In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Bis du alles verlierst

Familiendrama

(12)
Wenn du das perfekte Leben lebst, hast du alles zu verlieren.
Alison hat sich ihr perfektes Leben hart erarbeitet. Sie ist verheiratet mit Jeff, hat ein schönes Haus und eine kluge Tochter: Katherine, das Zentrum von Alisons Welt. Doch dann endet Alisons Leben, so wie sie es kennt. Ein Fremder steht vor der Tür und offenbart ihr eine schreckliche Wahrheit. Vor fünfzehn Jahren wurden seine und ihre Tochter im Krankenhaus vertauscht. Und damit nicht genug. Katherine droht wahres Unheil …
"Es gibt kaum Autoren, die so eindringliche Charaktere schaffen wie Adele Parks." Glamour
Portrait
Adele Parks wurde in Teesside, im Nordosten Englands, geboren. Sie hat Anglistik in Leicester studiert und danach in der Werbebranche gearbeitet. Bereits im Jahr 2000 erschien ihr erster Roman. Seitdem hat sie fünfzehn Bücher veröffentlicht, die alle zu Bestsellern wurden. Adele Parks lebt mit ihrem Mann, ihrem Sohn und einer Katze in Guildford, Surrey.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt
Seitenzahl 480, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 10.07.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783959676717
Verlag HarperCollins
Verkaufsrang 17.360
eBook
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 47067892
    Vor der Wahrheit
    von James Grippando
    (4)
    eBook
    9,99
  • 47929445
    Death Call - Er bringt den Tod
    von Chris Carter
    (41)
    eBook
    9,99
  • 71329303
    Teufelsstimmen: Meierhofers erster Fall. Österreich-Krimi
    von Lisa Gallauner
    eBook
    4,99
  • 47871989
    Engelskinder
    von Elly Griffiths
    (7)
    eBook
    16,99
  • 54738245
    Nur der Tod kann dich retten
    von Joy Fielding
    eBook
    8,99
  • 47889269
    Die Lieferantin
    von Zoë Beck
    (66)
    eBook
    12,99
  • 43088380
    Tödliche Spritzen
    von Tess Gerritsen
    (6)
    eBook
    8,99
  • 48976069
    Muotathal
    von Silvia Götschi
    eBook
    9,49
  • 48778836
    Portugiesische Rache
    von Luis Sellano
    (13)
    eBook
    11,99
  • 65286653
    Frankfurter Blutspur
    von Dieter Aurass
    (8)
    eBook
    10,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Psychologischer Spannungsroman!!“

Maria Brandstetter, Thalia-Buchhandlung Linz

Wieder mal ein psychologischer Spannungsroman der mich total begeistert hat! Schon alleine die Vorstellung wie das in echt sein könnte? Ein Alptraum! Dieser Roman kommt ohne grausige, blutrünstige Detail aus und fesselt bis zum Schluss! Bitte beim Lesen beachten dies ist kein Thriller sonder ein echt guter psychologischer Spannungsroman! Wieder mal ein psychologischer Spannungsroman der mich total begeistert hat! Schon alleine die Vorstellung wie das in echt sein könnte? Ein Alptraum! Dieser Roman kommt ohne grausige, blutrünstige Detail aus und fesselt bis zum Schluss! Bitte beim Lesen beachten dies ist kein Thriller sonder ein echt guter psychologischer Spannungsroman!

Kundenbewertungen


Durchschnitt
12 Bewertungen
Übersicht
2
3
3
4
0

Kein Thriller, sondern Schicksalsroman
von einer Kundin/einem Kunden aus Stuttgart am 24.07.2017

Alison lebt das perfekte Leben: Sie hat eine wunderbare Tochter, einen liebenden Mann, und auch ums Finanzielle muss sie sich keine Sorgen machen. Ihr Leben ändert sich dramatisch, als ein Fremder in diese Idylle einbricht und erzählt, dass ihre Tochter im Krankenhaus vertauscht wurde, sie könne einen Genfehler geerbt... Alison lebt das perfekte Leben: Sie hat eine wunderbare Tochter, einen liebenden Mann, und auch ums Finanzielle muss sie sich keine Sorgen machen. Ihr Leben ändert sich dramatisch, als ein Fremder in diese Idylle einbricht und erzählt, dass ihre Tochter im Krankenhaus vertauscht wurde, sie könne einen Genfehler geerbt haben und müsse sich dringend untersuchen lassen. Alison versucht Abstand zu Tom zu halten, doch bald entwickelt sich eine Freundschaft zwischen den beiden Familien. Letztendlich geraten sowohl Alison als auch ihre Tochter in größte Gefahr – und sie kommt von einer ganz anderen Seite als erwartet… In Rückblenden sowie vorrangig in der Gegenwart erzählt die Autorin Adele Parks eine Geschichte, die als „Thriller“ vom Verlag eingestuft wird, jedoch in meinen Augen als Familiengeschichte durchgehen müsste. Sehr lange plätschert die Geschichte vor sich hin, bis sie endlich erst gegen Ende richtig Fahrt aufnimmt und auch dann erst Anzeichen eines Thrillers zeigt. Dieser Show-Down ist vielleicht ein bisschen aufgesetzt, aber doch ganz spannend gemacht. Die Protagonistin in ihrem perfekten Familienleben ist anfangs eher unsympathisch dargestellt, erst im Laufe der Geschichte konnte ich mich ein bisschen in sie hineinversetzen. Überhaupt gibt es keine wirklich sympathischen Personen in dieser Geschichte, das hat mich ein bisschen gestört. Insgesamt also ein Buch, das als Thriller völlig falsch eingestuft ist und damit auch falsche Erwartungen weckt. Als Schicksalroman würde es sicher seine Anhänger finden.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Ein Thriller,der keiner ist...
von YaBiaLina aus Berlin am 11.07.2017

Ehrlich gesagt,weiß ich nicht,was ich über dieses Buch denken soll. Es wird als Thriller angepriesen und verkauft,aber geliefert bekommt man das als Leser nicht.Das Buch hat rein gar nichts mit einem Thriller gemeinsam.Bis auf ein wenige Seiten zum Ende des Buches,gab es keinerlei Spannung.Und das ist doch das A und... Ehrlich gesagt,weiß ich nicht,was ich über dieses Buch denken soll. Es wird als Thriller angepriesen und verkauft,aber geliefert bekommt man das als Leser nicht.Das Buch hat rein gar nichts mit einem Thriller gemeinsam.Bis auf ein wenige Seiten zum Ende des Buches,gab es keinerlei Spannung.Und das ist doch das A und O eines Thrillers. Auch war der Schreibstil sehr platt,keine Höhen oder Tiefen,langweiliger Schreibstil,keine Emotionen die ich irgendwie nach empfinden konnte. Die Geschichte hat eher an ein Erfahrungsbericht erinnert,hätte man das auch so verkauft,wäre es genau das richtige gewesen und das Buch hätte dann vielleicht die richtige Lesegruppe getroffen. Auch war mir gerade die Hauptprotagonistin Alison mehr als unsympathisch.Sie war naiv und musste stets alles unter Kontrolle haben.Der einzige Charakter,der mir recht positiv erschien,war Anabell. Auch war es mir ein Rätsel,was die Autorin mit "Peter" erreichen wollte...als Leser wurde man "heiß" gemacht und man wollte mehr über diese Sache erfahren,aber schlussendlich wird da rein gar nichts aufgeklärt und der Leser bleibt mit tausend Fragezeichen übern Kopf zurück. Fazit: Die Geschichte hat durchaus Potenzial,zwischendurch gab es interessante Stellen,aber es wurde einfach schlecht umgesetzt und im falschen Genre angepriesen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
von einer Kundin/einem Kunden am 27.08.2017
Bewertet: anderes Format

Ein Psychokrimi im Stil von Joy Fielding. Die Geschichte um 2 vor 15 Jahren vertauschte Mädchen geht unter die Haut und lässt den Leser mit der Protagonistin mitleiden. Brillant!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Bis du alles verlierst - Adele Parks

Bis du alles verlierst

von Adele Parks

(12)
eBook
12,99
+
=
Solange du atmest - Joy Fielding

Solange du atmest

von Joy Fielding

(33)
eBook
15,99
+
=

für

28,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen