>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Bollyfood

Die besten Rezepte der indischen Küche. Ausgezeichnet mit dem ITB BuchAward; Reise-Kochbuch 2017

(5)
Little India around the world: Indische Communities haben sich in allen westlichen Hauptstädten angesiedelt und beeinflussen nicht nur Mode, Musik und Lifestyle - auch die indische Küche hat mit ihnen Einzug gehalten. Bollyfood nimmt den Leser mit auf eine Reise durch die indischen Viertel u.a. in London und Paris, Mumbai und Mauritius und zeigt die bunte Vielfalt der jeweils lokal gefärbten indischen Küche. Über 100 Rezepte und zahlreiche Anekdoten machen sie erlebbar und lebendig. Hervorragende Foodfotografie und das üppige, farbenfrohe Layout lassen den Leser eintauchen in eine faszinierende Esskultur. Der Titel lebt nicht nur durch sein farbenfrohes Innenlayout, sondern wirkt zusätzlich durch die prächtige Veredelung: Prägung und edle Optik des Umschlags sowie Farbschnitt als i-Tüpfelchen versprechen den Wow-Effekt!
Portrait
Jean-François Mallet ist Absolvent der École supérieure de cuisine und hat bei Pariser Sterneköchen wie Joël Robuchon, Michel Rostand und Gaston Lenôtre als Koch gearbeitet, bevor er zur Food- und Reisefotografie wechselte. Er arbeitet regelmäßig für das französische Koch-Magazin Saveurs, für Gourmet USA und hat mehrere Kochbücher in Frankreich veröffentlicht.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 416
Erscheinungsdatum 05.09.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8338-5682-2
Verlag Gräfe & Unzer
Maße (L/B/H) 33/22/4,5 cm
Gewicht 2592 g
Abbildungen mit 400 Fotos
Buch (gebundene Ausgabe)
14,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Jamies Wohlfühlküche
    von Jamie Oliver
    (11)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    27,80
  • Das Barhandbuch Gin
    Buch (Kunststoff-Einband)
    7,99
  • Verführerische indische Küche
    von Sunil Vijayakar
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,99
  • Und nebenan warten die Sterne
    von Lori Nelson Spielman
    (62)
    Buch (Paperback)
    15,50
  • Vegetarisches Italien
    von Slow Food Editore
    Buch (gebundene Ausgabe)
    30,90
  • Original indisch
    von Meera Sodha
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • Bayrische Crossover-Tapas
    von Mo Gämmerler
    Buch (gebundene Ausgabe)
    15,50
  • Indiens vegetarische Küche
    von Monisha Bharadwaj
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,99
  • Öffne die Tür zu deinem Herzen
    von Ajahn Brahm
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,40
  • Einfach indisch!
    von Ammandip Uppal
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,70

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 32124536
    Indien. Das Kochbuch
    Indien. Das Kochbuch
    von Pushpesh Pant
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    41,10
  • 36811129
    Baedeker Reiseführer Indien
    Baedeker Reiseführer Indien
    von Karen Schreitmüller
    Buch (Taschenbuch)
    28,80
  • 42379906
    Original indisch
    Original indisch
    von Meera Sodha
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • 47844222
    Indisch vegetarisch
    Indisch vegetarisch
    von Meera Sodha
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,70
  • 48024410
    Ein Fest im Grünen für Gäste
    Ein Fest im Grünen für Gäste
    von Erin Gleeson
    (10)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    30,80

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
5
0
0
0
0

Bollyfood
von einer Kundin/einem Kunden am 06.12.2017

Mit diesem Kochbuch kann man die vielfältige Welt der indischen Küche erleben. Das Buch ist wunderschön aufgemacht und sehr bunt und fröhlich. Die Fotos sind großartig und geben dem Buch ein besonderes, wärmendes Gefühl. Die Rezepte sind wunderbar erklärt und einfach erklärt, weshalb man es toll nachkochen kann. Man... Mit diesem Kochbuch kann man die vielfältige Welt der indischen Küche erleben. Das Buch ist wunderschön aufgemacht und sehr bunt und fröhlich. Die Fotos sind großartig und geben dem Buch ein besonderes, wärmendes Gefühl. Die Rezepte sind wunderbar erklärt und einfach erklärt, weshalb man es toll nachkochen kann. Man erlebt dabei ein völlig neues, köstliches Kocherlebnis, da die indische Gewürzpalette etwas ganz besonders leckeres ist und der Gaumen immer verwöhnt wird.

Besser kann man es kaum machen!
von einer Kundin/einem Kunden am 12.09.2017

Die indische Küche ist mit ihrer geschmacklichen Vielfalt und dem enormen Spiel mit unterschiedlichen Gewürzen ein absolutes Highlight! Dieses Buch zeigt nun mit seiner ungewöhnlichen Aufmachung, wie man ein Kochbuch optisch und haptisch auf ein hohes Level heben kann, um die Rezepte dann entsprechend auf den Seiten in Szene... Die indische Küche ist mit ihrer geschmacklichen Vielfalt und dem enormen Spiel mit unterschiedlichen Gewürzen ein absolutes Highlight! Dieses Buch zeigt nun mit seiner ungewöhnlichen Aufmachung, wie man ein Kochbuch optisch und haptisch auf ein hohes Level heben kann, um die Rezepte dann entsprechend auf den Seiten in Szene zu setzen. Hier ist wirklich alles versammelt, von wirklich einfachen Gerichten, bis hin zu anspruchsvollen Speisen, kann der geneigte Hobbykoch fröhlich loslegen. Die Zutaten sind zum Großteil in normalen Supermärkten erhältlich, für die Gewürzpalette empfehle ich jedoch einen Gang über den Markt und nur selten gibt es Dinge, die nicht so einfach zu besorgen sind. Allerdings nimmt man den Weg zum Fachmarkt dann gerne in Kauf, denn das Ergebnis spricht am Ende für sich! Ein absolut geniales Kochbuch, optisch wie auch inhaltlich, das sich sowohl an Laien, als auch an fortgeschrittene Hobbyköche richtet. Und auch wenn es auf Grund des sehr großen Formats nun einen Sonderplatz neben dem Kochbuchregal erhalten hat, kann ich nur sagen: Bitte mehr Bücher dieser Art!

die bunte Welt der indischen Küche....
von einer Kundin/einem Kunden am 24.11.2016

Die ganze Vielfalt der indischen Küche wird uns hier in diesem prächtigen Bildband dargeboten. Regionale Besonderheiten, wie zum Beispiel die Schärfe in den Gerichten von Rajasthan oder den verschiedensten Möglichkeiten der Teezubereitung wird hier Rechnung getragen ...weckt in jedem Fall kulinarisches Fernweh !