>> tolino vision 4 HD + eBook-Bundle zum Vorteilspreis | Jetzt sparen**

Blue Scales

Die Drachen von Talanis

(4)
"Ich träume von Wölfen. Mit hechelnden Zungen graben sie die Nasen in die Erde und suchen den Boden nach mir ab. Schwarze Schatten gleiten durch die Nacht, gelbe Augen leuchten wie die Verdoppelung des Himmelsgestirns auf. Egal wohin ich gehe - Augen. Sie schließen sich, ich stehe in der Finsternis." Ein Rudel wölfischer Gestaltenwandler ist in die Stadt gekommen, um eine alte Rechnung zu begleichen: Der Alpha-Wolf will der Familie Song ihren Platz in der Hexade streitig machen - dem Rat aus sechs Familien, die die moderne Stadt Poschovar unter sich aufgeteilt haben. Nie hätte die 18-jährige Christine Christie Song gedacht, dass sie eines Tages in die Belange der Familie hineingezogen werden würde. Doch die Wölfe richten ihre Aufmerksamkeit auf das vermeintlich schwächste Familienmitglied, das - als außereheliches Kind - wohl kaum deren mächtige magische Fähigkeiten geerbt haben kann. Unversehens findet sich die junge Frau in einem gewaltsamen Konflikt wieder, mit dem sie nichts verbindet als ihr Familienname. Ihre einzigen Waffen gegen den Feind: Ihre Sturheit, ein Polo-Schläger und die seltsamen, blauen Schuppen an ihren Schultern, die einen Hinweis auf ihren leiblichen Vater geben...
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 300 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 20.10.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783959913126
Verlag Drachenmond Verlag
Dateigröße 1230 KB
Verkaufsrang 24.721
eBook
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45276432
    Die silberne Königin - Katharina Seck
    Die silberne Königin
    von Katharina Seck
    (46)
    eBook
    9,99
  • 89260086
    Animant Crumbs Staubchronik - Lin Rina
    Animant Crumbs Staubchronik
    von Lin Rina
    (45)
    eBook
    4,99
  • 82604274
    Tochter des Flusses - Dana Graham
    Tochter des Flusses
    von Dana Graham
    eBook
    3,99
  • 46622476
    Mondprinzessin - Ava Reed
    Mondprinzessin
    von Ava Reed
    (64)
    eBook
    3,99
  • 85755576
    Mystical Elements - Isabel Dossi
    Mystical Elements
    von Isabel Dossi
    eBook
    2,99
  • 64485796
    Devil's Daughter 1: Königreich der Unterwelt - Lilyan C. Wood
    Devil's Daughter 1: Königreich der Unterwelt
    von Lilyan C. Wood
    (6)
    eBook
    4,99
  • 72019806
    Secrets - Maria M. Lacroix
    Secrets
    von Maria M. Lacroix
    (8)
    eBook
    3,99
  • 73077644
    Rabenfeuer. Die Flammen der Göttin - Dana Graham
    Rabenfeuer. Die Flammen der Göttin
    von Dana Graham
    (1)
    eBook
    3,99
  • 57996752
    Tiefenwelt - Theresa Sperling
    Tiefenwelt
    von Theresa Sperling
    (5)
    eBook
    4,99
  • 44256773
    Divinitas - Asuka Lionera
    Divinitas
    von Asuka Lionera
    (22)
    eBook
    4,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
4
0
0
0
0

Spannend von der ersten bis zur letzten Seite!
von Chuckster am 25.02.2018
Bewertet: Taschenbuch

Das ist nun das zweite Buch, dass ich von Katharina von Haderer gelesen habe und ich muss sagen, dass ich wieder mehr als begeistert war und mich kaum von dem Buch lösen können. Katharina hat ihre eigene Welt erschaffen, in der alle ihre Bücher zu unterschiedlicher Zeit und in unterschiedlichen... Das ist nun das zweite Buch, dass ich von Katharina von Haderer gelesen habe und ich muss sagen, dass ich wieder mehr als begeistert war und mich kaum von dem Buch lösen können. Katharina hat ihre eigene Welt erschaffen, in der alle ihre Bücher zu unterschiedlicher Zeit und in unterschiedlichen Ländern spielt. Das alleine finde ich schon sehr beeindruckend, da es unheimlich detailreich diese Welt geschaffen wurde, mit ihren Völkern ihren Traditionen und Gebräuchen, ihren Leben, ihre Wesen, einfach alles begeistert mich. Gerade wenn man das erste Buch von ihr liest, kann man von der Fülle an Details schon erschlagen werden, doch das wird besser. Auch in diesem Buch, musste man die ganzen Strukturen, die Familien erst einmal kennen lernen. Aber es gibt gut gesetzte erklärende Parts in dem Buch, die zum einen sehr informativ und zum anderen wirklich gut gesetzt waren, ohne dass es gewollt wirkt. Es hat sich wirklich perfekt in die Geschichte eingefügt, ohne dass man nur den Gedanken hatte, ach da wollte die Autorin die Welt erklären. Blue Scales spielt in der Moderne, ich mochte die angesprochenen Differenzen zwischen Tradition und Moderne, wie sich die Gesellschaft wandelt und an was immer noch festgehalten wird. Das hat interessante Strukturen und einige Spannungsfelder hervorgerufen, die mir persönlich sehr gut gefallen haben. Ich fand die Charaktere super und vor allem authentisch, es gab keien übermächtige Helden, keine glorifizierte Personen, sie hatten ihre realistischen Ecken und Kanten und es machte sie sympathisch. Es gab viele unterschiedliche Charaktere und vor allem konnte man nicht alle direkt in der ist gut und der ist böse unterteilen. Das gefällt mir auch sehr gut, dass sie vielschichtig waren. Christie fand ich eine tolle Protagonistin, aber ich denke ihre Zeit sich richtig zu entwickeln ist erst gegen Ende des Buches gekommen. Ich bin schon total gespannt, wie es um sie weiter geht. Die Geschichte hat mich gefesselt, es war spannend mit Wendungen, die nicht immer vorhersehbar. Generell fand ich die ganze Thematik einfach mehr als ansprechend, keine kitschige Liebesgeschichte, dafür ganze viele Irrungen und Wirrungen und jede menge Spannung. RICHTIG, RICHTIG GUT!!! Der Schreibstil von ihr hat mich auch wieder gefallen, ich flog so über die Seiten und konnte allem wunderbar folgen. Es machte einfach Spaß zu lesen. Obwohl es ein recht dünnes Buch ist, konnte mich Blue Scales dennoch mehr als überzeugen, da mir einfach nichts gefehlt hatte. Das Buch hatte ein gutes Tempo und ich fand es auch nicht (wie bei den meisten anderen Büchern) oberflächlich. Auch kann ich hier sagen, dass ich es sehr wohl verstehe, dass es eine Trilogie ist, zwar bleibt natürlich eine ganze Menge offen, aber es gibt einen in sich abgeschlossenen Handlungsstrang. Das das Buch ohen Cliffhanger enden würde, würde ich aber nicht behaupten. Aber auch das Ende hat mir sehr gut gefallen. Ich bin einfach restlos begeistert!!!

Toller Reihenauftakt der süchtig macht!
von Lines Bücherwelt aus Nentershausen am 05.12.2017

Wer mich kennt weiß ja das ich eine Schwäche für Drachen habe, ich war so gespannt was mich hier erwarten würde, der Klappentext klang auf jeden Fall richtig gut. Ich begann voller Vorfreude mit dem lesen und kam ohne Probleme in die Story rein. Der Schreibstil der Autorin ist sehr einnehmend, dennoch... Wer mich kennt weiß ja das ich eine Schwäche für Drachen habe, ich war so gespannt was mich hier erwarten würde, der Klappentext klang auf jeden Fall richtig gut. Ich begann voller Vorfreude mit dem lesen und kam ohne Probleme in die Story rein. Der Schreibstil der Autorin ist sehr einnehmend, dennoch schreibt sie locker und sehr flüssig. Bereits nach wenigen Zeilen schaffte sie es mich in den Bann der Story zu ziehen, schon nach wenigen Seiten konnte ich dieses Buch nicht mehr aus der Hand legen. Auch wenn ich gewollt hätte ich hätte dieses Buch nicht mehr aus der Hand legen können. Jede freie Minute verbrachte ich mit dem lesen und ich bekam doch nicht genug. Die hier erschaffene Welt faszinierte mich von der ersten Seite an, jedes noch so kleine Detail sog ich in mir auf. Es war wie eine Sucht. Was mir an dieser Story unglaublich gut gefallen hat war das es mal keine Liebesstory gibt. Das zeigte sich schon auf den ersten Seiten und es blieb auch so. Das fand ich unglaublich erfrischend. Hier bei dieser Story stehen andere Dinge im Vordergrund und das ist auch gut so. Eine Story über Geheimnisse, Intrigen, offene Rechnung usw. Und das ganze wurde einfach toll umgesetzt. Es war unglaublich spannend, es gab Momente da hielt ich den Atem an, ich war sprachlos und konnte es nicht glauben. Meine Erwartungen an dieses Buch waren extrem hoch, doch was die Autorin hier geschaffen hat war einfach einmalig. Ich bin völlig begeistert und kann es kaum erwarten auch den zweiten Band zu lesen! Ich kann gar nicht anders als euch dieses Buch zu empfehlen. Klare und uneingeschränkte Empfehlung. Fazit: Mit "Blue Scales - Die Drachen von Talanis" ist der Autorin ein atemberaubender und spannungsgeladener Fantasyroman gelungen der mich vollkommen begeistert hat. Bitte mehr davon. Dieses Buch bekommt von mir die volle Punktzahl.

Schlaflos in NRW
von Jenny Berger aus Hückeswagen am 22.10.2017

"Ich träume von Wölfen. Mit hechelnden Zungen graben sie die Nasen in die Erde und suchen den Boden nach mir ab. Schwarze Schatten gleiten durch die Nacht, gelbe Augen leuchten wie die Verdoppelung des Himmelsgestirns auf. Egal wohin ich gehe - Augen. Sie schließen sich, ich stehe in der... "Ich träume von Wölfen. Mit hechelnden Zungen graben sie die Nasen in die Erde und suchen den Boden nach mir ab. Schwarze Schatten gleiten durch die Nacht, gelbe Augen leuchten wie die Verdoppelung des Himmelsgestirns auf. Egal wohin ich gehe - Augen. Sie schließen sich, ich stehe in der Finsternis." Ein Rudel wölfischer Gestaltenwandler ist in die Stadt gekommen, um eine alte Rechnung zu begleichen: Der Alpha-Wolf will der Familie Song ihren Platz in der Hexade streitig machen - dem Rat aus sechs Familien, die die moderne Stadt Poschovar unter sich aufgeteilt haben. Nie hätte die 18-jährige Christine Christie Song gedacht, dass sie eines Tages in die Belange der Familie hineingezogen werden würde. Doch die Wölfe richten ihre Aufmerksamkeit auf das vermeintlich schwächste Familienmitglied, das - als außereheliches Kind - wohl kaum deren mächtige magische Fähigkeiten geerbt haben kann. Unversehens findet sich die junge Frau in einem gewaltsamen Konflikt wieder, mit dem sie nichts verbindet als ihr Familienname. Ihre einzigen Waffen gegen den Feind: Ihre Sturheit, ein Polo-Schläger und die seltsamen, blauen Schuppen an ihren Schultern, die einen Hinweis auf ihren leiblichen Vater geben... Meinung Oh mein Gott, was für ein tolles Buch. Ich hab es an einem Tag gelesen, bzw einer Nacht, war um 2:15 Uhr fertig. Es ist total klasse und spannend geschrieben, mit Entwicklungen mit denen ich überhaupt nicht gerechnet habe. Mit der Protagonistin Christine konnte ich mich sehr gut verstehen, einzig dass sie eine gewisse Sache nicht vor ihrer Familie verschweigt, finde ich seltsam, aber vielleicht eröffnet sie das in Band 2? Ich fand das komplette Buch gut durchdacht. Man hat sich gar nicht wie in einem Fantasybuch gefühlt, es war so, als wäre man live dabei und kennt sich aus. Die Autorin hat vieles sehr gut erklärt. Ich hatte so meine Probleme mit den manchen Namen, aber hey, es ist Fantasy. Die ganzen Machtkämpfe, Intrigen, das Befinden in der Familie erlebte ich hautnah und gefühlsmäßig am eigenen Leib mit. Absolute Leseempfehlung! Kauft das Buch!! Ich möchte mich bei der Autorin Katharina v. Haderer für das zur Verfügung gestellte eBook und ihr Vertrauen bedanken. Dies ist meine eigene Meinung zu dem Buch.


Wird oft zusammen gekauft

Blue Scales - Katharina Haderer

Blue Scales

von Katharina Haderer

(4)
eBook
3,99
+
=
Green Scales - Katharina V. Haderer

Green Scales

von Katharina V. Haderer

(2)
eBook
4,99
+
=

für

8,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen