In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Befreiung vom Überfluss

Auf dem Weg in die Postwachstumsökonomie

Noch ist die Welt nicht bereit, von der Droge »Wachstum« zu lassen. Aber die Diskussion über das Ende der Maßlosigkeit nimmt an Fahrt auf. Der Umweltökonom Niko Paech liefert dazu die passende Streitschrift, die ein »grünes« Wachstum als Mythos entlarvt. Nach einer vollen Arbeitswoche möchte man sich auch mal etwas gönnen: ein neues Auto, ein iPad, einen Flachbildfernseher. Ruckzuck steckt man im Teufelskreis aus Konsumwunsch und Zeitmangel. Und nicht nur das: der stete Ruf nach »mehr« lässt Rohstoffe schwinden und treibt die Umweltzerstörung voran. Dabei gelten »grünes« Wirtschaftswachstum und »nachhaltiger« Konsum als neuer Königsweg. Doch den feinen Unterschied - hier »gutes«, dort »schlechtes« Wachstum - hält Niko Paech für Augenwischerei. In seinem Gegenentwurf, der Postwachstumsökonomie, fordert er industrielle Wertschöpfungsprozesse einzuschränken und lokale Selbstversorgungsmuster zu stärken. Das von Paech skizzierte Wirtschaften wäre genügsamer, aber auch stabiler und ökologisch verträglicher. Und es würde viele Menschen entlasten, denen im Hamsterrad der materiellen Selbstverwirklichung schon ganz schwindelig wird.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 144, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 03.04.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783865813312
Verlag Oekom
Verkaufsrang 8.540
eBook
11,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 33964966
    Die 4-Stunden-Woche
    von Timothy Ferriss
    eBook
    9,99
  • 29863897
    Die Kunst des klaren Denkens
    von Rolf Dobelli
    (29)
    eBook
    8,99
  • 62179920
    Über den Anstand in schwierigen Zeiten und die Frage, wie wir miteinander umgehen
    von Axel Hacke
    eBook
    14,99
  • 47779851
    Was Sie da vorhaben, wäre ja eine Revolution…
    von Erhard Eppler
    eBook
    12,99
  • 94956491
    Feuer und Zorn
    von Michael Wolff
    eBook
    16,99
  • 88103501
    Gelebt, erlebt, überlebt
    von Gertrude Pressburger
    (4)
    eBook
    14,99
  • 34508402
    Die Klaviatur des Todes
    von Michael Tsokos
    eBook
    4,99 bisher 9,99
  • 64492782
    Nächste Ausfahrt Zukunft
    von Ranga Yogeshwar
    eBook
    18,99
  • 56504274
    Wut ist ein Geschenk
    von Arun Gandhi
    eBook
    15,99
  • 62292284
    Der Schattenkrieg
    von Ronen Bergman
    eBook
    34,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Befreiung vom Überfluss“

Hans Wilhelm Schmölzer, Thalia-Buchhandlung Atrio, Villach

Der Nachhaltigkeitsforscher Niko Paech über die Probleme unserer Wachstumsgesellschaft und darüber, wie unser Leben in einer Wirtschaft ohne Wachstum aussehen könnte. Der Nachhaltigkeitsforscher Niko Paech über die Probleme unserer Wachstumsgesellschaft und darüber, wie unser Leben in einer Wirtschaft ohne Wachstum aussehen könnte.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Befreiung vom Überfluss - Niko Paech

Befreiung vom Überfluss

von Niko Paech

eBook
11,99
+
=
Das Leben fällt, wohin es will - Petra Hülsmann

Das Leben fällt, wohin es will

von Petra Hülsmann

(114)
eBook
8,99
+
=

für

20,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen