>> 3 + 1 GRATIS: Taschenbücher um je 4,99 Euro

An alle Wölfe: Angriff!

U-Boote, Crews und Kommandanten im Zweiten Weltkrieg 1939 - 1945

Zu Beginn des Zweiten Weltkriegs standen Admiral Karl Dönitz, dem Führer der U-Boot-Flotte und späteren Oberbefehlshaber der Kriegsmarine, nur 57 U-Boote zur Verfügung. Vor allem die britischen Handelsschiffe waren das Ziel in den Operationsgebieten des Nordatlantiks und des Mittelmeeres. Ab Herbst 1940 fanden die großen Geleitzugschlachten statt, in denen eine Gruppe von deutschen U-Booten die stark gesicherten Handelsschiff-Konvois attackierten und dem Gegner hohe Verluste beibrachten. Die erfolgreiche Taktik der Rudelschlachten mit ihren Ablenkungsmanövern und den tödlichen Attacken auf die ungeschützten Flanken des Geleitzuges gaben den beteiligten U-Booten den Spitznamen "Wölfe".
Autor Franz Kurowski berichtet ausführlich über die Gefechtseinsätze der deutschen U-Boote zu Beginn des Krieges und den Höhepunkt der U-Boot-Erfolge in den Jahren 1941 und 1942, als bis zu 225 U-Boote gleichzeitig in See standen und im ersten Halbjahr 1942 allein 585 Schiffe versenken konnten. Beschrieben werden auch die Ereignisse in der Zeit ab 1943, als die Verluste zu überwiegen begannen, bis zum letzten Erfolg am 7. Mai 1945, der Vernichtung von zwei Dampfern. Kurowski beginnt mit einer kompakten Übersicht über die Geschichte des U-Boot-Krieges und schließt in packendem Erzählstil die Beschreibung der Feindfahrten von 30 U-Boot-Kommandanten an, die mit großer Einsatzbereitschaft versucht haben, einen übermächtigen Gegner
niederzuringen. Eine Statistik über die Versenkungserfolge der Kommandanten findet sich jeweils am Ende der Berichte.
Portrait
Franz Kurowski, Jg. 1923, arbeitet seit 1958 als freier Schriftsteller und erhielt für seine historischen und naturwissenschaftlichen Veröffentlichungen zahlreiche Sachbuchpreise im In- und Ausland, darunter eine öffentliche Anerkennung der französischen 'Academie de Marine'. Er ist Mitglied des Deutschen Journalisten- und des Deutschen Autorenverbandes.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 528
Erscheinungsdatum Juli 1999
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89555-171-0
Verlag Dörfler Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 225/158/38 mm
Gewicht 673
Abbildungen mit 100 Abbildungen 22,5 cm
Buch (gebundene Ausgabe)
14,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 15590901
    Das Boot U 188
    von Klaus Willmann
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,99
  • 15166649
    Krieg als Dienstleistung
    von Rolf Uesseler
    Buch (Taschenbuch)
    19,99
  • 14793418
    U 48 – Das erfolgreichste U-Boot des 2. Weltkriegs
    von Franz Kurowski
    Buch (gebundene Ausgabe)
    15,40
  • 14590310
    U-Boote vor Murmansk
    von Eckard Wetzel
    Buch (Taschenbuch)
    9,20
  • 44953409
    Illegale Kriege
    von Daniele Ganser
    (13)
    Buch (Taschenbuch)
    25,70
  • 45383683
    Kampf und Untergang der 17. Armee im 2. Weltkrieg
    von Peter Joachim Lapp
    Buch (gebundene Ausgabe)
    23,50
  • 45409657
    Ich hatte ein Leben
    von Andrea Micus
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,50
  • 2865666
    Opa war kein Nazi
    von Harald Welzer
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    11,30
  • 1602438
    Der U-Boot-Krieg im Nordmeer
    von Eckard Wetzel
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,99
  • 18417880
    Überlebt
    von Karl Kull
    Buch (Kunststoff-Einband)
    12,30

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

An alle Wölfe: Angriff! - Franz Kurowski

An alle Wölfe: Angriff!

von Franz Kurowski

Buch (gebundene Ausgabe)
14,99
+
=
Infantry Aces - Franz Kurowski

Infantry Aces

von Franz Kurowski

Buch (Taschenbuch)
14,99
+
=

für

29,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen