>> EBOOKS: Kinder- und Jugendbücher 50% reduziert**

Anti-Gewalt-Training Magdeburg

Ein sozialtherapeutisches Gruppenprogramm der Gewaltprävention

"Mehr als 600.000 Menschen sind im Jahr 2009 direkt Opfer einer Körperverletzung geworden. Jedes dieser Opfer hat Familie, eine Partnerin bzw. einen Partner, evtl. Kinder und/oder Freunde, so dass mehr als 2 Millionen Menschen direkt und indirekt durch Gewaltstraftaten in ihrer Lebensqualität erheblich beeinträchtigt wurden. Die Frage nach geeigneten Behandlungsmöglichkeiten für Gewalttäter ist daher dringend. Im Rahmen von Behandlungskonzepten hat sich die konfrontativ-provokative Methode in den vergangenen Jahren mehr und mehr durchgesetzt und zeigt viel versprechende Erfolge. Das ""Anti-Gewalt-Training Magdeburg"" ist ein seit 1998 bei gewalttätigen Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen angewandtes Konzept, welches mittlerweile bundesweit Anerkennung findet. Es besteht aus bis zu acht Modulen, wobei der Grundgedanke dieses Programms darin besteht, ein handlungsorientiertes sozialtherapeutisches Training erlern- und erlebbar zu machen. Dabei sollen Gewalttäter möglichst auf verschiedenen Erlebensebenen aktiviert werden. Externe und interne Anforderungen sollen besser bewältigt werden können. Grundsätzlich handelt es sich bei dieser Trainingsform um ein ""deliktorientiertes Training"". Die von den Tätern begangenen Gewaltstraftaten stehen im Fokus. Ergänzt wird diese deliktorientierte Arbeit mit verschiedensten Modulen zur Stärkung des Selbstbewusstseins und der Kommunikationsfähigkeiten sowie dem Erlernen von Deeskalationstechniken und Techniken zur Bewältigung von Ängsten."
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 220 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.01.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783899677140
Verlag Pabst Science
eBook
15,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Europäische Anregungen zu Sozialer Inklusion. Reader zur internationalen Konferenz 2005 in Magdeburg
    eBook
    24,99
  • Analyse der Clearingstelle Magdeburg
    von Uta Freyer
    eBook
    12,99
  • Anti-Fat Nutrients
    von Dallas Clouatre
    eBook
    14,49
  • Gestaltungsmittel und Gestaltungsprinzipien bei Mechthild von Magdeburg
    von Thorsten Böhm
    eBook
    10,99
  • Die Bedeutung der Elternarbeit in Anti-Gewalt-Trainings
    von Jacqueline Hofmann
    Buch (Taschenbuch)
    19,50
  • Mechthild von Magdeburg
    von Gerhard Wehr
    eBook
    8,99
  • Freiburger Anti-Gewalt-Training (FAGT)
    von Klaus Fröhlich-Gildhoff
    eBook
    21,99
  • Anleitung zum Unglücklichsein
    von Paul Watzlawick
    (17)
    eBook
    7,99
  • Medizinische Psychologie der Seele (Vollständige Ausgabe)
    von Rudolf Hermann Lotze
    eBook
    0,49
  • 5 Dinge, die Sterbende am meisten bereuen
    von Bronnie Ware
    (40)
    eBook
    8,99

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.