In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Blutiges Vergessen

Wuppertal, im Jahr 2001:
Eine Leiche am Ufer eines Tümpels. War es ein Unfall oder doch ein Verbrechen? Niemand vermisst die unbekannte Frau. Auch die Spur der Polizei führt ins Nichts, die Ermittlungen werden eingestellt.
Fünfzehn Jahre später stolpert Zeitungsreporter Frank Dirzius über eine amtliche Mitteilung: Eine seit Jahren vermisste Frau soll von Amts wegen für tot erklärt werden. Dirzius wittert einen Skandal - haben die Behörden damals geschlafen oder gibt es einen Mord ohne Leiche?
Der Reporter zieht Verbindungen, die ihn bis ins Weserbergland führen. In Zusammenarbeit mit Hauptkommissarin Sophie Stein gibt es bald erste Hinweise auf die Identität der namenlosen Toten von damals. Als eine weitere Frau verschwindet, beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit.
Portrait
Prof. Dr. Andreas Schmidt ist Professor für BWL und Controlling an der FH Oldenburg-Ostfriesland-Wilhelmshaven.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz Nein
Seitenzahl 336 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 02.09.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783827195968
Verlag Niemeyer C.W. Buchverlage
Dateigröße 2775 KB
eBook
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Totenstille im Watt
    von Klaus-Peter Wolf
    (53)
    eBook
    9,99
  • Du stirbst nicht allein
    von Tammy Cohen
    (6)
    eBook
    9,99
  • AchtNacht
    von Sebastian Fitzek
    (192)
    eBook
    9,99
  • Cruelty
    von Scott Bergstrom
    eBook
    12,99
  • Tödlicher Schnappschuss
    von Andreas Schmidt
    eBook
    6,99
  • BlutGrab
    von Andreas Schmidt
    eBook
    6,99
  • Schmutziges Geheimnis
    von Andreas Schmidt
    eBook
    6,99
  • Eisige Engel
    von Rosemarie Bus
    eBook
    7,99
  • Schöne Frau, tote Frau
    von Thorsten Suesse
    eBook
    6,99
  • WeserTod
    von Andreas Schmidt
    eBook
    6,99

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.