In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Alles Begehren

Roman

(69)
Die Nummer 1 aus England

»Ruth Jones ist eine hervorragende Menschenkennerin, die weiß, warum wir die Fehler begehen, die wir begehen. Ich habe mit jedem einzelnen Charakter mitgefühlt. Man kann diesen Roman nicht aus der Hand legen.« Jojo Moyes

Jeder kennt diesen einen Moment, der die Weichen neu stellt und alles verändert. Und wenn man das Leben zurückspulen könnte wie eine VHS-Kassette, dann würde man auf diesen Moment spulen - um sich anders zu entscheiden.
1985: Callum ist ein glücklich verheirateter Familienvater. Die Studentin Kate ist bildschön und gewohnt, sich das zu nehmen, was sie braucht. Sie begegnen sich - und begehren einander mit solch einer Macht, dass es ihrer beider Leben beinahe zerstört. Aber nur beinahe.
Siebzehn Jahre später treffen sie sich wieder. Das Leben hat auf den Moment der Entscheidung zurückgespult. Sie können noch einmal wählen. Doch das Leben verfolgt einen eigenen Plan.
Portrait
Ruth Jones, geboren 1966 in Bridgend, Südwales, ist eine walisische Schauspielerin und Drehbuchautorin. Sie lebt mit ihrem Ehemann in Cardiff. »Alles Begehren« ist ihr Debütroman.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 480 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 02.05.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783959677653
Verlag HarperCollins
Dateigröße 1211 KB
Übersetzer Julia Walther
Verkaufsrang 2.269
eBook
15,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Ich beobachte dich
    von Chevy Stevens
    (45)
    eBook
    12,99
  • Forderung
    von John Grisham
    (16)
    eBook
    18,99
  • Sommernachtstod
    von Anders de la Motte
    (77)
    eBook
    12,99
  • Zwischen dir und mir das Meer
    von Katharina Herzog
    (37)
    eBook
    4,99
  • Hinter den Türen
    von Hera Lind
    (8)
    eBook
    15,99
  • Ohne ein einziges Wort
    von Rosie Walsh
    (155)
    eBook
    9,99
  • Summ, wenn du das Lied nicht kennst
    von Bianca Marais
    (48)
    eBook
    15,99
  • Sturmzeit
    von Charlotte Link
    eBook
    9,99
  • Die Insel der Zitronenblüten
    von Cristina Campos
    eBook
    8,99
  • Bretonische Brandung / Kommissar Dupin Bd.2
    von Jean-Luc Bannalec
    (49)
    eBook
    8,99

Buchhändler-Empfehlungen

Margarete Stadlbauer, Thalia-Buchhandlung Linz, Online-Shop

Echte Liebe oder Begehren? Ruth Jones verflicht die Protagonisten Kate und Callum in ein erotisches Konstrukt, aus dem beide nicht mehr entfliehen können & alles aufs Spiel setzen. Echte Liebe oder Begehren? Ruth Jones verflicht die Protagonisten Kate und Callum in ein erotisches Konstrukt, aus dem beide nicht mehr entfliehen können & alles aufs Spiel setzen.

„Leidenschaft-Begehren“

Maria Brandstetter, Thalia-Buchhandlung Linz

Dieser Roman besticht durch seine einzigartige Schreibweise und durch seine tollen Charaktere. Ein fataler Seitensprung, die Frau verzeiht und 17 Jahre später begegnen sie sich wieder ,..........Wow!!!! Lesen , Lesen, Lesen, ich habe es verschlungen! Dieser Roman besticht durch seine einzigartige Schreibweise und durch seine tollen Charaktere. Ein fataler Seitensprung, die Frau verzeiht und 17 Jahre später begegnen sie sich wieder ,..........Wow!!!! Lesen , Lesen, Lesen, ich habe es verschlungen!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • Der japanische Liebhaber
    (34)
    Buch (Taschenbuch)
    11,40
  • Immer wieder du und ich
    (17)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • Das geheime Leben der Violet Grant / East-Coast Bd. 2
    (29)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • Anatomie einer Affäre
    (25)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • Die Schönheit der Nacht
    (89)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,60
  • Ein ganzes halbes Jahr / Lou & Will Bd. 1
    (565)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • Phantasien
    (15)
    Buch (Taschenbuch)
    12,40
  • Was man von hier aus sehen kann
    (173)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • Das schönste Mädchen der Welt
    (7)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • In Kalabrien
    (11)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,50

Kundenbewertungen

Durchschnitt
69 Bewertungen
Übersicht
38
27
4
0
0

Wenn Begehren den Verstand ausschaltet
von Kerstin Thieme aus Zittau am 10.07.2018
Bewertet: gebundene Ausgabe

Callum ist glücklich verheiratet, die Geburt seines dritten Kindes steht bevor. Da begegnet ihm die achtzehn Jahre jüngere Studentin Kate. Es ist Liebe auf den ersten Blick. Ein verzehrendes Verlangen führt zu einer Affäre der beiden. Als diese auffliegt, entscheidet sich Callum jedoch für seine Familie und bricht Kate... Callum ist glücklich verheiratet, die Geburt seines dritten Kindes steht bevor. Da begegnet ihm die achtzehn Jahre jüngere Studentin Kate. Es ist Liebe auf den ersten Blick. Ein verzehrendes Verlangen führt zu einer Affäre der beiden. Als diese auffliegt, entscheidet sich Callum jedoch für seine Familie und bricht Kate damit das Herz. Siebzehn Jahre später, auch Kate ist inzwischen verheiratet und hat eine kleine Tochter, begegnen sie sich wieder ? und begehren sich wie am ersten Tag. Werden sie ihre zweite Chance nutzen und mit ihrem Egoismus ihre Familien ins Unglück stürzen? Meine Meinung: Der Debütroman von Ruth Jones hat mich, obwohl ich aus persönlichen Gründen etwas länger dafür gebraucht habe, von der ersten Seite an gepackt. Callum und Kate sind nicht wirklich sympathische Charaktere, eher im Gegenteil. Durch ihre Verhaltensweise verletzen sie ihre Umwelt und tun sich schlussendlich selbst am meisten weh. Aber die Autorin schafft es ausgezeichnet, das Auf und Ab der Gefühle der beiden, die alles verzehrende Leidenschaft, die jede Grenze sprengt, rüberzubringen. Ich habe mit ihnen genauso mitgelitten wie mit ihren Angehörigen, den eigentlichen Leidtragenden dieser stürmischen Liebesbeziehung. Obwohl der Fokus klar auf Callum und Kate liegt und durch die wechselnden Perspektiven ein umfassender Einblick in die Gefühlswelt möglich ist, gibt es mit den jeweiligen Ehepartnern Belinda und Matt sowie seiner Studienfreundin Hetty auch interessante Nebencharaktere, die das Ganze immer wieder etwas auflockern und ebenso auf falsche Obsessionen hinweisen. Als Leser fragt man sich unmittelbar, wie man selbst in gewissen Situationen handeln würde, ob alle Entscheidungen des eigenen Lebens wohl die richtigen waren. Der Schreibstil ist absolut flüssig und stets fesselnd. Das Ende vielleicht nicht für jedermann befriedigend, aber alles in allem sehr realistisch und nachvollziehbar. Denn es ist nun einmal so im Leben, dass das Gras auf der anderen Seite in den meisten Fällen eben doch nicht grüner ist. Doch man wird es nie erfahren, wenn man in Starre verharrt und nicht wenigstens den Versuch unternimmt, sein Glück zu finden. Allen, die eine intensive Liebesgeschichte mögen, kann ich das Buch wirklich ans Herz legen.

von einer Kundin/einem Kunden am 05.07.2018
Bewertet: anderes Format

Wunderschöner Roman den man in einem Rutsch durchlesen kann und teilweise muss, da dass Buch wirklich fesselnd geschrieben ist. nur das ende hat mir persönlich nicht zugesagt.

Schöner Beziehungsroman
von Angelika Altenhoevel aus Wachtendonk am 04.07.2018
Bewertet: gebundene Ausgabe

Zum Inhalt: Was würdest du tun, wenn du nach 17 Jahren die Chance erhälst, dein Leben nochmal komplett zu ändern? Und was passiert, wenn du es änderst und alles dann doch nicht so ist, wie du es dir vorstellst? Jeder kennt diese momente, die alles ändern können, aber soll man... Zum Inhalt: Was würdest du tun, wenn du nach 17 Jahren die Chance erhälst, dein Leben nochmal komplett zu ändern? Und was passiert, wenn du es änderst und alles dann doch nicht so ist, wie du es dir vorstellst? Jeder kennt diese momente, die alles ändern können, aber soll man sie wirklich nutzen? Meine Meinung: Wir erleben hier die Geschichte von Matt und Kate und die von Callum und Belinda. Wir erleben sie im Jahr 1985 und wie sie sich nach 17 Jahren wiedersehen. Wir erleben Leidenschaft, Liebe und Verletzungen, man könnte auch sagen, einfach das wahre Leben. Eigentlich liest sich das auf den ersten Blick eher langweilig, aber die Autorin schafft es auf wunderbare Weise eine Geschichte zu erzählen, die sich extrem gut liest und auch spannend ist. Man fiebert mit den Protagonisten und weiß auch nie so recht, welches Ende man sich wünscht. Mir hat das Buch gut gefallen und ich würde es auch empfehlen. Fazit: Interessante Beziehungsgeschichte.