt im Dickicht der bretonischen Verhältnisse einem spektakulären Geheimnis auf die Spur...
Rezension
»Ungewöhnlich spannend, voller Atmosphäre, mit einem grundsympathischen Ermittler, dessen Ecken und Kanten den Leser sofort für ihn einnehmen.«
Portrait
Jean-Luc Bannalec ist ein Pseudonym; der Autor ist in Deutschland und im südlichen Finistère zu Hause. Die ersten fünf Bände der Krimireihe mit Kommissar Dupin, »Bretonische Verhältnisse«, »Bretonische Brandung«, »Bretonisches Gold«, »Bretonischer Stolz« und »Bretonische Flut« wurden für das Fernsehen verfilmt und in zahlreiche Sprachen übersetzt. 2016 wurde Jean-Luc Bannalec von der Region Bretagne mit dem Titel »Mécène de Bretagne« ausgezeichnet.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 304, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 12.03.2012
Serie Kommissar Dupin 1
Sprache Deutsch
EAN 9783462305289
Verlag Kiepenheuer & Witsch eBook
Verkaufsrang 271
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 39268948
    Bretonisches Gold
    von Jean-Luc Bannalec
    (36)
    eBook
    9,99
  • 45192607
    Bretonische Flut
    von Jean-Luc Bannalec
    (23)
    eBook
    12,99
  • 42498625
    Bretonischer Stolz
    von Jean-Luc Bannalec
    (31)
    eBook
    9,99
  • 61847000
    Bretonisches Leuchten / Kommissar Dupin Bd.6
    von Jean-Luc Bannalec
    (20)
    eBook
    12,99
  • 44462445
    Provenzalische Intrige
    von Sophie Bonnet
    (13)
    eBook
    8,99
  • 44400232
    Brennender Midi / Capitaine Roger Blanc Bd. 3
    von Cay Rademacher
    (41)
    eBook
    8,99
  • 44109048
    Madame le Commissaire und der Tod des Polizeichefs
    von Pierre Martin
    (13)
    eBook
    9,99
  • 45395381
    Die Entscheidung
    von Charlotte Link
    (58)
    eBook
    19,99
  • 41089999
    Die Betrogene
    von Charlotte Link
    (72)
    eBook
    9,99
  • 45069817
    Himmelhorn
    von Volker Klüpfel
    (29)
    eBook
    14,99

Buchhändler-Empfehlungen

„ Krimireise in die Bretagne“

Helene Oberleitner, Thalia-Buchhandlung Linz

Kommissar Dupin, strafversetzt von Paris nach Concareau in der bretonischen Provinz hat als ersten Fall den Mord an einem bekannten Hotelier im nahe gelegenen Küstenort Pont Aven aufzuklären. Dabei macht uns der Autor mit der Gegend, den Menschen und ihrer Lebensweise, ihren Eigenheiten und einem neuen Ermittler, einem Mann mit Charakter Kommissar Dupin, strafversetzt von Paris nach Concareau in der bretonischen Provinz hat als ersten Fall den Mord an einem bekannten Hotelier im nahe gelegenen Küstenort Pont Aven aufzuklären. Dabei macht uns der Autor mit der Gegend, den Menschen und ihrer Lebensweise, ihren Eigenheiten und einem neuen Ermittler, einem Mann mit Charakter bekannt. Nebenbei ist das Buch auch ein Exkurs in die Welt der Kunst, ins Leben im Künstlerhotel, das schon Paul Gaugin beherbergt hat.

Ein Roman, der Lust auf eine Reise an den Schauplatz des Geschehens macht, mit interessanten Figuren und Landkarten für den Orientierung suchenden Leser.

„Bretonische Verhältnisse“

Ingrid Führer, Thalia-Buchhandlung Gmunden

Kommisar Dupin- koffeinabhängig, gebürtiger Pariser und zwangsversetzt ans Ende der Welt.
In einem Künstlerdorf in der Bretagne wird ein 91- jähriger Hotelier ermordet. Die Dorfbewohner schweigen beharrlich. Wieder ein Krimi, der einen neugierig auf Frankreich und seine Einwohner macht.
Jean-Luc Bannalec ist ein Pseudonym. Der Autor
Kommisar Dupin- koffeinabhängig, gebürtiger Pariser und zwangsversetzt ans Ende der Welt.
In einem Künstlerdorf in der Bretagne wird ein 91- jähriger Hotelier ermordet. Die Dorfbewohner schweigen beharrlich. Wieder ein Krimi, der einen neugierig auf Frankreich und seine Einwohner macht.
Jean-Luc Bannalec ist ein Pseudonym. Der Autor ist in Deutschland und im südlichen Finistere zu Hause

„Diese Bretonen...“

Yvonne Thienel, Thalia-Buchhandlung Braunau

Drei Jahre nach seiner Versetzung von Paris in die Bretagne ist Kommissar Dupin dort immer noch "der Neue". Als ein 91-Jähriger Hotelier und Kunstmäzen ermordet aufgefunden wird, muss Dupin in dessen Familiengeschichte abtauchen, um den verworrenen Fall zu lösen.

Ganz nebenbei bekommt man Lust, selbst einmal die Bretagne zu besuchen,
Drei Jahre nach seiner Versetzung von Paris in die Bretagne ist Kommissar Dupin dort immer noch "der Neue". Als ein 91-Jähriger Hotelier und Kunstmäzen ermordet aufgefunden wird, muss Dupin in dessen Familiengeschichte abtauchen, um den verworrenen Fall zu lösen.

Ganz nebenbei bekommt man Lust, selbst einmal die Bretagne zu besuchen, die so malerisch beschrieben wird.

„Klassischer Kriminalroman“

Gerda Keinprecht, Thalia-Buchhandlung Liezen

Der eigenbrötlerische Kommissar Dupin wird in das bretonische Künstlerdorf Pont Aven strafversetzt und ermittelt in einem Mordfall an einem 91jährigen Hotelbesitzer.
Eine Bereichung der klassischen Kriminalliteratur!
Der eigenbrötlerische Kommissar Dupin wird in das bretonische Künstlerdorf Pont Aven strafversetzt und ermittelt in einem Mordfall an einem 91jährigen Hotelbesitzer.
Eine Bereichung der klassischen Kriminalliteratur!

„Bretonischer Kunstkrimi“

Ursula Kutzer, Thalia-Buchhandlung Wien

Ich muss gstehen, anfangs hatte ich Probleme mit dem spröden Schreibstil des Autors und den unnahbaren Figuren des Buches. Die Bretagne scheint anders zu sein als die Provence. Doch dann habe ich mich eingelesen und die Handlung genossen. Commissaire Dupin, ursprünglich aus Paris versetzt, ermittelt in zwei Mordfällen. Er ist von der Ich muss gstehen, anfangs hatte ich Probleme mit dem spröden Schreibstil des Autors und den unnahbaren Figuren des Buches. Die Bretagne scheint anders zu sein als die Provence. Doch dann habe ich mich eingelesen und die Handlung genossen. Commissaire Dupin, ursprünglich aus Paris versetzt, ermittelt in zwei Mordfällen. Er ist von der eher schweigsamen, ungeduldigen Sorte Mensch, was für seine Mitarbeiter sicher nicht immer leicht ist. Ein unbekanntes Gauguin Gemälde, geltungssüchtige Museumsdirektoren und seltsame Hinterbliebene bevölkern die Handlung. Für Leser, die mehr am Umfeld als an blutiger Handlung interessiert sind. Allerdings hätte ich mir mehr Einsichten in die Person dess Mr. Dupin gewünscht.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 33074327
    Bruno Chef de police
    von Martin Walker
    (46)
    eBook
    9,99
  • 33074385
    Delikatessen
    von Martin Walker
    (13)
    eBook
    9,99
  • 36613651
    Der Ruf des Kuckucks
    von Robert Galbraith
    (94)
    eBook
    8,99
  • 37430089
    Madame le Commissaire und der verschwundene Engländer
    von Pierre Martin
    (22)
    eBook
    9,99
  • 37905840
    Mörderische Côte d´Azur
    von Christine Cazon
    (38)
    eBook
    9,99
  • 38238252
    Provenzalische Verwicklungen
    von Sophie Bonnet
    (29)
    eBook
    8,99 bisher 11,99
  • 38777117
    Mörderischer Mistral / Capitaine Roger Blanc Bd. 1
    von Cay Rademacher
    (21)
    eBook
    7,99
  • 39179717
    Reiner Wein
    von Martin Walker
    (18)
    eBook
    9,99
  • 40931364
    Tödlicher Lavendel
    von Remy Eyssen
    (18)
    eBook
    8,99
  • 41012573
    Tödliche Camargue / Capitaine Roger Blanc Bd. 2
    von Cay Rademacher
    (13)
    eBook
    8,99
  • 41198665
    Provenzalische Geheimnisse
    von Sophie Bonnet
    (14)
    eBook
    8,99
  • 41774998
    Die schöne Tote von Barfleur
    von Maria Dries
    eBook
    7,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
107 Bewertungen
Übersicht
53
40
10
3
1

Bretonische Verhältnisse
von einer Kundin/einem Kunden aus Vlotho am 28.08.2014

Ein rundherum gelungener Krimi in einer bestens beschriebenen Umgebung. Lesen Sie ihn und Sie versinken in der Geschichte. Kommissar Dupin ermittelt hoffentlich noch lange.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Bretagne-Krimi
von einer Kundin/einem Kunden aus Köln am 27.06.2014

ich wurde durch diesenKrimi in eine Landschaft versetzt, die ich bisher noch nicht kannte. Dupin führt einen in seine kriminalistische Arbeit mit grossem Vergnügen . Zugleich wird der Gaumen bei leichter Meeresbrise und Sonnenschein auf gutes Essen und Trinken im höchstem Maße angeregt Die zauberhaft beschriebenen Orte mit ihren Menschen verführen zu... ich wurde durch diesenKrimi in eine Landschaft versetzt, die ich bisher noch nicht kannte. Dupin führt einen in seine kriminalistische Arbeit mit grossem Vergnügen . Zugleich wird der Gaumen bei leichter Meeresbrise und Sonnenschein auf gutes Essen und Trinken im höchstem Maße angeregt Die zauberhaft beschriebenen Orte mit ihren Menschen verführen zu einer Reise dort hin.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Für Ihren E-Reader!
von einer Kundin/einem Kunden am 18.05.2012

Das ist eine tolle Kopf-Reise in die Bretagne! Das Meer! Ein kluger Kommissar! Lauter interessante Charaktere! Und viel, im wahrsten Sinne des Wortes, Malerisches! Zwei Tote und ein echter Gauguin! Ach, kommen Sie doch einfach mit! Der ideale Ferien-Download!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Bretonische Verhältnisse / Kommissar Dupin Bd.1

Bretonische Verhältnisse / Kommissar Dupin Bd.1

von Jean-Luc Bannalec

(107)
eBook
8,99
+
=
Bretonische Brandung / Kommissar Dupin Bd.2

Bretonische Brandung / Kommissar Dupin Bd.2

von Jean-Luc Bannalec

(48)
eBook
8,99
+
=

für

17,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Kommissar Dupin

  • Band 1

    31399290
    Bretonische Verhältnisse / Kommissar Dupin Bd.1
    von Jean-Luc Bannalec
    (107)
    8,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    34984244
    Bretonische Brandung / Kommissar Dupin Bd.2
    von Jean-Luc Bannalec
    (48)
    8,99
  • Band 3

    39268948
    Bretonisches Gold
    von Jean-Luc Bannalec
    (36)
    9,99
  • Band 4

    42498625
    Bretonischer Stolz
    von Jean-Luc Bannalec
    (31)
    9,99
  • Band 5

    45192607
    Bretonische Flut
    von Jean-Luc Bannalec
    (23)
    12,99
  • Band 6

    61847000
    Bretonisches Leuchten / Kommissar Dupin Bd.6
    von Jean-Luc Bannalec
    (20)
    12,99