Produktdetails


Medium CD
Anzahl 1
Erscheinungsdatum 19.08.2011
EAN 4049324260079
Genre Deutschrock/Progressiv
Hersteller Tonpool Medien GmbH
Komponist Wirtz
Musik (CD)
19,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 1 - 2 Wochen
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 74472990
    Bravo The Hits 2017
    von Various Artists
    (1)
    Musik (CD)
    17,99 bisher 19,99
  • 52787942
    Divide (Deluxe)
    von Ed Sheeran
    (6)
    Musik (CD)
    18,99
  • 52694012
    Divide
    von Ed Sheeran
    (6)
    Musik (CD)
    18,99
  • 73559544
    MTV Unplugged
    von Peter Maffay
    (2)
    Musik (CD)
    17,99 bisher 19,99
  • 72896077
    Heartbreak Century
    von Sunrise Avenue
    (2)
    Musik (CD)
    14,99 bisher 19,99
  • 90532382
    Der Perfekte Moment...Wird Heut Verpennt
    von Max Raabe
    Musik (CD)
    19,99
  • 58285090
    Helene Fischer
    von Helene Fischer
    (13)
    Musik (CD)
    15,99
  • 73880371
    Beautiful Trauma
    von P!nk
    Musik (CD)
    14,99 bisher 17,99
  • 82135870
    Toggo Music 47
    von Various Artists
    Musik (CD)
    14,99
  • 74650538
    Die Ultimative Chartshow-Hits 2017
    von Various Artists
    Musik (CD)
    19,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Einfach ein grandioses Album!!!!,
von einer Kundin/einem Kunden aus Saarbrücken am 10.10.2011

Daniel Wirtz stellt mit diesem Album einmal mehr seine brillianten Songschreiberqualitäten unter Beweis. Texte die einfach tief unter die Haut gehen, die auch unsere wunden Punkte treffen und mit gekonnter Wortwahl in Szene gesetzt wurden. Es geht textlich teils ein stückweit "bildhafter" zu, was der Echtheit der Songs aber... Daniel Wirtz stellt mit diesem Album einmal mehr seine brillianten Songschreiberqualitäten unter Beweis. Texte die einfach tief unter die Haut gehen, die auch unsere wunden Punkte treffen und mit gekonnter Wortwahl in Szene gesetzt wurden. Es geht textlich teils ein stückweit "bildhafter" zu, was der Echtheit der Songs aber in keiner Weise einen Abbruch tut. In den Stücken "Hier" und "Weisse Stellen" findet man zwei ruhigere, fantastische Balladen bei denen einen unweigerlich ein Schauer über den Rücken läuft und einen auch gesangstechnisch neue Facetten bei Daniel Wirtz auffallen werden. "Gebrannte Kinder" dagegen behandelt in einfühlsamer Weise das Thema Kindesmissbrauch. "Du verschwendest meine Zeit" wiederrum ist ein genialer Wirtz-Kracher ala' "Wo ich steh" oder l.m.a.A." :) Man spürt aber auch bei diesem Album, dass hier ein Künstler weiter gereift ist. Hier gibt es geradlinige Rocksongs, die aus der Seele des Musikers kommen und sich direkt in unsere eigene brennen. Es finden sich herrliche Gitarrenriffs und kein unnötiger "Ballast". Daniel Wirtz ist für mich persönlich ein perfektes Beispiel für einen glaubhaften und wirklich "echten" Sänger und Songschreiber und er hat gut daran getan, sich zu lösen und seinen wirklich eigenen Weg zu gehen, ein Weg geprägt von harter Arbeit an sich selbst und das Ergebnis ist wieder einmal mehr als beeindruckend!!