In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Auch Zwerge werfen lange Schatten

Sprüche und Widersprüche

Heute dienen die Schriften von Karl Kraus vor allem als dekoratives Element in den Regalen der letzten bildungsbürgerlichen Privatbibliotheken. Dabei ist seine brachiale Kulturkritik – und davon nicht zu trennen - seine virtuose Sprachvivisektion wichtiger denn je. Kraus zeigt eindrucksvoll, wie ein wacher Geist Hass auf Missstände in produktiven und vernünftigen Zorn verwandeln kann. Wer Kraus liest, entwickelt ein feines Gespür für die versteckte Propaganda und Ideologie in Wort und Satz. Sein exzellentes Sprachgefühl, kombiniert mit seinem unbarmherzigen Zorn auf Doppelmoral und Propaganda, machen ihn zum Archetypus des einsamen, unkorrumpierbaren Gesellschaftskritikers. Kraus war ein Meister der "kleinen" Form" - des Essais, der Glosse, kurzer Kommentare, witziger Randbemerkungen. In seinen zahlreichen Aphorismen - die besten davon wurden für diesen Band ausgewählt - erreicht die Sprachgewalt des Karl Kraus ihren brillantesten Ausdruck.
Portrait
Karl Kraus, 1874–1936, war österreichischer Schriftsteller und Satiriker. In den fast 1000 Bänden seiner Zeitschrift Die Fackel und in etwa 700 Vorträgen entlarvte er wortgewaltig die doppelbödige Moral der Zeit, die Phraseologie der Presse und einen verkommenen Literaturbetrieb. Sein großes Drama über den Ersten Weltkrieg, Die letzten Tage der Menschheit, machten ihn international bekannt. Nach dem Krieg schlugen Professoren der Pariser Sorbonne, also der ehemalige »Feind«, Karl Kraus für den Literatur- und für den Friedensnobelpreis vor.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB 3 i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 224, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 20.02.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783843803380
Verlag Marix Verlag
eBook
5,49
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 34388906
    Karl Kraus' Kritik am Nationalsozialismus anhand seines Werks "Dritte Walpurgisnacht"
    von Jenny Krüger
    eBook
    7,99
  • 44440218
    Das Erste Französische Lesebuch für Anfänger
    von Eugene Gotye
    eBook
    8,99
  • 35329651
    Sprüche aus der Vergangenheit II
    von Sandra Röse
    eBook
    5,49
  • 45345214
    Vertrauen ist gut, küssen ist besser
    von Susan Mallery
    (7)
    eBook
    9,99
  • 46306004
    Karl Kraus lernt Dummdeutsch
    von Egyd Gstättner
    eBook
    17,99
  • 47824079
    Das Leben fällt, wohin es will
    von Petra Hülsmann
    (55)
    eBook
    8,99
  • 48778971
    Die Stunde der Schuld
    von Nora Roberts
    eBook
    15,99
  • 47839875
    Sommer in der kleinen Bäckerei am Strandweg
    von Jenny Colgan
    (23)
    eBook
    8,99
  • 47872220
    AchtNacht
    von Sebastian Fitzek
    (134)
    eBook
    9,99
  • 32548285
    Die Sommerfrauen
    von Mary Kay Andrews
    (64)
    eBook
    2,99 bisher 9,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Auch Zwerge werfen lange Schatten

Auch Zwerge werfen lange Schatten

von Karl Kraus

eBook
5,49
+
=
LTI

LTI

von Victor Klemperer

eBook
10,99
+
=

für

16,48

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen