>> Nur heute: 20% Rabatt auf fremdsprachige Bücher**

Ana und Zak

Roman

(76)
Eine ebenso witziger wie tiefgründiger Roman über zwei Jugendliche, deren erstes eigentlich ungewolltes Date auf einer Sci-Fi-Convention stattfindet. Alternierend aus Anas und Zaks Persepektive erzählt, schließt der Leser die beiden so unterschiedlichen jungen Menschen ins Herz. Eine romantische Komödie auf bittersüßem Hintergrund mit unvergesslichen Figuren. Und das alles von einem preisgekrönten US-Autor, dessen Bücher bisher nicht auf Deutsch erschienen sind.
Rezension
»Crazy!«
Bravo Girl 22.03.2017
Portrait
Brian Katcher ist in den USA ein preisgekrönter Autor. Er lebt mit seiner Frau und seiner Tochter in Missouri und arbeitet, wenn er keine Romane schreibt, als Schulbibliothekar.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 320, (Printausgabe)
Altersempfehlung 12 - 14
Erscheinungsdatum 07.04.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783423431705
Verlag dtv
eBook
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 48639586
    14 - Kicker, Küsse, Katastrophen
    von Heike Abidi
    (5)
    eBook
    6,99
  • 47925905
    Lovesong
    von Sophia Bennett
    (7)
    eBook
    10,99
  • 53772533
    Eine lausige Hexe hat viel Pech
    von Jill Murphy
    eBook
    9,99
  • 47860023
    Feuer und Feder
    von Kathy MacMillan
    eBook
    17,99
  • 47166892
    Fuchsteufelsstill
    von Niah Finnik
    (6)
    eBook
    12,99
  • 48760543
    Der Prinz der Elfen
    von Holly Black
    (42)
    eBook
    13,99
  • 41040151
    Die rote Königin (Die Farben des Blutes 1)
    von Victoria Aveyard
    (155)
    eBook
    14,99
  • 61100151
    I Knew U Were Trouble
    von Kami Garcia
    (26)
    eBook
    9,99
  • 61756209
    Moonwitch- Die dunkle Seite
    von Eva Maria Höreth
    (1)
    eBook
    3,99
  • 45395043
    Last Year's Mistake
    von Gina Ciocca
    (8)
    eBook
    8,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Ana und Zak“

Bianca Penz, Thalia-Buchhandlung Gmunden

Ana ist eine gute Schülerin mit einem scheinbar perfekten Leben. Zak dagegen ist eher mittelmäßig in der Schule und ein echter Nerd. Zak hat eine Schwäche für Ana nur leider passt er gar nicht in ihr Beuteschema. Aber das ändert sich als sie seine Hilfe in Anspruch nehmen muss um ihren kleinen Bruder zu finden.

Eine untypische Jugendgeschichte
Ana ist eine gute Schülerin mit einem scheinbar perfekten Leben. Zak dagegen ist eher mittelmäßig in der Schule und ein echter Nerd. Zak hat eine Schwäche für Ana nur leider passt er gar nicht in ihr Beuteschema. Aber das ändert sich als sie seine Hilfe in Anspruch nehmen muss um ihren kleinen Bruder zu finden.

Eine untypische Jugendgeschichte die mir über die Maßen gut gefallen hat.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 27698104
    Tschick
    von Wolfgang Herrndorf
    (185)
    eBook
    9,99
  • 30531349
    Kaputte Suppe
    von Jenny Valentine
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    9,20
  • 32519528
    Das Schicksal ist ein mieser Verräter
    von John Green
    (370)
    eBook
    9,99
  • 32721250
    Die erste Liebe (nach 19 vergeblichen Versuchen)
    von John Green
    (30)
    eBook
    8,99
  • 35570421
    Punktlandung in Sachen Liebe
    von Jennifer E. Smith
    (52)
    eBook
    6,99
  • 39265134
    Die Unwahrscheinlichkeit von Liebe
    von A. J. Betts
    (50)
    eBook
    8,99
  • 41553525
    Eleanor & Park
    von Rainbow Rowell
    (129)
    eBook
    9,99
  • 42841061
    Wenn du dich traust
    von Kira Gembri
    (56)
    eBook
    10,99
  • 45288565
    Die (beinahe) größte Liebesgeschichte des Universums
    von Sarvenaz Tash
    (19)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,50
  • 63479836
    Die Königinnen der Würstchen
    von Clémentine Beauvais
    (15)
    eBook
    11,99
  • 64190631
    Fangirl
    von Rainbow Rowell
    (99)
    eBook
    13,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
76 Bewertungen
Übersicht
36
24
13
3
0

Schwierige Jugend
von einer Kundin/einem Kunden am 03.08.2017

Ana und Zak gehen zwar auf die gleiche Schule, haben aber keine Gemeinsamkeiten. Ana ist die Strebsame, macht alles genau und hat anscheinend nie Spaß. Zak ist immer gut drauf und die Schule läuft nebenbei. Dann verhaut er eine Hausarbeit und muss dafür an einem Quiz Wettbewerb teilnehmen. Zu... Ana und Zak gehen zwar auf die gleiche Schule, haben aber keine Gemeinsamkeiten. Ana ist die Strebsame, macht alles genau und hat anscheinend nie Spaß. Zak ist immer gut drauf und die Schule läuft nebenbei. Dann verhaut er eine Hausarbeit und muss dafür an einem Quiz Wettbewerb teilnehmen. Zu diesem Quiz fahren auch Ana und ihr Bruder. Genau an diesem Wochenende und in der Stadt ist die Comic Convention, zu der Zak wollte. Das Quiz läuft gut und Zak weiß alle Antworten. Da ist Ana das erste Mal erstaunt. Und ab da kommt sie aus dem Staunen nicht mehr raus. Ihr Bruder geht heimlich auf die Convention und Ana und Zak machen sich auf die Suche nach ihm. Keiner darf erfahren, dass er weg ist. Vor allem nicht ihre Eltern. Ein herrliches Buch! Der Klappentext wird dem Inhalt gerecht, der Text auf dem Rücken degradiert das Buch zu einem Liebesroman. Es ist aber viel mehr. Ana hat Angst vor ihren Eltern seit die Schwester raus geworfen wurde. Zak kommt mit dem neuen Mann der Mutter nicht zurecht. Als Clayton dann weg ist, müssen beide zusammen halten und erfahren viel neues voneinander. Das Buch handelt von einer Nacht der Suche. Die Suche nach Clayton, nach Antworten, nach der Wahrheit und auch nach Spaß. In abwechselnden? Kapiteln kommen Ana und Zak zu Wort. So kann man sehr schön ihre Gedanken und die Veränderung nachvollziehen. Am Ende des Buches haben beide die Sicht auf den anderen verändert. Und auch mit den Eltern kommen sie jetzt besser ins Gespräch. Fazit: jede Geschichte hat zwei Seiten und man sollte sich immer beide anhören. Ein witziges, verrücktes, rasantes Buch, welches super für Jungs ist und auch für alle anderen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Ein warmherziges Buch mit vielen Facetten
von einer Kundin/einem Kunden aus Stuttgart am 04.07.2017

Zak wird von seiner Lehrerin dazu verdonnert, an einer Quiz-Meisterschaft teilzunehmen. Das ist umso mehr ärgerlich, als er genau an diesem Wochenende an einer Sci-Fi-Convention teilnehmen wollte. Er beschließt, tatsächlich darauf zu verzichten. Doch als einer der Teilnehmer der Quiz-Meisterschaft klammheimlich auf die Convention verschwindet, macht Zak sich mit... Zak wird von seiner Lehrerin dazu verdonnert, an einer Quiz-Meisterschaft teilzunehmen. Das ist umso mehr ärgerlich, als er genau an diesem Wochenende an einer Sci-Fi-Convention teilnehmen wollte. Er beschließt, tatsächlich darauf zu verzichten. Doch als einer der Teilnehmer der Quiz-Meisterschaft klammheimlich auf die Convention verschwindet, macht Zak sich mit dessen Schwester Ana auf die Suche nach ihm. Sie werden in dieser Nacht einiges erleben – sie lernen sich dabei von einer völlig anderen Seite kennen und schätzen. Und sie werden beide über sich hinauswachsen. Auf den ersten Seiten des Buches dachte ich, das ist wieder mal ein Buch über Teenies, die sich in gegenseitigem Misstrauen kennenlernen, um sich dann warum auch immer ineinander zu verlieben. Das trifft es bei diesem Buch nur teilweise. Denn schon bald steht ihr gegenseitiges zartes Kennenlernen in Konkurrenz mit den verrückten Situationen, in denen sich Ana und Zak in dieser Nacht wiederfinden werden. Dabei greift Autor Brian Katcher in die Vollen: nicht nur taumeln die beiden durch eine Riege von völlig abgedrehten Comicfiguren, sie entgehen auch nur knapp dem Tod. Dadurch baut sich ein Spannungsbogen auf, der einfach nur zum Weiterlesen drängt. Dieses Jugendbuch hat ganz viele Facetten, es ist warmherzig, humorvoll, spannend, verrückt, voller Gefühle, so richtig lesenswert.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Gutes Jugendbuch
von einer Kundin/einem Kunden aus Lemwerder am 12.05.2017

Das Jugendbuch Ana und Zak hat mir ganz gut gefallen, obwohl ich eigentlich keine hohen Erwartungen hatte und manche Wendungen in der Handlung nicht besonders realistisch waren. Die Passagen mit den Gangstern hätte man weglassen können.  Auch befürchtete ich bei dem verspielten Buchcover, dass es zu kindisch wird. Aber nein,... Das Jugendbuch Ana und Zak hat mir ganz gut gefallen, obwohl ich eigentlich keine hohen Erwartungen hatte und manche Wendungen in der Handlung nicht besonders realistisch waren. Die Passagen mit den Gangstern hätte man weglassen können.  Auch befürchtete ich bei dem verspielten Buchcover, dass es zu kindisch wird. Aber nein, das Buch kann auch ohne Probleme von Erwachsenen gelesen werden.  Zak und Ana sind sehr unterschiedlich. Er ist locker, sie ist begabt, steht aber unter Druck.  Doch beide haben Probleme in der Familie.  Zak und Ana kennen sich bisher nur flüchtig. mehr miteinander zu tun bekommen sie erst bei einem Schülerwettbewerb, bei den sie im gleichen Teram sind. Als sie dann gemeinsam Anas jüngeren Bruder suchen müssen, der alleine zu einer Spiele-Convention aufgebrochen ist, schweißt sie das zusammen.  Typisch Junge wird Zak schließlich leichtfertig und die mutige Ana muss ihn raushauen. Doch schließlich ist er die Risiken ja auch für sie eingegangen.  Im Verlaufe der Geschichte ändern sich beide ein wenig und passen daher gut zusammen. Sie ergänzen sich, spielen ihre unterschiedlichen Stärken aus. Das brauchen sie auch, denn in der Umgebung der Convention ist viel los, sie begegnen ganz verschiedenen Leuten, machen sogar selbst bei Spielen mit, wobei Ana entdeckt, zu was sie alles fähig ist.  Am Ende habe ich das Gefühl, dass die beiden ihren Weg im Leben finden werden. Das freut mich für die sympathischen Figuren, da sie das verdient haben.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Ana und Zak - Brian Katcher

Ana und Zak

von Brian Katcher

(76)
eBook
12,99
+
=
Zuckerwatteträume - Nora Miedler

Zuckerwatteträume

von Nora Miedler

eBook
10,99
+
=

für

23,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen