>> BLACK FRIDAY: 20% Rabatt auf tolino eReader & mehr**

Alle meine Hunde

Roman

Die leidenschaftliche Gärtnerin, als die wir Elizabeth von Arnim kennen, wird hier in ihrer autobiographischen Darstellung 'Alle meine Hunde' zur nicht minder leidenschaftlichen Tierfreundin: 'Ich möchte zu Beginn die Feststellung machen, daß Eltern, Ehemänner, Kinder, Liebende und Freunde zwar alle duchaus ihr Gutes haben, aber sie sind keine Hunde. Da ich im Laufe meines Lebens alles das auf meine Weise schon gewesen bin - außer daß ich statt zu den Ehemännern zu den Ehefrauen gehöre -, weiß ich, was ich sage, und bin wohlvertraut mit dem Auf und Ab, dem täglichen, ja zuweilen fast stündlichen Stimmungswechsel, der offenbar unvermeidlich die Liebe der überempfindlichen Menschen zu begleiten pflegt. Hunde sind diesen Schwankungen nicht unterworfen. Wenn sie einmal lieben, dann tun sie es beständig, unwandelbar bis zu ihrem letzten Atemzug. So möchte ich gern geliebt werden - und deshalb will ich von Hunden erzählen.'
Portrait

Elizabeth von Arnim wurde am 30. August 1866 bei Sydney als Mary Anette Beauchamp geboren und wuchs in England auf. Sie war eine Cousine von Katherine Mansfield, mit der sie in späteren Jahren bis zu deren Tod 1923 auch eine enge Freundschaft verband.
Mit 24 Jahren heiratete Elizabeth den preußischen Grafen Henning August von Arnim-Schlagenthin und lebte in Berlin und auf dem Familiengut Nassenheide in Pommern, wo auch ihr erster Roman Elizabeth und ihr Garten (1898) entstand. Als die Familie in finanzielle Schwierigkeiten geriet, mußte das Gut verkauft werden. 1908 trennte sich das Ehepaar. Elizabeth von Arnim kehrte mit den Kindern nach England zurück. Die darauffolgenden Jahre bis 1913 verbrachte Elizabeth von Arnim meist in der Schweiz und in Großbritannien an der Seite von Herbert George Wells. 1916 ehelichte sie Frank Russell, 2. Earl Russell, und Bruder von Bertrand Russell. Die Ehe dauerte bis 1919. Elizabeth von Arnim lebte fortan in Großbritannien; Italien und schließlich in Südfrankreich, 1939 emigrierte sie in die USA. Sie starb am 9. Februar 1941 in Charleston / South Carolina.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 207
Erscheinungsdatum 29.09.1997
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-458-34069-0
Verlag Insel Verlag
Maße (L/B/H) 190/122/15 mm
Gewicht 219
Originaltitel All the Dogs of my Life
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
4,60
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 1727165
    April, May und June
    von Elizabeth Arnim
    Buch (Taschenbuch)
    8,30
  • 2912466
    Geschenk für eine Braut
    von Isabel Allende
    Buch (Taschenbuch)
    7,20
  • 45303585
    Wir brauchen viel mehr Schafe
    von Renate Bergmann
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,30
  • 11231086
    Der Distel mystische Rose
    von Annette von Droste-Hülshoff
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 25782069
    Alle meine Lieben
    von Karoline Adler
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 64481467
    Für immer zuckerfrei
    von Anastasia Zampounidis
    (9)
    Buch (Paperback)
    16,50
  • 75236589
    Kleine Welt, großer Traum
    von Frederik Braun
    Buch (Paperback)
    15,50
  • 48778704
    9 Tage wach
    von Eric Stehfest
    (33)
    Buch (Paperback)
    18,50
  • 79304260
    Schattenjahre
    von Christian Lindner
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,70
  • 63877489
    Ein Leben ist zu wenig
    von Gregor Gysi
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,70

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Alle meine Hunde - Elizabeth Arnim

Alle meine Hunde

von Elizabeth Arnim

Buch (Taschenbuch)
4,60
+
=
Der dicke, fette Pfannkuchen

Der dicke, fette Pfannkuchen

(13)
Buch (Geheftet)
1,90
+
=

für

6,50

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen