>> BLACK FRIDAY: 20% Rabatt auf tolino eReader & mehr**

Anna nicht vergessen

Aus der Jury-Begründung: "Der Friedrich Hölderlin-Preis 2011 der Stadt Bad Homburg v.d.Höhe (Stiftung Cläre Jannsen) wird verliehen an Arno Geiger für sein bisheriges literarisches Werk, zumal für jene Bücher, die seit 2005 entstanden und erschienen sind. In jenem Jahr mit der Fördergabe zum Hölderlin-Preis ausgezeichnet, hat Arno Geiger in der Folge mit den Romanen ‚Es geht uns gut' und ‚Alles über Sally', mit dem Erzählband ‚Anna nicht vergessen' und dem in diesem Frühjahr publizierten Vater-Bericht ‚Der alte König in seinem Exil' höchst eindrucksvoll unter Beweis gestellt, dass er in die erste Erzähler-Reihe unserer Gegenwartsliteratur gehört. Er ist überdies der erste Autor in der Geschichte des Preises, den wir ein zweites Mal ehren dürfen und wollen." Das Buch "Anna nicht vergessen": Lukas nimmt Abschied von Berlin. Dort ist einiges schiefgelaufen, und so verbringt er die letzte Nacht vor der Rückkehr nach Wien auf der Gästecouch einer todmüden Kellnerin. Am Morgen ist sie nicht wach zu kriegen, drüben in ihrem Hochbett. Doch als der Klempner klingelt, findet der junge Mann plötzlich einen Zuhörer, dem er sein Leben neu erzählen kann, mit einer großen glücklichen Liebe. Mit viel Einfühlungsvermögen, sprachlich brillant und immer wieder mit großer Komik erzählt Arno Geiger von der Suche nach dem Glück, der Liebe und dem Scheitern.
Special zum Buch: Arno Geiger im Gespräch - ein Podcast in 12 Teilen
Rezension
"Mit viel Einfühlungsvermögen, sprachlich brillant und immer wieder mit großer Komik erzählt Arno Geiger von der Suche nach dem Glück, der Liebe und dem Scheitern."
Mein Journal Juli 2009
Portrait
Arno Geiger, geboren 1968 in Bregenz, Vorarlberg, wuchs in Wolfurt/Österreich auf. Er studierte Deutsche Philologie, Alte Geschichte und Vergleichende Literaturwissenschaft in Innsbruck und Wien. Seit 1993 ist er freier Schriftsteller. 1986 - 2002 war Arno Geiger im Sommer auch als Videotechniker bei den Bregenzer Festspielen tätig. 1996 und 2004 nahm er am Ingeborg-Bachmann-Wettbewerb in Klagenfurt teil. Er erhielt zahlreiche Auszeichnungen und Ehrungen. 2008 wurde Arno Geiger mit dem "Johann-Peter-Hebel-Preis" geehrt und 2011 mit dem "Friedrich Hölderlin-Preis" für sein bisheriges literarisches Werk sowie mit dem "Literaturpreis der Konrad-Adenauer-Stiftung 2011" ausgezeichnet. 2012 erhielt er den "Literaturpreis der Österreichischen Industrie - Anton Wildgans".
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 256
Erscheinungsdatum 10.08.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-423-14556-5
Verlag dtv
Maße (L/B/H) 190/121/15 mm
Gewicht 215
Buch (Taschenbuch)
10,20
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 46319364
    Du hättest gehen sollen
    von Daniel Kehlmann
    (11)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    15,50
  • 14487779
    Anna nicht vergessen
    von Arno Geiger
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,50
  • 43961934
    Koffer mit Inhalt. Großdruck
    von Arno Geiger
    Buch (Taschenbuch)
    12,30
  • 35384473
    Die Marquise von O ...
    von Heinrich von Kleist
    Schulbuch (Taschenbuch)
    4,00
  • 42457953
    Matildas Erfindungen
    von Erika Pluhar
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 6372787
    Es geht uns gut
    von Arno Geiger
    (10)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,10
  • 47871986
    Alles über Beziehungen
    von Doris Knecht
    (23)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    23,60
  • 15408103
    Irrlichterloh
    von Arno Geiger
    Buch (Taschenbuch)
    10,20
  • 30316433
    Vom Ende einer Geschichte
    von Julian Barnes
    (46)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,60
  • 6587068
    Und was machen Sie beruflich?
    von Rolf Dobelli
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Anna nicht vergessen - Arno Geiger

Anna nicht vergessen

von Arno Geiger

Buch (Taschenbuch)
10,20
+
=
Selbstporträt mit Flusspferd - Arno Geiger

Selbstporträt mit Flusspferd

von Arno Geiger

(25)
Buch (Taschenbuch)
11,30
+
=

für

21,50

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen