>> SSV: Eiskalt reduziert. Jetzt bis zu 70% sparen**

Alles rot

Ein Mira-Valensky-Krimi

Mira-Valensky 16

(2)
Die Journalistin Mira Valensky recherchiert in Zypern, als die EU-Taskforce-Leiterin Dagmar Wieser erschlagen aufgefunden wird. Ein Rachemord von EU-Gegnern? Dann tauchen plötzlich heiße SMS-Botschaften von Dagmar auf – und zwar nicht an ihren Lebensgefährten, sondern an einen Unbekannten. Gemeinsam mit ihrer Freundin Vesna Krajner ermittelt Mira in alle Richtungen und macht eine entscheidende Entdeckung …
Rezension
"Ein Fundus aus Informationen, Unterhaltung und Genuss." Bücher Magazin, 01.10.2016
Portrait

Eva Rossmann, 1962 in Graz geboren, lebt im niederösterreichischen Weinviertel. Sie arbeitete als Verfassungsjuristin, dann als politische Journalistin, u.a. beim ORF und bei der NZZ; seit 1994 ist sie freischaffende Autorin und Publizistin. Seit ihren Recherchen für Ausgekocht arbeitet sie auch als Köchin in einem Michelin-Lokal im österreichischen Weinviertel.Alles rot ist ihr sechzehnter Kriminalroman mit Mira Valensky und Vesna Krajner.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 317
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 14.10.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-404-17488-1
Verlag Lübbe
Maße (L/B/H) 18,5/12,3/3 cm
Gewicht 311 g
Auflage 1. Auflage 2016
Verkaufsrang 36.163
Buch (Taschenbuch)
10,30
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Alles rot
    von Eva Rossmann
    eBook
    9,99
  • Where Memories Lie
    von Deborah Crombie
    eBook
    8,49

Weitere Bände von Mira-Valensky mehr

  • Band 10

    21232627
    Russen kommen
    von Eva Rossmann
    (1)
    Buch
    8,30
  • Band 11

    28963809
    Leben lassen
    von Eva Rossmann
    (1)
    Buch
    8,30
  • Band 12

    32106661
    Evelyns Fall
    von Eva Rossmann
    Buch
    9,30
  • Band 13

    35146057
    Unterm Messer
    von Eva Rossmann
    (4)
    Buch
    9,30
  • Band 14

    39329680
    Unter Strom
    von Eva Rossmann
    Buch
    9,30
  • Band 15

    42381283
    Männerfallen
    von Eva Rossmann
    Buch
    9,20
  • Band 16

    45229147
    Alles rot
    von Eva Rossmann
    Buch
    10,30
    Sie befinden sich hier

Buchhändler-Empfehlungen

„Wirtschaftskrise und EU“

Ursula Kutzer, Thalia-Buchhandlung Wien

Obwohl mich das Thema von Eva Rossmanns neuen Krimi nicht sofort angesprochen hat, hat er mir doch gut gefallen. Nachdem ich von Unter Strom enttäuscht war, läuft sie meiner Meinung nach hier wieder zu ihrer routinierten Form auf. Sie verpackt all jene wirtschaftlichen Themen, die uns nun schon seit Jahren begleiten: Griechenland und Zypernkrise, Vertrauensverlust in die Politik, EU Gegnerschaft... Eine hohe EU Politikerin wird in Zypern ermordet, hat das etwas mit ihrer Arbeit zu tun, war es vielleicht doch ein Eifersuchtsverbrechen? Wie immer hinterfragt ihr sympathisches Alter ego Mira alles ganz genau und vergisst dabei aber nicht, das Leben trotzdem zu genießen. Erfrischend. Obwohl mich das Thema von Eva Rossmanns neuen Krimi nicht sofort angesprochen hat, hat er mir doch gut gefallen. Nachdem ich von Unter Strom enttäuscht war, läuft sie meiner Meinung nach hier wieder zu ihrer routinierten Form auf. Sie verpackt all jene wirtschaftlichen Themen, die uns nun schon seit Jahren begleiten: Griechenland und Zypernkrise, Vertrauensverlust in die Politik, EU Gegnerschaft... Eine hohe EU Politikerin wird in Zypern ermordet, hat das etwas mit ihrer Arbeit zu tun, war es vielleicht doch ein Eifersuchtsverbrechen? Wie immer hinterfragt ihr sympathisches Alter ego Mira alles ganz genau und vergisst dabei aber nicht, das Leben trotzdem zu genießen. Erfrischend.

„Gekonnt wie immer“

Marie-Therese Reisenauer, Thalia-Buchhandlung Wien

Gekonnt wie immer baut Eva Rossmann die Handlung auf. Mira Vaslensky, die Journalistin der kein Fall zu heiß ist, geruht Urlaub zu machen. In Zypern. Welches ja bekanntermaßen eine sehr schöne Insel ist. Nicht nur für Urlauber, sondern auch für Banker und Spekulanten. Während Mira urlaubt wird die Taskforce-leiterin der EU erschlagen aufgefunden. Nix mehr mit Untersuchungstätigkeit. Barkeeper Pete, ein Mann der gut zuhören kann, vormals ein führender Banker steckt Vaslensky so einiges an brisantem Inhalt. Plötzlich zieht sich der Finanzskandal auch in die Provinz, wobei es sich bei Rossmann eh nur um das Weinviertel handeln kann. Urplötzlich ist auf einmal Mira und ihre bosnische Freundin Vasna wieder einmal in einen mörderischen Kriminalfall verwickelt. Gekonnt wie immer baut Eva Rossmann die Handlung auf. Mira Vaslensky, die Journalistin der kein Fall zu heiß ist, geruht Urlaub zu machen. In Zypern. Welches ja bekanntermaßen eine sehr schöne Insel ist. Nicht nur für Urlauber, sondern auch für Banker und Spekulanten. Während Mira urlaubt wird die Taskforce-leiterin der EU erschlagen aufgefunden. Nix mehr mit Untersuchungstätigkeit. Barkeeper Pete, ein Mann der gut zuhören kann, vormals ein führender Banker steckt Vaslensky so einiges an brisantem Inhalt. Plötzlich zieht sich der Finanzskandal auch in die Provinz, wobei es sich bei Rossmann eh nur um das Weinviertel handeln kann. Urplötzlich ist auf einmal Mira und ihre bosnische Freundin Vasna wieder einmal in einen mörderischen Kriminalfall verwickelt.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
0
2
0
0
0